Batteriepfand in Österreich

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Batteriepfand in Österreich Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Batteriepfand in Österreich - 21.3.2015 14:13:17   
modderfreak


Beiträge: 244
Mitglied seit: 14.2.2008
Wohnort: Maria Enzersdorf
Status: offline
Ich brauche einen neuen Akku für meine Kawasaki W650, Typ YTX14-BS. Angebote von in Frage kommenden Markenbatterien sind aus Deutschland mit Versand rund 25€ günstiger, wie wenn ich sie in Österreich kaufe. Leider gibt es in Deutschland 7,50€ Batteriepfand, die automatisch bei Bestellung einer neuen Batterie verrechnet werden. In Deutschland trägt man seine Batterie dann zu einem entsprechenden Händler und bekommt eine spezielle Quittung, mit der man das Geld von dem Händler wo man die neue Batterie gekauft hat, zurück bekommt.

Diese ganze Pfandsache gibt es ja schließlich nicht in Österreich. Wie bekomme ich also, bei Bestellung aus Deutschland, das Batteriepfand zurück? Louis, oder der Kerl vom lokalen Altstoff-Sammelzentrum, werden mir wohl kaum eine passende Quittung ausstellen können.

_____________________________

Grüße,
Niki
Private Nachricht senden Post #: 1
o - 21.3.2015 14:50:12   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Gar nicht.
Ist aber logisch.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf modderfreak)
Private Nachricht senden Post #: 2
17,50€ - 21.3.2015 14:52:38   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
Gespart, + Umsatz ins Ausland verlagert reicht nicht?

Alternativ könntest die alte Batterie ja nach Passau bringen

< Beitrag bearbeitet von Versya -- 21.3.2015 15:36:50 >


_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf modderfreak)
Private Nachricht senden Post #: 3
17,50€ - 21.3.2015 18:30:38   
modderfreak


Beiträge: 244
Mitglied seit: 14.2.2008
Wohnort: Maria Enzersdorf
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Versya

17,50€ Gespart, + Umsatz ins Ausland verlagert reicht nicht?

Im Zweifelsfall schon, aber zu verschenken hab ich auch nichts. Also wenn man die knapp 8€ zurück bekommen kann, warum nicht

quote:

ORIGINAL: MK1971

Gar nicht.
Ist aber logisch.

Logisch ist das für mich nicht unbedingt. Wenn man das Batteriepfand bei einer österreichischen Lieferadresse erst gar nicht zahlen müsste, das wäre logisch.



_____________________________

Grüße,
Niki

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 4
o - 21.3.2015 20:17:06   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: modderfreak

quote:

ORIGINAL: Versya

17,50€ Gespart, + Umsatz ins Ausland verlagert reicht nicht?

Im Zweifelsfall schon, aber zu verschenken hab ich auch nichts. Also wenn man die knapp 8€ zurück bekommen kann, warum nicht

quote:

ORIGINAL: MK1971

Gar nicht.
Ist aber logisch.

Logisch ist das für mich nicht unbedingt. Wenn man das Batteriepfand bei einer österreichischen Lieferadresse erst gar nicht zahlen müsste, das wäre logisch.



Es is gleich logisch in an Land mit Pfand diesen zu zahlen wie es logisch is in an Land ohne Pfand diesen nicht zahlen zu müssen.
Das zurückholen des Pfandes is logischerweise genauso handzuhaben. ;)

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf modderfreak)
Private Nachricht senden Post #: 5
o - 21.3.2015 20:18:26   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Oder würdest du deutschen Urlaubern ihre mitgebrachten Dosen entgeltlich abnehmen, weil's in D Pfand bezahlt haben?

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf modderfreak)
Private Nachricht senden Post #: 6
guckst du - 21.3.2015 20:53:48   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: modderfreak

Ich brauche einen neuen Akku für meine Kawasaki W650, Typ YTX14-BS. Angebote von in Frage kommenden Markenbatterien sind aus Deutschland mit Versand rund 25€ günstiger, wie wenn ich sie in Österreich kaufe. Leider gibt es in Deutschland 7,50€ Batteriepfand, die automatisch bei Bestellung einer neuen Batterie verrechnet werden. In Deutschland trägt man seine Batterie dann zu einem entsprechenden Händler und bekommt eine spezielle Quittung, mit der man das Geld von dem Händler wo man die neue Batterie gekauft hat, zurück bekommt.

Diese ganze Pfandsache gibt es ja schließlich nicht in Österreich. Wie bekomme ich also, bei Bestellung aus Deutschland, das Batteriepfand zurück? Louis, oder der Kerl vom lokalen Altstoff-Sammelzentrum, werden mir wohl kaum eine passende Quittung ausstellen können.



schau mal hier rein

http://www.batterien-austria.at/

lg

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf modderfreak)
Private Nachricht senden Post #: 7
Hast schon mal ... - 22.3.2015 10:37:02   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
.... dort nach einem Preis gefragt ?

http://www.batterieprofi.at/?gclid=COj5gavUu8QCFesBwwodUz4AAA

Ich habe meine Batterien in den letzten Jahren immer dort gekauft. Prüfen oder eine Powerladung sind kostenfrei wenn du Kunde bist.

lg

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf modderfreak)
Private Nachricht senden Post #: 8
... - 24.3.2015 10:19:01   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
es gibt genug firmen in österreich die mit batt.pfand arbeiten,denn mann will die Rohstoffe im Land behalten und somit bringst du das Blei dem Händler zurück....

der händler verklopft das blei dann selber oder gibt es der Industrie(vart,Bann,..... zurück und bekommt einen Bonus....

ist voll OK!

lg

(in Bezug auf Gerry1702)
Post #: 9
... - 24.3.2015 10:42:35   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
was passiert eigentlich mit AGM-batterien, weißt du das zufällig ? hab mich da noch nicht schlau gemacht... vielleicht wird für die sachgerechte entsorgung in D ein pfand eingehoben, wie es zeitweise für kühlschränke bei neukauf war ... (?) ... ich hab einmal 700 öS dabei/dafür bezahlt.

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf marxchen)
Private Nachricht senden Post #: 10
. - 24.3.2015 11:03:31   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: modderfreak

Im Zweifelsfall schon, aber zu verschenken hab ich auch nichts. Also wenn man die knapp 8€ zurück bekommen kann, warum nicht





wenn du geld so nötig hast, dann ist die zeit fürs forum hier besser in arbeit zu investieren. zusammen mit der gesparten zeit für das auftreiben der akku-rückvergütung (hinfahren, abgeben, etc) hast dann sehr wahrscheinlich mehr als die 8 EUR eingenommen.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf modderfreak)
Private Nachricht senden Post #: 11
... - 24.3.2015 11:56:27   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
die Batterien werden als ganzes gewogen,und dem Dealer ist es wurscht welchen aufbau die batt. hat oder was drin ist...

ich kenne schnorrer die batterien gesammelt haben, wo es ging geöffnet und mit dem Gartenschlauch vollgefüllt damit sie schwerer sind und mehr kohle abwerfen!

für die Tonne Batt. gibts oder gab es zwischen 200-300-.euro!

lg

(in Bezug auf Olponator)
Post #: 12
. - 24.3.2015 12:04:43   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
quote:

ORIGINAL: marxchen

die Batterien werden als ganzes gewogen,und dem Dealer ist es wurscht welchen aufbau die batt. hat oder was drin ist...

ich kenne schnorrer die batterien gesammelt haben, wo es ging geöffnet und mit dem Gartenschlauch vollgefüllt damit sie schwerer sind und mehr kohle abwerfen!

für die Tonne Batt. gibts oder gab es zwischen 200-300-.euro!

lg



wundert mich, dass sich da wer die sammlerei antut. ich mein, bei bestenfalls 300 eur pro tonne (sofern das stimmt) und gewicht einer batterie von sagen wir mal 2kg (geschätzt) macht das 60 ct pro batterie. da pfeif ich als privatperson auf die sammlerei. werkstätten werden ja sowieso genötigt dazu oder nicht?

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf marxchen)
Private Nachricht senden Post #: 13
.. - 24.3.2015 12:33:03   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
ich spreche hier von allen kfz-Batterien und da sinds bei einer Pkw-Batt schon 3.-euro!

in meiner Firma steht eine Batt-Box (zirka palettengrösse und 1m hoch) und wenn die voll ist (im Tetris-prinzip) egal welche batterien da drin sind ist das zirka 1 tonne!

natürlich keine batterien von der fernbedienung oder vom Dildo!

lg

(in Bezug auf w_ds)
Post #: 14
. - 24.3.2015 12:49:07   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: marxchen

natürlich keine batterien von der fernbedienung oder vom Dildo!




hm, schade

na trotzdem wärs mir zu blöd. für firmen kann das schon passen - wenn man halt die kosten für den lagerplatz nicht mitrechnet oder der sowieso nicht genutzt wird.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf marxchen)
Private Nachricht senden Post #: 15
... - 24.3.2015 13:08:06   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
wenn Motorradfahren schon so ein knapp kalkuliertes Hobby ist wäre es besser du setzt dich mit Starterkabel in die KalteKuchl und sparst dir dir neue Batterie!

für an Topfenstrudel start i die schon zuwe!!

lg

(in Bezug auf modderfreak)
Post #: 16
o - 24.3.2015 13:22:27   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: w_ds
und gewicht einer batterie von sagen wir mal 2kg (geschätzt) macht das 60 ct pro batterie.

Weil du a) zuviel verdienst und b) nur an Motorradbatterien denkst.

A mittelgroße Motorradbatterie hat glei mal 3kg, a mittelgroße Autobatterie des 5-fache.
A Pfandsammler in Deutschland sammelt sogar Blechdosen und Plastikflaschen aus Mistkübeln.
Für 1 Tonne Bleibatterie bekommt ma auch schnell mal € 400,-

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 24.3.2015 13:25:01 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 17
.. - 24.3.2015 13:46:07   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
danke fürs Nachplappern!

lg

(in Bezug auf MK1971)
Post #: 18
o - 24.3.2015 14:00:21   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Gerne, ich dachte mir, da muß ma nu a bissl nachlegen, damit er es sich merkt. ;)
Zum Schluß empfiehlt er an Kunden numoi versehentlich, er soll die alten Autobatterien zum Alteisen werfen, damit er wenigstens was dafür bekommt. :D

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf marxchen)
Private Nachricht senden Post #: 19
. - 24.3.2015 14:15:04   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

quote:

ORIGINAL: w_ds
und gewicht einer batterie von sagen wir mal 2kg (geschätzt) macht das 60 ct pro batterie.

Weil du a) zuviel verdienst und b) nur an Motorradbatterien denkst.

A mittelgroße Motorradbatterie hat glei mal 3kg, a mittelgroße Autobatterie des 5-fache.
A Pfandsammler in Deutschland sammelt sogar Blechdosen und Plastikflaschen aus Mistkübeln.
Für 1 Tonne Bleibatterie bekommt ma auch schnell mal € 400,-


a) verdien i sicher ned zuviel (und i denk du kannst des ned beurteilen, weil du ned weisst, was i verdien )

b) war auch nur von motorradbatterien die rede. die von den dildos sind ja explizit ausgeschlossen

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 20
ge - 24.3.2015 17:00:48   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: w_ds


quote:

ORIGINAL: MK1971

quote:

ORIGINAL: w_ds
und gewicht einer batterie von sagen wir mal 2kg (geschätzt) macht das 60 ct pro batterie.

Weil du a) zuviel verdienst und b) nur an Motorradbatterien denkst.

A mittelgroße Motorradbatterie hat glei mal 3kg, a mittelgroße Autobatterie des 5-fache.
A Pfandsammler in Deutschland sammelt sogar Blechdosen und Plastikflaschen aus Mistkübeln.
Für 1 Tonne Bleibatterie bekommt ma auch schnell mal € 400,-


a) verdien i sicher ned zuviel (und i denk du kannst des ned beurteilen, weil du ned weisst, was i verdien )

b) war auch nur von motorradbatterien die rede. die von den dildos sind ja explizit ausgeschlossen


gibts wirklich wen der sagt "i verdien zuviel"???

Und dei Mopedbatterie hat sicher vieeeeeel mehr als 2 Kilo (schätz mal 4,5kg), wanns no a bleierne is.

Gruß


_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 21
. - 24.3.2015 17:06:20   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: xAlex


quote:

ORIGINAL: w_ds


quote:

ORIGINAL: MK1971

quote:

ORIGINAL: w_ds
und gewicht einer batterie von sagen wir mal 2kg (geschätzt) macht das 60 ct pro batterie.

Weil du a) zuviel verdienst und b) nur an Motorradbatterien denkst.

A mittelgroße Motorradbatterie hat glei mal 3kg, a mittelgroße Autobatterie des 5-fache.
A Pfandsammler in Deutschland sammelt sogar Blechdosen und Plastikflaschen aus Mistkübeln.
Für 1 Tonne Bleibatterie bekommt ma auch schnell mal € 400,-


a) verdien i sicher ned zuviel (und i denk du kannst des ned beurteilen, weil du ned weisst, was i verdien )

b) war auch nur von motorradbatterien die rede. die von den dildos sind ja explizit ausgeschlossen


gibts wirklich wen der sagt "i verdien zuviel"???

Und dei Mopedbatterie hat sicher vieeeeeel mehr als 2 Kilo (schätz mal 4,5kg), wanns no a bleierne is.

Gruß



jo mei, bei 1,20 EUR tät i trotzdem ned sammeln als privater. wo sollt ich denn die alten batterien denn lagern bis zur ablieferung? des wär mir zu blöd. wenn meine hinüber ist, wirds beim mechaniker entsorgt. soll er halt was verdienen dran

i hab sogar den verdacht sie is schwerer . . .


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 22
hehe - 24.3.2015 17:09:18   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: w_ds


quote:

ORIGINAL: xAlex


quote:

ORIGINAL: w_ds


quote:

ORIGINAL: MK1971

quote:

ORIGINAL: w_ds
und gewicht einer batterie von sagen wir mal 2kg (geschätzt) macht das 60 ct pro batterie.

Weil du a) zuviel verdienst und b) nur an Motorradbatterien denkst.

A mittelgroße Motorradbatterie hat glei mal 3kg, a mittelgroße Autobatterie des 5-fache.
A Pfandsammler in Deutschland sammelt sogar Blechdosen und Plastikflaschen aus Mistkübeln.
Für 1 Tonne Bleibatterie bekommt ma auch schnell mal € 400,-


a) verdien i sicher ned zuviel (und i denk du kannst des ned beurteilen, weil du ned weisst, was i verdien )

b) war auch nur von motorradbatterien die rede. die von den dildos sind ja explizit ausgeschlossen


gibts wirklich wen der sagt "i verdien zuviel"???

Und dei Mopedbatterie hat sicher vieeeeeel mehr als 2 Kilo (schätz mal 4,5kg), wanns no a bleierne is.

Gruß



jo mei, bei 1,20 EUR tät i trotzdem ned sammeln als privater. wo sollt ich denn die alten batterien denn lagern bis zur ablieferung? des wär mir zu blöd. wenn meine hinüber ist, wirds beim mechaniker entsorgt. soll er halt was verdienen dran

i hab sogar den verdacht sie is schwerer . . .






Jo des wollt i als nächstes sagen!!!!

Außerdem halt die bei der BMW eh ewig oder?

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 23
o - 24.3.2015 18:32:23   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: w_ds
a) verdien i sicher ned zuviel (und i denk du kannst des ned beurteilen, weil du ned weisst, was i verdien )

I muss des ned beurteilen. Du schreibst ja selber, dass du dir des ned wegen 1,20 antun würdest und des sagen nur Menschen, die "zuviel verdienen um sich des anzutun".

Des mit dem Zusammenhang is zwar ned jedermanns Sache, aber so kompliziert is des nun a wieder ned. ;)

Sei ehrlich: Würdest es für 1000,- pro Batterie tun?


< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 24.3.2015 18:36:03 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 24
..... - 24.3.2015 19:01:45   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
ich kann dir da einfach nicht folgen....,also doch kompliziert??

für 1000.- pro würde auch der Präsident Batterien sammeln.... also was soll das jetzt heissen!?


(in Bezug auf MK1971)
Post #: 25
o - 24.3.2015 19:20:15   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: marxchen

ich kann dir da einfach nicht folgen....,also doch kompliziert??

für 1000.- pro würde auch der Präsident Batterien sammeln.... also was soll das jetzt heissen!?

Es gibt Menschen, die würden für 1000 Euro keine alte Batterie suchen. Darum geht's und dieselben verdienen eben dafür zuviel.

Das is aber nur eine Metapher. Weil der Schlaue kauft dann a Batterie um 100 Euro und gibt sie um 1000 wieder ab. ;)

Nimm Prostitution: Ab welchem Betrag würdest du dich ...
Ich denke du verstehst den Zusammnehang zwischen Lebenslage/Einkommen und Bereitschaft etwas unangenehmes zu tun.

Ein normaler Job is ja auch nix anderes. Würdest du um 200 Euro ein Monat arbeiten gehen?

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 24.3.2015 19:24:28 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf marxchen)
Private Nachricht senden Post #: 26
..... - 24.3.2015 19:36:40   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
für 200.-euro!?

sicha,wenn ich Callboy bin,nur 20 jährige geile Weiber kommen und ich noch bei Mutti wohne würden mir 200.- genügen!!

wenn dann 60 jährige geile Weiber kommen müsste ich dann schon 250.-im Monat haben!!

ich verstehe dich trotzdem nicht aber ist ja egal, spass muss machen und zeit vergeht auch..!

sodala, jetzt will der Hund seine Zeitung lesen was soviel wie Gassi gehen heisst!

lg Max

(in Bezug auf MK1971)
Post #: 27
. - 24.3.2015 21:24:07   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: xAlex
Jo des wollt i als nächstes sagen!!!!

Außerdem halt die bei der BMW eh ewig oder?



jo mei, des is no ane von der alten sorte. des is no die originale, die beim kauf 2005 drin wor.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 28
. - 24.3.2015 21:25:13   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

quote:

ORIGINAL: w_ds
a) verdien i sicher ned zuviel (und i denk du kannst des ned beurteilen, weil du ned weisst, was i verdien )

I muss des ned beurteilen. Du schreibst ja selber, dass du dir des ned wegen 1,20 antun würdest und des sagen nur Menschen, die "zuviel verdienen um sich des anzutun".

Des mit dem Zusammenhang is zwar ned jedermanns Sache, aber so kompliziert is des nun a wieder ned. ;)

Sei ehrlich: Würdest es für 1000,- pro Batterie tun?




da i nur 2 batterien hab, die in die kategorie passen (dildo-batterien sind ja nicht zugelassen), nein, würde ich nicht.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 29
o - 24.3.2015 21:32:04   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: w_ds
quote:

ORIGINAL: MK1971
Sei ehrlich: Würdest es für 1000,- pro Batterie tun?

da i nur 2 batterien hab, die in die kategorie passen (dildo-batterien sind ja nicht zugelassen), nein, würde ich nicht.

Haha, hab i dir schon mal geschrieben, dass du dich lieber selber verleugnen würdest als zuzugeben, dass du unrecht hast?

Würdest du es für 10.000.000,- Euro tun?

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Batteriepfand in Österreich Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung