bikes aus deutschland

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> bikes aus deutschland Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
bikes aus deutschland - 21.3.2003 6:25:00   
Weissa

 

Beiträge: 115
Mitglied seit: 7.3.2003
Status: offline
Hallo Leute

hat irgendjemand von euch erfahrung und eine gute adresse, wenn man sich ein bike aus deutschland holen möchte?
im prinzip gehts um eine R1.
sind schon dezent billiger.

danke & greetz

Weissa
Private Nachricht senden Post #: 1
auf - 21.3.2003 7:15:00   
Riddler

 

Beiträge: 9565
Mitglied seit: 14.11.2001
Status: offline
ARBÖ und ÖAMTC homepage findet man infor über den import!
ist auch schon im forum öfter behandelt worden.
is angeblich gar ned so schwer nur musst halt nova nachzahlen!

(in Bezug auf Weissa)
Private Nachricht senden Post #: 2
immer wieder - 21.3.2003 7:21:00   
nastynils


Beiträge: 9330
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
vergiss nicht:
nova nachzahlen usw. also lass es bleiben. der nettopreisunterschied ist vernachlässigbar. besonders bei sportbikes.

(in Bezug auf Weissa)
Private Nachricht senden Post #: 3
Bei Autos is - 21.3.2003 7:59:00   
Triumph


Beiträge: 1798
Mitglied seit: 19.3.2002
Status: offline
des kein Problem! Ein Bekannter von mir hat sich schon 2 Bayrische aus D geholt, gebrauchte! Mußt halt nur die Nova nachzahlen! Sonst is kein Problem!
Kannst Dir ja die Rechnung ein bissl niedriger ausstellen lassen, dann mußt weniger NOVA nachzahlen! ;-)

(in Bezug auf Weissa)
Private Nachricht senden Post #: 4
Gibt es eigentlich Infos ... - 21.3.2003 8:13:00   
kleinhirn

 

Beiträge: 2909
Mitglied seit: 17.11.2002
Status: offline
Ob und wann die Sch... Nova bei uns fällt?
Wissen da die Händler schon was oder ist alles nur ein Schuss ins Knie?

Komischerweise wird das alles z.Z. totgeschwiegen.

Thomas

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 5
nova fallen? - 21.3.2003 8:35:00   
nastynils


Beiträge: 9330
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
hehe. träum süss. also das ist dann riesen loch im budget. ich kann mir nicht vorstellen, dass die nova fällt. lasse mich aber gern positiv überaschen.

(in Bezug auf kleinhirn)
Private Nachricht senden Post #: 6
nova fallen... - 21.3.2003 8:53:00   
capt.vimes


Beiträge: 1967
Mitglied seit: 16.7.2002
Status: offline
....es ist ja schon eine klage am europäischen gerichtshof eingereicht worden, weil die nova nicht eu-konform ist - oder?
aber des wird genauso werden wie mit der alkoholsteuer - kaum müssens streichen, kommt statt dessen eine neue abgabe..... :-p

und das alles nur, damit unsere ex-minister und kanzler weiterhin monate- und jahrelang ihre gehälter weiterbeziehen können, obwohl sie aus ihrem amt längst ausgeschieden sind! diese arschlöcher!
der justizpalast hat schon lang nicht mehr gebrannt!
diesen säcken gehört wieder einmal eine vor den bug geschoßen!
vimes, capt

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 7
thx - 21.3.2003 8:55:00   
Weissa

 

Beiträge: 115
Mitglied seit: 7.3.2003
Status: offline
Danke Leutz für die schnelle Hilfe

greetz Weissa

(in Bezug auf Triumph)
Private Nachricht senden Post #: 8
Ich warte jetzt sicher noch ab ... - 21.3.2003 9:15:00   
kleinhirn

 

Beiträge: 2909
Mitglied seit: 17.11.2002
Status: offline
Grundsätzlich wird es ja sicher zu einer Erhöhung der Treibstoffsteuer kommen. Im Gegenzug dafür ist die Abschaffung der Nova sehr wohl denkbar.

Ich könnte mir auch durchaus vorstellen, dass das unsere Regierung als "Wahlzuckerl" verkauft. Wobei natürlich klar ist, dass nur die oberen Schichten davon profitieren, weil sich der kleine Mann kein neues KFZ leisten kann.

So lächerlich (@ Nils) ist das nicht!

(in Bezug auf capt.vimes)
Private Nachricht senden Post #: 9
glaub auch - 21.3.2003 9:30:00   
Riddler

 

Beiträge: 9565
Mitglied seit: 14.11.2001
Status: offline
dass, wenn die nova fallt das ganze dann anders eingehoben wird, durch den benzin z.b.
aber bitte was machen diejenigen die ein fahrzeug fahren für des man noch nova gezahlt hat, is für die leut dann der treibstoff billiger??

(in Bezug auf kleinhirn)
Private Nachricht senden Post #: 10
Das wäre dann Pech ;-) - 21.3.2003 9:39:00   
kleinhirn

 

Beiträge: 2909
Mitglied seit: 17.11.2002
Status: offline
Deshalb versuche ich ja Informationen zu bekommen in welche Richtung die Abschaffung/Umstrukturierung der Nova geht.

Aber kein Mensch gibt ein brauchbares Statement ab. Alle Händler schütteln nur den Kopf. Viele halten es für unrealistisch. Mal sehen was kommt.

Wer jetzt kauft, könnte aber unter Umständen doppelt draufzahlen. Ausgleich wird es sicher keinen geben.

Irgendwie finde ich es auch nicht ganz fair, dass unsere deutschen Freunde Ihre Bikes um eine ganze Latte billiger bekommen. Wofür sind wir dann eigentlich Mitglied einer Gemeinschaft, wenn jeder sein eigenes Süppchen kocht.

*Grummel*






(in Bezug auf Riddler)
Private Nachricht senden Post #: 11
naja des mit - 21.3.2003 9:46:00   
Riddler

 

Beiträge: 9565
Mitglied seit: 14.11.2001
Status: offline
mitglied einer gemeinschaft, des dauert halt noch, des versteh ich shcon warum 100e umstellungen ned auf einmal gehn, vor allem eine änderung hat ja ned immer nur vorteile. kein vorteil ohne nachteil :-(

in deutschland habens ja auch nur 16% mehrwertsteuer, dafür zahlens halt wo anders mehr!
treibstoff z.b. is auch um einiges teurer!!

(in Bezug auf kleinhirn)
Private Nachricht senden Post #: 12
es ist ja egal wie es heisst - 21.3.2003 17:14:00   
nastynils


Beiträge: 9330
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
fällt die nova kommt was anderes. das budgetloch schließt sich nicht von selbst.

(in Bezug auf kleinhirn)
Private Nachricht senden Post #: 13
artikel im motorradmagazin - 21.3.2003 18:31:00   
puti

 

Beiträge: 808
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Bez. Mistelbach
Status: offline
seas!

im aktuellen motorradmagazin gibts an artikel über selbstimporte.
da steht alles drin, was wichtig is und auf was ma aufpassen muss.

fazit soweit ich´s verstanden hob:
kann sich auszahlen, muss es aber nicht.

puti

(in Bezug auf Weissa)
Private Nachricht senden Post #: 14
Ich denke, dass wir - 24.3.2003 8:06:00   
kleinhirn

 

Beiträge: 2909
Mitglied seit: 17.11.2002
Status: offline
uns mittelfristig an das deutsche System anpassen werden. Soll heissen - "sparsame" Bikes mit Kat kaufen ;-)

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 15
lecker - 24.3.2003 8:36:00   
nastynils


Beiträge: 9330
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
bmw geschwüre mit 45ps und singer-nähmaschinen sound.

(in Bezug auf kleinhirn)
Private Nachricht senden Post #: 16
Um aufs Thema zurückzukommen *g* - 24.3.2003 11:32:00   
Ez2517

 

Beiträge: 301
Mitglied seit: 15.9.2002
Status: offline
Um aufs eigentliche Thema zurückzukommen:

Auf

http://www.mobile.de/

findest haufenweise Bikes, neue und gebrauchte. Teilweise sind die Preisunterschiede schon gross, so, dass es sich trotz NOVA auszahlen könnt. Musst halt wühlen ...

LG
Brandy

(in Bezug auf Weissa)
Private Nachricht senden Post #: 17
Rechnung - 24.3.2003 11:43:00   
Ez2517

 

Beiträge: 301
Mitglied seit: 15.9.2002
Status: offline
Das mit dem Rechnung niedriger ausstellen lassen ist nicht so einfach (siehe Motorradmagazin). Wenn sie dem Beamten zu niedrig erscheint, kann er ein Wertgutachten verlangen, die Kosten dafür musst natürlich auch Du tragen.

Brandy

(in Bezug auf Triumph)
Private Nachricht senden Post #: 18
naja, dann schreibt - 24.3.2003 11:44:00   
Triumph


Beiträge: 1798
Mitglied seit: 19.3.2002
Status: offline
man halt unfallfahrzeug auf die rechnung! is ned wirklich ein problem!

(in Bezug auf Ez2517)
Private Nachricht senden Post #: 19
Vernachlässigbar - 24.3.2003 12:00:00   
Ez2517

 

Beiträge: 301
Mitglied seit: 15.9.2002
Status: offline
Naja. Beispiel: VFR800-ABS, Neupreis in Ö 15100,- Euro. In D zu haben ab 10990,-. NOVA etwa 1540,- , plus NOVA auf die MWST (oder wars umgekehrt ? *g*) etwa 210,-.
Macht etwa 2300 Euro Preisunterschied, abzüglich Transport und Papierkram.
Sooo vernachlässsigbar find ich das auch wieder nicht.

LG
Brandy

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 20
richtig rechnen - 24.3.2003 12:14:00   
nastynils


Beiträge: 9330
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
klick mal hier:
http://www.1000ps.at/magazin_motorradkatalog.asp?marke_id=2&bike_id=63

fa. hütter macht zb preis von knapp über 12.000 euro. soda. wenn du auf den deutschen preis jetzt nova raufrechnest. frachtkosten. behördenkram usw hinzurechnest bist schon drüber. also vergiss es. ich hab schon x-mal nachgerechnet. es gibt konstelationen bei denen sich ein kauf im ausland auszahlt. und die sind schlicht steuerbetrug. sprich motorrad ohne nova und ust kaufen und zum ringfahren oder motocross verwendne. ist aber wie gesagt grober steuerbetrug und das kannst dann nicht als vergleich hernehmen. wenn du ein motorrad auf der strasse bewegst fährst am besten wenn du zu deinem händler fährst,ihn um einen gscheiten preis anraunzt und die gschichte ist erledigt.

(in Bezug auf Ez2517)
Private Nachricht senden Post #: 21
eben nicht! - 24.3.2003 12:19:00   
nastynils


Beiträge: 9330
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
ich habe nach 2 jahren recherche noch kein beispiel gefunden dass sich auszahlt ohne eine steuerlinke zu machen.
auszahlen heisst das wirklich 15% preisersparnis über bleiben. nach abzug sämtlicher kosten. sonst lohnt es sich nicht.
aja nochwas: es gibt zwar sowas wie europagarantie. aber unter uns gesagt. reiche dann für ein neues bike einen garantieantrag ein das eine deutsche FGST nummer hat. der importeur wird sich sicherlich nach alle EU gesetze richten und diesen antrag genauso objektiv behandeln wie einen österreichischen wo er beim verkauf mitverdient hat.

(in Bezug auf Ez2517)
Private Nachricht senden Post #: 22
ich check sowas nicht! - 24.3.2003 12:20:00   
nastynils


Beiträge: 9330
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
also den artikel muss ich echt mal lesen. findet sich darin eine anleitung zum steuerbetrug oder was?

(in Bezug auf Ez2517)
Private Nachricht senden Post #: 23
Keine Anleitung ... - 24.3.2003 12:43:00   
TomK

 

Beiträge: 1008
Mitglied seit: 28.11.2002
Status: offline
... zum Steuerbetrug.
Steht nur drinnen wie´s geht und welche (Behörden-)Wege du einschlagen mußt.

Nur die zentrale Aussage des Artikels ist:
Motorrad kann, muß aber nicht billiger sein.

Womit wir eigentlich wieder am Anfang stehen.

lg
Tom



(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 24
Verstehe ich jetzt zwar nicht ... - 24.3.2003 12:49:00   
TomK

 

Beiträge: 1008
Mitglied seit: 28.11.2002
Status: offline
>motorrad ohne nova und ust kaufen und zum ringfahren oder motocross verwendne. ist aber wie gesagt grober steuerbetrug<

Auf MX entfällt doch keine NoVA??
Kann kein Steuerbetrug sein :-)

Und für ein (zulassungsfähiges) Ringgerät brauchst´ bei der Anmeldung die NoVA-Bestätigung.
Wenn du nur Ring fährst ist die NoVA ja nicht fällig.

Oder lieg ich da jetzt falsch????

lg
Tom

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 25
Prozente - 24.3.2003 12:59:00   
Ez2517

 

Beiträge: 301
Mitglied seit: 15.9.2002
Status: offline
Na klar kriegst noch Prozente von den 15.000 Listenpreis weg, no na. Aber die 10990 in D sind auch unverhandelt, da wird wohl auch noch was drin sein. Welcher Händler gibt nen Nettopreis im Internet an. Also bitte net Äpfel mit Birnen vergleichen ...

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 26
Da steht - 24.3.2003 13:02:00   
Ez2517

 

Beiträge: 301
Mitglied seit: 15.9.2002
Status: offline
Da steht eben genau, dass man NICHT betrügen kann. Weil wie schon geschrieben die Beamten in Ö, wenn ihnen der Preis spanisch vorkommt, ein Wertgutachten verlangen können. Drum kann man mit dem Rechnungsbetrag net viel drehen (ausser Du kennst einen Gutachter *g*). Und auch bei einem (deklarierten) Unfallfahrzeug werdens das wahrscheinlich machen, die sind ja auch net auf den Kopf gefallen. Wobei ... hmmmm ... ;-)

Brandy

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 27
ja nova schon - 24.3.2003 13:06:00   
nastynils


Beiträge: 9330
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
aber 20% ust sicher nicht.

(in Bezug auf TomK)
Private Nachricht senden Post #: 28
du sagst es - 24.3.2003 13:09:00   
nastynils


Beiträge: 9330
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
ich habe gerade bei deutschen händlern nachgesehen. die angebote reichen von 10990-12.490,00 €.

(in Bezug auf Ez2517)
Private Nachricht senden Post #: 29
Na ... - 24.3.2003 13:16:00   
TomK

 

Beiträge: 1008
Mitglied seit: 28.11.2002
Status: offline
... aber dann beschei.. ja den Deutschen Finanzminister (wenn das Bike aus D ist) wenns´t keine USt blechst.

Ich kann ja seit dem EU Beitritt ganz normal in D einkaufen gehen.

Das ganze gilt natürlich nur für Neufahrzeuge, bei Gebrauchten ist die USt schon bezahlt.

lg
Tom

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> bikes aus deutschland Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung