batterieausbau CBR600F

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> CBR 600 >> batterieausbau CBR600F Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
batterieausbau CBR600F - 1.12.2004 12:31:00   
Lozi

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 27.11.2002
Status: offline
Weiß wer wie ich die Batterie aus einer CBR60F heraus bekomme BJ 2002 oder 2003 radl gehört einem Freund von mir und er hat die Beschreibung leider nicht mehr?
Mfg Lozi
Private Nachricht senden Post #: 1
...geht normal recht einfach - 1.12.2004 13:21:00   
z1000er

 

Beiträge: 16
Mitglied seit: 27.3.2003
Status: offline
Sitzbank herunternehmen, dann siehst du vorne 2 clips, die ziehst du hoch, nimmst die Abdeckung weg und iehst die Batterie

(in Bezug auf Lozi)
Private Nachricht senden Post #: 2
Sitzbank - 1.12.2004 14:41:00   
Lozi

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 27.11.2002
Status: offline
wie ist die Sitzbank befestigt muss ich dafür irgend welche verkleidungsteile demontieren oder komm ich zu den schrauben der sitzbank ganz normal dazu? mfg lozi

(in Bezug auf z1000er)
Private Nachricht senden Post #: 3
im prinzip... - 1.12.2004 16:26:00   
boneknitter

 

Beiträge: 1695
Mitglied seit: 8.4.2007
Status: offline
..gehts bei meiner ziemlich gleich wie bei der 600er (hab die 500er cbr). du nimmst die seitenverkleidung hinten runter. geht bei mir durch 90grad drehung von 2 schrauben mit dem zündschlüssel. dann ziehst die teile vorsichtig runter. dann siehst du eh schon 2 schrauben mit denen die sitzbank verschraubt ist. die dinger weg, sitz nach hinten und nach oben wegziehen. dann siehst schon die batterie unterm sitz. einfach 3 schrauben von dem batterie gehäuse weg, dann batteriekabel abschrauben. dann batterie rausholen. fertig..
also wenn die wirklich so bauart gleich oder ähnlich sind dann funkts so.
lg

(in Bezug auf Lozi)
Private Nachricht senden Post #: 4
...wenn ich mich recht - 1.12.2004 16:33:00   
z1000er

 

Beiträge: 16
Mitglied seit: 27.3.2003
Status: offline
erinnere, dann hast du sofern es wirklich ein neues modell ist, hinten am Heck ein schloss das du mit dem Schlüssel aufsperrst und die Sitzbank nach hinten wegziehst
ansosnsten Seitenverkleidung unter der Sitzbank entfernen (SChnellverschlussschraube) und Sitzbnak abschrauben

Gruß Z1000er

(in Bezug auf Lozi)
Private Nachricht senden Post #: 5
danke für die Hilfe - 2.12.2004 10:03:00   
Lozi

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 27.11.2002
Status: offline
mfg lozi

(in Bezug auf z1000er)
Private Nachricht senden Post #: 6
ich hab... - 3.12.2004 7:04:00   
CBR83

 

Beiträge: 99
Mitglied seit: 4.6.2006
Status: offline
..eine 6er cbr bj.2000 und da brauchst du für die sitzbank keine schrauben öffnen !
nur den zündschlüssel ins schloss unterm rücklick stecken und umdrehen, dann die sitzbank nach hinten wegziehen !

dann siehst eh schon die batterie, die brauchst nur abhängen und rausnhemen !

aber eine kleine frage, was macht denn dein freund/bekannter wenn er eine verkehrskontrolle hat und das verbandspäckchen herzeigen muss ? oder wenn er mal einen schraubenzieher braucht vom notwerkzeug? denn das ist alles unter der sitzbank ! *gg*

(in Bezug auf Lozi)
Private Nachricht senden Post #: 7
unwissender - 3.12.2004 13:08:00   
Lozi

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 27.11.2002
Status: offline
der hats nicht so mit der techniku und fahren tut er leider auch nicht so viel deswegen ist die batterie jetzt auch leer und er hat mich gebeten ob ich ihm die batterie nicht ausbauen kann deswegen weil ich keine erfahrung mit honda hab nur mit KTM habe ich mich an euch gewendet danke nochmals für die Hilfe
mgf Lozi

(in Bezug auf CBR83)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> CBR 600 >> batterieausbau CBR600F Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung