Betreff: Ducati Monster S.i.E 900, Bj. 2000

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> DUCATI >> Betreff: Ducati Monster S.i.E 900, Bj. 2000 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Betreff: Ducati Monster S.i.E 900, Bj. 2000 - 27.2.2005 11:42:14   
Monster-900

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 27.2.2005
Status: offline
Hallo,
ich brauch mal Eure Hilfe. An meiner Duc sind Schwinge und das Hinterrad defekt.
Da gebrauchte Ersatzteile nur selten zu bekommen sind, hier meine Fragen:
Welche Duc-Schwingen sind Baugleich mit der meiner 900er Monster?
Passen event. auch die Schwingen von den 600er- oder 750er-Modellen?
Welche Maßnahmen sind notwendig, um ein Hinterrad von z.B. einer Suzuki GSXR oder von einem anderen Moped in die Monster einzubauen? Wo kann ich gebrauchte Duc-Teile bekommen?
Private Nachricht senden Post #: 1
Re: Betreff: Ducati Monster S.i.E 900, Bj. 2000 - 28.2.2005 10:27:43   
oelfinger


Beiträge: 840
Mitglied seit: 11.2.2005
Status: offline
Hi,
herzlich willkommen im Forum, und viel Spaß hier.

Leider bin ich nicht wirklich ein Duc-Kenner. Aber es dürfte doch erheblichen Aufwand nach sich ziehen, eine markenfremde Schwinge
anzupassen.....vom Tüv ganz zu schweigen.
Ich würde mal mit der Schwinge zu nem guten Instandsetzungsbetrieb gehen, vielleicht ist die ja noch zu richten. Wenn nicht, dann wüsst ich auch nur E-bay oder den Kleinanzeigenteil der Motorradzeitschriften.
Sehr gute Chancen würd ich mir auch ausrechenen, wenn du die Frage gezielt in Ducati-Foren stellst.

(in Bezug auf Monster-900)
Private Nachricht senden Post #: 2
Re: Betreff: Ducati Monster S.i.E 900, Bj. 2000 - 6.3.2005 15:22:45   
Monster-900

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 27.2.2005
Status: offline
Hallo Ölfinger,

danke für deinen Beitrag. Allerdings hast Du meine Frage ein bischen missverstanden.
Ich habe nicht die Absicht eine markenfremde Schwinge einzubauen, sondern stellte die Frage, ob die Schwingen der 600er und 750er Monstern (oder anderer Ducs) mit der Schwinge der 900er Monster baugleich sind. Um bei Ebay oder sonstwo einzukaufen, hätte ich gerne zunächst einmal diese Frage geklärt. Vielleicht weiß ja irgendein Duc-Schrauber Rat. In Ducati Foren habe ich auf diese Frage leider bisher auch keine zufriedenstellende Antwort gefunden.
Beim Hinterrad jedoch würde ich auch auf ein markenfremdes Rad ausweichen (TÜV hin oder her!)
Bin nach wie vor für Tipps sehr dankbar.

Viele Grüße aus Stuttgart

(in Bezug auf Monster-900)
Private Nachricht senden Post #: 3
Re: Betreff: Ducati Monster S.i.E 900, Bj. 2000 - 7.3.2005 6:22:04   
Lorcher

 

Beiträge: 86
Mitglied seit: 10.8.2004
Status: offline
Dann ruf doch einfach mal bei einem Ducati-Händler an.

Grüße
Klaus

(in Bezug auf Monster-900)
Private Nachricht senden Post #: 4
Re: Betreff: Ducati Monster S.i.E 900, Bj. 2000 - 7.3.2005 10:21:02   
oelfinger


Beiträge: 840
Mitglied seit: 11.2.2005
Status: offline
quote:

Dann ruf doch einfach mal bei einem Ducati-Händler an.


Der Vorschlag ist gar nicht so dumm........

Wenn es eine BMW wär, wäre das schnell geklärt.........da gibbts ja den ETK ......aber obs das für Ducati auch gibt????

(in Bezug auf Monster-900)
Private Nachricht senden Post #: 5
Re: Betreff: Ducati Monster S.i.E 900, Bj. 2000 - 7.3.2005 10:37:50   
Lorcher

 

Beiträge: 86
Mitglied seit: 10.8.2004
Status: offline
... ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Du in den Duc-Foren keine Antwort bekommst. Grundsätzlich passen die Schwingen. Es gab aber einige Unterschiede bezüglich der Baujahre. Da musst Du aufpassen.
Auch hatten einige Modelle Stahlschwingen.

Grüße
Klaus

(in Bezug auf Monster-900)
Private Nachricht senden Post #: 6
Re: Betreff: Ducati Monster S.i.E 900, Bj. 2000 - 7.3.2005 10:38:57   
Lorcher

 

Beiträge: 86
Mitglied seit: 10.8.2004
Status: offline
... frag mal hier

http://www.desmorados.com/forum/index.php

nach, da kriegst Du mit Sicherheit Antwort.

Grüß
Klaus

(in Bezug auf Monster-900)
Private Nachricht senden Post #: 7
Re: Betreff: Ducati Monster S.i.E 900, Bj. 2000 - 16.3.2005 17:03:53   
Monster-900

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 27.2.2005
Status: offline
Hallo Leute,
danke für eure Beiträge, die ich mit Interesse gelesen und zur Kenntnis genommen habe. Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, helfen sie mir nicht so richtig weiter. Daß teilweise Stahlschwingen verbaut wurden, wusste ich auch schon. So chemisch rein bin ich dann auch wieder nicht. Und glaubt mir, beim Duc-Händler bzw. in der Werkstatt anzurufen ist auch nicht besonders aufschlussreich. Da heißt es dann: “ Kommen se doch mal vorbei – wir machen das schon.“ Ihr wisst schon.......Die Werkstätten wollen schließlich auch ihre Geschäfte machen. Schrauben kann ich Gott sei dank leider selber. Ich brauch nur die Infos und ggf. Erfahrungen von Euch, um die erforderlichen E-Teile zu besorgen. Bei Ebay wird ja jede Menge angeboten. Nur passt es auch??? Ich will ja nicht auf gut Glück was bestellen um dann festzustellen, daß es nicht passt. Dafür ist einfach die Zeit zu schade. Ich will doch auch bald wieder fahren. Und schreibt mir jetzt bitte nicht: „Kauf dir doch ne BMW“ )) dafür hab ich meine Duc mit all ihren Ecken und Kanten zu gerne.

(in Bezug auf Monster-900)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> DUCATI >> Betreff: Ducati Monster S.i.E 900, Bj. 2000 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung