Brammo Empulse in Österreich??

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Elektro - Scooter, Bikes und Pedelecs] >> Tipps und Erfahrungen >> Brammo Empulse in Österreich?? Seite: <<   < Zurück  1 [2]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
gibts was neues? - 10.11.2012 18:44:42   
chipupdate3300

 

Beiträge: 13
Ergebnis: -4
Status: offline
Hallo!

Die Enertia ist zur Probefahrt bereit! Du auch?
Empulse bestellt, hoffentlich bekomme ich sie im März.

Gerhard

www.chipupdate.at

(in Bezug auf BRAMMO)
Private Nachricht senden Post #: 31
gibts was neues? - 12.11.2012 16:46:56   
nonam

 

Beiträge: 13
Ergebnis: 0
Mitglied seit: 13.7.2011
Status: offline
klingt gut :D

kanst dich mal hier melden wenn die empulse auch hast?
wie sieht es denn mit der engage aus? wirst du die auch zur probefahrt zur verfügung stellen?

lg nonam

(in Bezug auf chipupdate3300)
Private Nachricht senden Post #: 32
gibts was neues? - 13.11.2012 10:27:52   
chipupdate3300

 

Beiträge: 13
Ergebnis: -4
Status: offline
Ja, alle Versionen werden natürlich gekauft und zur Probefahrt bereitgestellt!

Gerhard

(in Bezug auf nonam)
Private Nachricht senden Post #: 33
Brammo Empulse - 2.5.2014 19:24:47   
chipupdate3300

 

Beiträge: 13
Ergebnis: -4
Status: offline
Hallo!

Was haben wir falsch gemacht. Die Probefahrt mit der Empulse wurde angekündigt, aber gekommen ist nur einer.
Probieren wir es nochmals in 2 Wochen. Dann ist die Empulse endgültig hier.

Gerhard

(in Bezug auf chipupdate3300)
Private Nachricht senden Post #: 34
Brammo Empulse - 11.5.2014 9:05:13   
chipupdate3300

 

Beiträge: 13
Ergebnis: -4
Status: offline
So die Empulse ist lieferbar. Einer Probefahrt steht nichts im Weg!

Traut sich nun jemand probefahren??

Gerhard
www.emotorraeder.at

(in Bezug auf chipupdate3300)
Private Nachricht senden Post #: 35
Die Energica Ego - 12.5.2014 9:11:37   
Olponator


Beiträge: 6922
Ergebnis: -505
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
http://www.energicasuperbike.com/de/energica-ego-elektrisch-superbike/

...ist das Eradl der zukunft, die im moment optische und leistungsbezogene maßstäbe setzt - die Empulse beginnt zu veralten und der Johammer hat vermutlich das aktuell beste technische konzept - umsteigen/umdenken ist angesagt ... ;-)
zudem ist die -auch in bildform- angekündigte sumo-version des enertia-konzeptes aus dem angebot von brammo verschwunden - das verunsichert zusätzlich...

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf chipupdate3300)
Private Nachricht senden Post #: 36
Elektromotorrad - 12.5.2014 10:29:23   
chipupdate3300

 

Beiträge: 13
Ergebnis: -4
Status: offline
Hallo!

Wie kommst du darauf das die Empulse veraltert ist?
Empulse 10,2 KW 213 Kg
Energica 11,7 KW 258 Kg

Empulse Lithium Ionen Cobalt Mangan Accu = Neu
Energica Lithium Eisen Ionen Accu = Alt

Empulse 6 Gang Getriebe
Energica nix schalten

Empulse lieferbar
Energica ??

Um den voraussichtlichen Preis der Energica bekomme ich 2 Empulse.
Nicht desto trotz, bin ich schon in Verhandlung über einen Händlervertrag.

Und was für SUMO?? Kenne ich nicht.

Gerhard

< Beitrag bearbeitet von chipupdate3300 -- 12.5.2014 10:31:48 >

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 37
SuMo - 12.5.2014 13:13:33   
Olponator


Beiträge: 6922
Ergebnis: -505
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: chipupdate3300

Und was für SUMO?? Kenne ich nicht.

Gerhard


das is' aber schade - findet mann auf brammo.at ... ;-)







Anlagen (1)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf chipupdate3300)
Private Nachricht senden Post #: 38
Empulse versus (?) Ego - 12.5.2014 13:25:48   
Olponator


Beiträge: 6922
Ergebnis: -505
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: chipupdate3300

Um den voraussichtlichen Preis der Energica bekomme ich 2 Empulse.



das mag stimmen und gemeinsam wären sie dann auch schneller als EINE ego - leider ist die gesamtleistung von zweien nicht auf EINE empulse übertragbar.

ich will die empulse nicht schlechtreden, 'beginnt zu veralten' bezog sich auf die in zukunft zu erwartenden fahrleistungen von Ebikes.

ich hab' nix dagegen ;), daß brammo hier nachbessert - denn auch energica wird mit der zeit auf die teureren akkus umsteigen und dann auf dem aktuellen standard sein.
die sache mit dem getriebe ist so eine sache - wenn es eine innovative motorsteuerung schafft, ein getriebe zu ersetzen, wird die bessere beschleunigung/reichweite bald ausgeglichen sein und theoretische mechanische fehlerquellen werden minimiert.

was energica in der praxis tatsächlich zustande bringt, wird ebenfalls abzuwarten sein - optisch interessant ist das projekt in jedem fall, weil es -theoretisch- eine neue käuferschicht ansprechen wird - mich ausgenommen ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf chipupdate3300)
Private Nachricht senden Post #: 39
Brammo - 12.5.2014 13:33:20   
chipupdate3300

 

Beiträge: 13
Ergebnis: -4
Status: offline
Ach, du meinst die Engage!

Brammo.at ist ausserdem nicht die offizielle Homepage von Brammo.
Die Herren von Brammo wollen wieder ein Gerät herausbringen, das alles bisher bekannte in den Schatten stellt.
Technisch ist sie ja schon fertig. Wird aber noch dauern. Ev. 2015 oder gar 16.

Film: http://www.youtube.com/watch?v=ezSPA54JnAI

Gerhard

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 40
Brammo - 12.5.2014 13:39:31   
chipupdate3300

 

Beiträge: 13
Ergebnis: -4
Status: offline
Woher kommst du?
Fahr mal eine Runde damit. Du wirst begeistert sein!
Eine Motorsteuerung kann kein Getriebe ersetzen. Das geht nicht.
Denk mal an deinen Verbrenner. Warum hast du ein Getriebe. Damit es unten besser zieht, und oben schneller geht.
Das ist so. Egal ob die Leistung vom E-Motor oder vom Verbrenner auf die Kette kommt.

Ja, die Käuferschicht für die Energica muss viel Kleingeld haben.

Gerhard

(in Bezug auf chipupdate3300)
Private Nachricht senden Post #: 41
keine Engage - 15.5.2014 10:13:17   
Olponator


Beiträge: 6922
Ergebnis: -505
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
quote:

ORIGINAL: chipupdate3300

Ach, du meinst die Engage!

Brammo.at ist ausserdem nicht die offizielle Homepage von Brammo.
Die Herren von Brammo wollen wieder ein Gerät herausbringen, das alles bisher bekannte in den Schatten stellt.
Technisch ist sie ja schon fertig. Wird aber noch dauern. Ev. 2015 oder gar 16.

Film: http://www.youtube.com/watch?v=ezSPA54JnAI

Gerhard


also die Engage kann's nicht sein, denn die gibt es ja bereits auf dem markt und die sieht anders aus.
edit: ok, mich haben die vielen E-namen namentlich verwirrt ;-) - also das ding mag Engage heißen, aber marktengagement hats noch keines - so gesehen stimmt meine aussage grundsätzlich.
das angekündigte werkl hat ja noch nichtmal einen starttermin auf der brammo-seite festgelegt.

das angekündigte 'gerät' wiederum wird ein crosser sein, hat also absolut nichts mit Empulse
bzw Energica Ego gemeinsam - außer das Prinzip des Emotors ... ;-)
und im vergleich der erzielbaren leistung ist die Ego der Empulse eben haushoch überlegen ... da helfen auch keine materialvergleiche und ein getriebe erübrigt sich eben bei 195 nm - die 90 nm der Empulse wirken da halt ein bißchen antiquiert und bei 160 kmh gibt sie w.o., die Ego soll 240 schaffen - wer frägt bei diesem geschwindigkeitspotential schon nach dem technischen standard der verwendeten akkus ;-? die laufzeit von immerhin einer stunde bei vollast finde ich gar nichtmal so schlecht - so weit wie mit der Empulse kommt mann dann auch - nur wesentlich flotter ... ;-)

aber wer sich eine naked zum fahren wünscht, wird sich keinen -optisch wie leistungsmäßigen- supersportler kaufen, das ist klar ... ;-)


P.S.: ich wohne im großraum Wien




Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von Olponator -- 15.5.2014 10:27:06 >


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf chipupdate3300)
Private Nachricht senden Post #: 42
Energica - 15.5.2014 11:45:49   
chipupdate3300

 

Beiträge: 13
Ergebnis: -4
Status: offline
Ja, die Ego ist Geil, und die Fahrleistungen sicher auch. Darum bin ich ja drann das Ding zu importieren.
Nur ist es ja auch noch immer nicht lieferbar. Ev. nächstes Jahr. Das ist das Problem.
Und eine Stunde vollgas gibt es nicht. Es steht in der Beschreibung max Reichweite am Ring 50Km.
Längere Strecken sind mit 11.7 Kw nicht drinnen! Das ist technisch nicht möglich.

Gerhard der elektrisch fährt.

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 43
Brammo - 15.5.2014 19:44:54   
averelll

 

Beiträge: 1
Ergebnis: 0
Mitglied seit: 14.8.2009
Status: offline
Ich habe mich auch schon über die Brammo informiert. Gerade das Schaltgetriebe fasziniert mich dabei. Ich hätte aber noch eine Frage: ist für die Brammo ABS angedacht?

Danke und LG

Averell

(in Bezug auf chipupdate3300)
Private Nachricht senden Post #: 44
... - 9.12.2014 12:49:15   
streetfightervienna

 

Beiträge: 1620
Ergebnis: -277
Mitglied seit: 17.12.2006
Wohnort: Untergetaucht
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Olponator

quote:

ORIGINAL: chipupdate3300

Ach, du meinst die Engage!

Brammo.at ist ausserdem nicht die offizielle Homepage von Brammo.
Die Herren von Brammo wollen wieder ein Gerät herausbringen, das alles bisher bekannte in den Schatten stellt.
Technisch ist sie ja schon fertig. Wird aber noch dauern. Ev. 2015 oder gar 16.

Film: http://www.youtube.com/watch?v=ezSPA54JnAI

Gerhard


also die Engage kann's nicht sein, denn die gibt es ja bereits auf dem markt und die sieht anders aus.
edit: ok, mich haben die vielen E-namen namentlich verwirrt ;-) - also das ding mag Engage heißen, aber marktengagement hats noch keines - so gesehen stimmt meine aussage grundsätzlich.
das angekündigte werkl hat ja noch nichtmal einen starttermin auf der brammo-seite festgelegt.

das angekündigte 'gerät' wiederum wird ein crosser sein, hat also absolut nichts mit Empulse
bzw Energica Ego gemeinsam - außer das Prinzip des Emotors ... ;-)
und im vergleich der erzielbaren leistung ist die Ego der Empulse eben haushoch überlegen ... da helfen auch keine materialvergleiche und ein getriebe erübrigt sich eben bei 195 nm - die 90 nm der Empulse wirken da halt ein bißchen antiquiert und bei 160 kmh gibt sie w.o., die Ego soll 240 schaffen - wer frägt bei diesem geschwindigkeitspotential schon nach dem technischen standard der verwendeten akkus ;-? die laufzeit von immerhin einer stunde bei vollast finde ich gar nichtmal so schlecht - so weit wie mit der Empulse kommt mann dann auch - nur wesentlich flotter ... ;-)

aber wer sich eine naked zum fahren wünscht, wird sich keinen -optisch wie leistungsmäßigen- supersportler kaufen, das ist klar ... ;-)


P.S.: ich wohne im großraum Wien






cooles teil



_____________________________

Deswegen will ich nie wieder nach Oesterreich

http://www.1000ps.at/forum/tm.asp?m=2641565&mpage=2&key=�


(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 45
Seite:   <<   < Zurück  1 [2]
Alle Foren >> [Elektro - Scooter, Bikes und Pedelecs] >> Tipps und Erfahrungen >> Brammo Empulse in Österreich?? Seite: <<   < Zurück  1 [2]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung