BMW S 1000 RR Dauertest

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> BMW >> S 1000 RR >> BMW S 1000 RR Dauertest Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
BMW S 1000 RR Dauertest - 30.3.2012 12:58:02   
nastynils


Beiträge: 9322
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
Unsere Kollegen von Motorrad haben einen 50.000 km Dauertest absolviert. Ein gutes Ergebnis. Die hohe Leistung wurde gut über die Distanz gebracht. Hier der komplette Test:
http://bit.ly/HnPS7o
Private Nachricht senden Post #: 1
BMW S 1000 RR Dauertest - 30.3.2012 14:01:09   
FatmaN

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 14.4.2011
Status: offline
"Ein gutes Ergebnis"...

- Lichtschalter
- Satz Radlager
- Einlassnockenwelle, bei der eine Nocke und der dazugehörende Schlepphebel stark abgehobelt waren und andere Nocken bereits Verschleiß zeigten
- Gaszüge
- Zündkerzenstecker
- Lambdasonde
- ein Vorderrad
- das Lenkkopflager
- Und zu guter Letzt musste wegen einer ausgeschlagenen Abgasklappe im Interferenzrohr die komplette Krümmeranlage mit
Vorschalldämpfer getauscht werden.
- am Magnet der Ölablassschraube Metallspäne
- Das Lenkkopflager war zwar kurz vor Testende reif für den Schrott

Und das bei einem 16.000€ Motorrad.

Wie sieht denn dann ein schlechtes Ergebnis aus? o_O

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 2
:-) - 30.3.2012 14:16:34   
speedtri

 

Beiträge: 89
Mitglied seit: 16.3.2005
Status: offline
...da müsste noch ein "teilweiser" Kolbenfresser und ein Komplettausfall des ganzen Elektronik-Schnickschnacks dabei gewesen sein, dann wärs ein "schlechtes" Ergebnis  für unsere teutonischen Freunde gewesen....so ist es natürlich durch die rosarote BMW Brille gesehen eine tolle Leistung, dass "nur so wenig" kaputt gegangen ist. So sieht eben objektives Bewerten (anscheinend auch bei 1000.PS) aus !

(in Bezug auf FatmaN)
Private Nachricht senden Post #: 3
... - 30.3.2012 15:04:09   
cougar87


Beiträge: 325
Mitglied seit: 27.4.2008
Wohnort: Villach
Status: offline
i spiel dem nasty jetzt mal den ball zu und sag euch dass ihr die ironie jetzt ned rausghört habs :)

_____________________________

die linke zum Gruß!

Sie müssen nicht verrückt sein um gut mit mir aus zukommen aber es erleichtert die Sache ungemein

(in Bezug auf speedtri)
Private Nachricht senden Post #: 4
genau - 30.3.2012 20:09:57   
ViennaAgent


Beiträge: 920
Mitglied seit: 13.1.2008
Wohnort: Donau City
Status: offline
so ist es

_____________________________

Roman

(in Bezug auf FatmaN)
Private Nachricht senden Post #: 5
! - 31.3.2012 18:00:43   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
- Lichtschalter
braucht ka Mensch

- Satz Radlager
50.000 km naja

- Einlassnockenwelle, bei der eine Nocke und der dazugehörende Schlepphebel stark abgehobelt waren und andere Nocken bereits Verschleiß zeigten
erste Modelle, zu hohe Fertigungstoleranz, kann passiern

- Gaszüge
2ter Fehler

- Zündkerzenstecker
löten Klebeband usw

- Lambdasonde
braucht ka Mensch

- ein Vorderrad
glei gegen Magnesium austauschn

- das Lenkkopflager
irgendwie logisch

- Und zu guter Letzt musste wegen einer ausgeschlagenen Abgasklappe im Interferenzrohr die komplette Krümmeranlage mit
Vorschalldämpfer getauscht werden.
braucht kaner

- am Magnet der Ölablassschraube Metallspäne
BMW-Hochleistungs-Magnet!

- Das Lenkkopflager war zwar kurz vor Testende reif für den Schrott
is doch eh völlig in Ordnung, wie lang soll so ein Lenkkopflager eurer Ansicht nach halten?

Wir sprechen hier nebenbei vom leistungsstärksten Mopperl wo gibt, und ned von irgendeinem Alltagsmopperl...

Und nebenbei das erste Supersportmopperl von BMW überhaupt.. also die ham eh Ahnung mit Motoren, aber ned mit so kleinen Motoren usw...

Kein Anlass zu schimpfen es gibt.

(in Bezug auf FatmaN)
Private Nachricht senden Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> BMW >> S 1000 RR >> BMW S 1000 RR Dauertest Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung