Betrug bei mobiele.de

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> CBR 600 >> Betrug bei mobiele.de Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Betrug bei mobiele.de - 31.10.2004 19:47:00   
Fenris

 

Beiträge: 27
Mitglied seit: 31.8.2004
Status: offline
Diesen Beitrag hab ich aus einen anderen Forum und denke das es sehr Wichtig ist.

Folgender Beitrag wurde vom Netbiker Henry2132 verfasst:

... z.B. bei mobile.de.

Auf der Suche nach Moppeds für die Renne fielen mir bei mobile.de häufig echte Schnäppchen auf. CBR 600 RR, R 1, R 6, GSX-R 600 - 1000, CBR 954 RR, CBR 1000 RR, ZX 6 - 10 usw., alle in der Preiskategorie zwischen 2800 und 4000 Euro. Alle mit wenig Laufleistung und immer in bester Ordnung ... da konnte was nicht stimmen. Ich nahm mit einem der Anbieter Kontakt auf, schnell waren wir uns einig (Korospondenz immer in Englisch!) und letztendlich bekam ich eine CBR 600 RR, Bj. 03, mit 3600 km für 3250 Euro incl. Versand. Der Verkäufer teilte mir mit das die Maschine mit TNT versendet wird. Sie wird bei ihm abgeholt, TNT meldet sich dann bei mir und ich muß nun das Geld an TNT überweisen, wenn der Betrag gutgeschrieben ist bekomme ich das Mopped geliefert und wenn ich es annehme dann bekommt erst der Verkäufer sein Geld von TNT. Ich willigte ein und es dauerte nicht lange bis ich eine e-Mail von TNT bekam in der ich aufgefordert wurde das Geld nun anzuweisen da das Mopped nun bei ihnen wäre und sie es innerhalb 3 Werktagen an meine Adresse liefern würden. Exakt hier klinkte ich mich aus ...

- Auf der offiziellen HP von TNT besteht ein Sicherheitshinweis, darin wird hingewiesen das seit geraumer Zeit Betrüger sich einer gefakten Adresse bedienen um so ihre, teilweise gelungenen, Betrügereien abzuwickeln.
- Ich erstattete bisher 30 (!) Anzeigen wegen des Verdacht des Betruges bei der Kripo
- Ich unterrichtete mobile.de über die Machenschaften, daraufhin gab mobile.de der Kripo die IP-Adressen der "Verkäufer" und löschte, u.a. aus rechtlichen Gründen, die geschalteten "Verkaufsanzeigen".
- TNT in Deutschland gab alle Infos an TNT England weiter, dort versucht man fieberhaft die Macher der gefakten Seiten ausfindig zu machen, was nicht einfach ist.

Dies ist nur die Zusammenfassung einer turbulenten Woche, verteilt Kopien dieser Mail an alle Foren die ihr besucht, nur so können wir etwas erreichen. Ich sage euch nur, die Kerle arbeiten so gut ...
Übrigens, heute erhielt ich von "TNT" eine Zahlungserinnerung, damit das Mopped doch schnell zu mir komme ...

Zwei Namen tauchen bei den Geschäften immer wieder auf, auch unter anderen Anbietern

Jean Meris und Merik Brandon.

So, soviel in Kurzfassung dazu ... auch über Ebay wird mit solchen Dingen gearbeitet, vorwiegend Laptops und PC´s ... eben alles was gefragt ist und vermeintlich wenig kostet. Macht bitte nie Zahlungen über die Western Union Bank, ihr seid eure Kohle los und bekommt nie die Ware

Private Nachricht senden Post #: 1
rauf! - 1.11.2004 19:51:00   
robsi73

 

Beiträge: 1328
Mitglied seit: 24.12.2002
Status: offline
sollte jeder lesen.

(in Bezug auf Fenris)
Private Nachricht senden Post #: 2
rauf,,,,,,, - 1.11.2004 22:10:00   
hondablack1

 

Beiträge: 98
Mitglied seit: 9.2.2004
Status: offline
........

(in Bezug auf robsi73)
Post #: 3
ganz normal... - 1.11.2004 22:26:00   
Fantic666

 

Beiträge: 2407
Mitglied seit: 23.1.2008
Status: offline
diese Sachen..

es gibt auch Fälle, da kaufen Dir Leute aus England Deine alten Fahrzeuge um einen guten Preis ab... meistens Gebrauchtwagen um 10-20K €, die dann bis zu 40% über Preis gehandelt werden..

Entweder Schwarzgeldwäsche oder ungedeckte Schecks... nicht mal österreichische Banken können da wirkliche Garantieen geben..

Es dauert in gewissen Fällen über ein Monat um herauszufinden, ob die Schecks echt sind, die Bank garantiert, das Auto ist weg und nach zwei Monaten merkt die Bank, daß der Scheck doch nicht ok war...

hab´ ja nix gegen die Engländer, aber aufpassen ;)

(in Bezug auf Fenris)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> CBR 600 >> Betrug bei mobiele.de Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung