Biker Debatte

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Biker Debatte Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Biker Debatte - 16.5.2005 17:59:00   
krankenschwester

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 26.11.2004
Status: offline
Hallo! Wer kann mir helfen? Ich als Biker-Neuling muß mich immer mit dem "reichen" Erfahrungschatz meines Freundes abgeben und wir streiten gerade darüber ob man sein Motorrad immer mit dem Notaus Schalter aus machen sollte oder nicht? Ich habe in meiner Fahrschule gelernt das man dies vermeiden sollte da es dadurch zu Störungen in der Elektrik kommen kann. Was sagt ihr? Muß ich reumütig nieder knien oder können auch mal Mädels recht haben? Danke für eure Antworten.
Private Nachricht senden Post #: 1
Bledsinn - 16.5.2005 18:04:00   
kps_cbrtreiber

 

Beiträge: 5701
Mitglied seit: 8.1.2003
Status: offline
dei Motorradl stellst mitn Schlüßl o.
Mitn Notaus, sogt eh da Naume scho, (NOTaus)
nur bei extremer Gefahr (Sturz).
Du host recht, und dein Habschi gibst Nachhilfe im Motorradlabstellen.

Tschau

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 2
genau - 16.5.2005 18:06:00   
Goody


Beiträge: 23782
Mitglied seit: 12.3.2002
Status: offline
kenn auch keinen einzigen der sein mopal mit dem notausschalter ausmacht. weil bringt ja nix. und außerdem läuft dann die gesamte elektrik weiter bzw. das licht brennt. also einfach schlüssel umdrehen und fertig

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 3
Also - 16.5.2005 18:19:00   
troesterr1

 

Beiträge: 324
Mitglied seit: 27.1.2008
Status: offline
das hab ich ja noch nie gehört, dass man sein bike mitn NOTAUS abdrehen soll, das ist ja voll unnötig, denn die zündung muss man dann nachher auch noch abdrehen, ergigt ja überhaupt keinen sinn, und außerdem wenn man mitn NOTAUS abdreht, und ein paar tage später wieder mitn bike fahren will, und darauf vergessen hat, das mans mit NOTAUS abdreht hat und sie nachher nicht anspringt, weil die zündung keinen funken hergibt, dauert des auch a zeit bis an wieder einfallt!

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 4
ich verwend ihn manchmal - 16.5.2005 18:38:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
wenn ich heimkomm. Abr nur weil der gleich neben dem Gashahn ist und ich einige Meter am Geh rollen will, ohne Motor.

Also Motor Stop und dann dreh ich den Notaus gleich wieder auf ein. Und wenn ichs dann im Garten agestellt hab, dreh ich die Zündung ab. :)

Aber das die Elektrik drunter leiden soll... naja... jeder hat seine Meinung dazu. Ich sag mal so. Beides Varianten sind einfach eine Zündungunterbrechung.

chri

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 5
ich glaub... - 16.5.2005 18:58:00   
ObiWan

 

Beiträge: 527
Mitglied seit: 2.5.2002
Status: offline
...dein freund will dich nur verarschen ;-)

hab mein moped noch nie mit den notaus abgedreht.

gruss
obi

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 6
wenn alles so wurscht wär - 16.5.2005 19:17:00   
Bertram

 

Beiträge: 597
Mitglied seit: 17.7.2002
Wohnort: Wels
Status: offline
wie des....
na, ohne schmäh, verwend ihn schon (den notausschalter), nämlich wenn ich mit eingelegtem gang stehenbleiben will, also bergauf, bergab...
...warum soll die elektrik leiden? an blinkerschalter muß ma ja auch zigtausendmal bedienen können ohne das er hinwird. sportenduros ham meist nur an notaus zum abdrehen.
grüße bertl

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 7
seit 20 jahren habe ich mein bike - 16.5.2005 19:23:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
ned mit dem not aus abgestellt!!
sag deinem freund er kennt sich ned aus!
lg STEVY!

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 8
also ich dreh den zündschlüßel um - 16.5.2005 19:29:00   
cbxler

 

Beiträge: 303
Mitglied seit: 31.5.2003
Status: offline
den notaus oder hauptschalter test ich nur manchmal ob er eh geht aber zum abdrehen nehm ich den nicht, und passiern sollte dem bile dadurch aber nix

is halt ansichts sache ,da sag ich : jeder wie er will oder meint.
der klügere gibt nach ....

L.G thomas

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 9
schönen gruß an deinen freund, - 16.5.2005 19:38:00   
1400

 

Beiträge: 3355
Mitglied seit: 13.3.2003
Status: offline
dem "notausabschalter", dem ... *ggg*

p.s.: falls du dich dadurch beziehungsmäsig verändern möchtest, ... ;-)

lg
peter


(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 10
wie lange ist dein hapschi - 16.5.2005 23:52:00   
kps_roadrunner1980

 

Beiträge: 169
Mitglied seit: 1.4.2002
Status: offline
schon im biker filling, moped wird mit zündschlüssel abgeschalten.

wie würd den das aussehen wenn du auf an festl de moped mit dem notaus abstellst und dann erst den schlüssel abziehen musst, des ist uncool.

sag deinen freund obwohl im das nicht schmeckt das er von seinem schazi das noch a neuling ist noch eine ganze menge lernen kann.

PS : notaus> notsituation!!

mfg. steve

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 11
wie lange ist dein hapschi - 16.5.2005 23:52:00   
kps_roadrunner1980

 

Beiträge: 169
Mitglied seit: 1.4.2002
Status: offline
schon im biker filling, moped wird mit zündschlüssel abgeschalten.

wie würd den das aussehen wenn du auf an festl de moped mit dem notaus abstellst und dann erst den schlüssel abziehen musst, des ist uncool.

sag deinen freund obwohl im das nicht schmeckt das er von seinem schazi das noch a neuling ist noch eine ganze menge lernen kann.

PS : notaus> notsituation!!

mfg. steve

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 12
uhh - 16.5.2005 23:56:00   
Japsenwezer


Beiträge: 5090
Mitglied seit: 4.8.2002
Status: offline
da bin ich ja noch viel verwegener, in so an fall einfach ständer raus klappen;)

(in Bezug auf Bertram)
Private Nachricht senden Post #: 13
verwegen stimmt, - 17.5.2005 1:42:00   
Bertram

 

Beiträge: 597
Mitglied seit: 17.7.2002
Wohnort: Wels
Status: offline
nur wennst grad noch ausrollst, kann sich verwegen schnell in verlegen wandeln ;)

(in Bezug auf Japsenwezer)
Private Nachricht senden Post #: 14
na servas... - 17.5.2005 5:17:00   
zipfeklatscher


Beiträge: 813
Mitglied seit: 19.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
da streitens herum was man machen soll....notaus oder schlüssel. der "NOTAUSSCHALTER" ist am griff montiert und deswegen muß man auch nicht die hand vom griff nehmen um ihn zu betätigen. bei NOTsituationen wird dieser knopf bedrückt. aber die funktion ist die selbe wie beim schlüssel. also ists wurscht wie ich das bike abstelle. nehmets doch mal den schaltplan her und sehts nach!!!!!!! ;o)


LG zipfe

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 15
M.E. - 17.5.2005 7:19:00   
varabaer

 

Beiträge: 1675
Mitglied seit: 22.10.2003
Status: offline
ist es technisch gesehen egal, ob Du mit dem Zündschlüssel oder dem Notaus abstellst, einzige Nachteile die mir bei der Notausvariante ad hoc einfallen wären:

a) Elektrik, Beleuchtung bei den ganz Neuen bleiben eingeschaltet - kann bei Dunkelheit auch von Vorteil sein - solange bis der Zündschlüssel auf Aus gedreht wird.

b) Ein Notaus könnte auf weniger Schaltspiele als ein Zündschloss ausgelegt sein ???


Ich persönlich drehe des öfteren bei meiner Vara den Motor per Notaus aus und drehe das Licht manuell ab, nämlich dann wenn ich das über die Zündung mitversorgte GPS im Stand bedienen möchte - sobald ich den Zündschlüssel dafür benutzte wäre auch das GPS finster. Ansonsten per Schlüssel.

Bei meiner KTM gibt es NUR einen Notaus zum Motorabstellen und den habe ich schon ausgiebigst benutzt ;-))

Daher denke ich ist es eine reine Glaubens-/Philosophie-/Einstellungssache wer wie den Motor abdreht.


Was sehr wohl ungut enden kann, ist das immer wieder beliebte kurze "Drücken wieder Einschalten" des Notaus während der Fahrt mit eingelegtem Gang und geschlossener Kupplung, v.a. in Tunnels, weil dadurch (zumindest bei Vergasermotoren) kurzzeitig das Luft-Kraftstoff-Gemisch nicht gezündet und unverbrannt in den Auspufftrakt befördert wird, wo es sich an den heißen Teilen dann mit lautem Knall selbst entzündet und verpufft - wegen dem (pubertären?) Knall im Tunnel wirds ja gemacht. Dabei kann es ein blöder Zufall ergeben, daß die expandierenden Gase nicht nur den leichtesten, unverschlossenen Weg ins Freie nehmen, sondern evtl. auch die Auslassventile ein Wenig aufdrücken, was besonders dann gut kommt, wenn der Kolben gerade seinen oberen Totpunkt erreicht.
Aber so was wirst Du doch nicht machen wollen.


LG Varabär

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 16
Is egal - 17.5.2005 8:01:00   
Helldriver10

 

Beiträge: 11
Mitglied seit: 13.2.2003
Status: offline
technisch gesehen is es wurscht womitst obschoitst
beides nimmt de spannung vom Zündsteuergerät.

trotzdem NOTAUS ist fürn Notfall net fürn normalen gebrauch

mfg Helldriver10

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 17
über sowas - 17.5.2005 8:47:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
diskutiert ihr?

ich stell meine immer mit dem schlüssel! ab komm gar net auf die idee den notaus zu nenutzen! er heisst ja auch schon "notaus"; da ich nicht in not bin......! verstehe auch net warum man das sollte!

mfgmax

(in Bezug auf krankenschwester)
Post #: 18
wenns irgendwas unnötiges gibt - 17.5.2005 9:58:00   
piotr

 

Beiträge: 3369
Mitglied seit: 1.9.2005
Status: offline
auf einer mopetten, dann ist das der notausschalter... ich leg den dreck immer gleich lahm, macht nur unnötige schwierigkeiten und wenns mich einmal aufstellt, ist die drehzahl von meinem moped meine letzte sorge *gggg*...
lg piotr

(in Bezug auf krankenschwester)
Private Nachricht senden Post #: 19
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Biker Debatte Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung