Bike krachte in vollbesetzten Schulbus

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Bike krachte in vollbesetzten Schulbus Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Bike krachte in vollbesetzten Schulbus - 5.7.2013 18:43:57   
agset

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 25.9.2005
Wohnort: Pernitz
Status: offline
Hallo Biker

ist die Berichterstattung richtig von HEUTE.at, meiner Meinung steht der BUS auf der
Gegenfahrbahn deshalb sollte die Schlagzeile umgedreht sein, aber wahrscheinlich verkauft es sich anders besser.

MFG

Anton







Anlagen (1)
Private Nachricht senden Post #: 1
o - 5.7.2013 19:22:16   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Mal unabhängig von dem was wirklich war, kracht das kleinere immer in das große oder das sich bewegende in das stillstehende oder das schnellere in das langsamere, klingt einfach verständlicher.

Unser Gehirn tut sich zb schwer, wenn jemand schreibt, dass ein Baseballschläger in den Baseball krachte, oder ein Jet in eine Rakete krachte, oder der Mond in einen Meteoriten.
Ihr müsst also damit leben, das ist unsere Sprache, unsere Ausdruchsweise.

Hier hast ein Beispiel dafür (bewegende in das stehende): http://www.shortnews.de/id/1036498/giessen-zug-kracht-in-lkw-26-verletzte
Wobei man ja fix davon ausgehen kann, daß der Zug seine Geleise nicht verlassen hat und somit der unschuldige ist. ;)

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 6.7.2013 2:14:03 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf agset)
Private Nachricht senden Post #: 2
o - 5.7.2013 19:48:19   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Das Bild täuscht übrigens, der Bus steht über beide Spuren und kam aus einer/m Kreuzung/Parkplatz. Ich fahr da bei jeder Ausfahrt (in die Gegend) vorbei. Eindeutig ist das auf keinen Fall. Auf der einen Seite hatte das Motorrad 100% Vorang, auf der anderen Seite weiß keiner ob er zum Zeitpunkt des Losfahrens des Busses überhaupt wahrnehmbar war (da isn Waldstück, ca 200-300m Sichtweite).

Jedenfalls sieht der Biker den Bus auf dieser Strecke auf alle Fälle aus geschätzten 200-300m, also genug um zu realisieren ob derBus fährt oder steht. Vermutlich hat er gedacht, der Bus bleibt als Rechtsabbieger auf seiner Spur (geht dort aber nicht) und jetzt kommt meine übliche Predigt: selber schuld, wenn auch rechtlich vielleicht unschuldig.

Man kann dort locker 140-160 fahren, aber man sollte - nicht nur dort, sondern immer - wissen ob seine Spur überhaupt frei ist. Ein Bus hüpft ja ned "plötzlich" aus einer Kreuzung, der braucht ja eh ewig, bis er von der Fahrspur weg ist, aber eben auch bis er überhaupt auf der falschen Fahrspur ist.

Genauso wie man hier von Nichtbikern erwartet, dass sie unsere Geschwindigkeiten und unsere Dynamik einschätzen können, genauso müsste man dann von jedem Biker auch erwarten, dass er die Bewegungen eines LKWs oder eines Traktors einschätzrn kann.

Mit bissl sensibilisieren weiß man, dass ein 15m Gefährt keine Ecken fahren kann und wenn kein Querverkehr wahrnehmbar ist, ist es ja logisch, dass er rausfahrt.

http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Motorrad-krachte-gegen-Schulbus-zwei-Personen-schwer-verletzt;art4,1150581

Edit: Ja und wieder um die 50, mit seinem Sohn hintendrauf, das ist bitter ...

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 6.7.2013 2:18:28 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf agset)
Private Nachricht senden Post #: 3
und der nächste... - 5.7.2013 21:16:37   
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Motorradfahrer-22-schlitterte-gegen-Pkw-und-starb;art4,1152535

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 4
ö - 6.7.2013 1:53:29   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Das is die Stelle vom ersten Unfall, falls wen interessiert:

http://goo.gl/maps/t6gJG

Ich hab mich heute übrigens mal beobachtet, wie ich querende Fahrzeuge wahrnehme und möchte euch das nicht vorenthalten: Ich schau auf die Räder (!), da weiß man bei jedem Fahrzeug ob und wie es sich bewegt (wirds schneller oder langsamer), und zwar wesentlich besser als wenn man es nur so mal kurz registiriert, daß es da ist.
Probiert es aus, vielleicht ist es was brauchbares, das man sich angewöhnen will. Wenn nicht, dann auch recht. ;)

Für die Muppets: Bei dem Bus hätte es nicht geholfen, ich weiß, aber bei hunderten anderen Fahrzeugen.

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 6.7.2013 2:24:51 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 5
Jo - 6.7.2013 5:14:08   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: agset

Hallo Biker




Hallo Anton

lg Pg







Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf agset)
Post #: 6
:) - 6.7.2013 7:58:10   
TinaRACING


Beiträge: 6159
Mitglied seit: 28.2.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1


quote:

ORIGINAL: agset

Hallo Biker




Hallo Anton

lg Pg









Jiiiiiiiiihihihihi - ijezad ho i mi nass mocht.....



_____________________________


Mfg Tina

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Bike krachte in vollbesetzten Schulbus Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung