Batterie abklemmen ?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Elektronik >> Batterie abklemmen ? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Batterie abklemmen ? - 16.10.2004 14:00:00   
Sandroveloce


Beiträge: 1074
Mitglied seit: 15.1.2004
Status: offline
Da meine Pricipessa ( Duc 900 ) einen würdigen Stellplatz in einer Garage hat, wo es nicht unter 10 Grad bekommt, frag ich mich, ob ich die Batterie abklemmen oder einfach im Frühjahr aufs Knopferl drücken und mich überraschen lassen soll ?

Grazie mille 4 Information
Private Nachricht senden Post #: 1
Habe noch nie die Batterie abgeklemmt, - 16.10.2004 16:44:00   
Rockford

 

Beiträge: 3787
Mitglied seit: 24.8.2002
Status: offline
glaube ich...

Letztes Jahr stand sie von Ende November bis 1. Mai heuer unter der Plane, und ist am zweiten Drücker nach ein bis zwei Zupfern am Gasgriff gelaufen....

LG Rock

(in Bezug auf Sandroveloce)
Private Nachricht senden Post #: 2
Der Akku - 16.10.2004 18:40:00   
Kenia

 

Beiträge: 91
Mitglied seit: 16.12.2003
Status: offline
sollte abgeklemmt und von Zeit zu Zeit nachgeladen werden. Eventuell an ein Pflegegerät anschließen.
Akkus haben die Eigenschaft sich selbst zu entladen, außerdem überziehen sich die Kupferplatten bei längerer Standzeit mit einer Sulfatschicht welche die Lebensdauer des Akkus vermindert.Seit ich alle Motoradakkus an ein solches Gerät anschließe (auch den Akku vom Cabrio) halten diese *ewig*.

(in Bezug auf Sandroveloce)
Private Nachricht senden Post #: 3
eigentlich sollte die Batterie - 16.10.2004 18:53:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
immer abgeklemmt werden da das motorrad auch wenn die zündung aus ist, immer noch saft zieht. selbst machs ich zwar auch nicht immer, kommt aber aufs motorrad drauf an. gibt welche die springen nach dem winter an, bei anderen kannst die starterkabeln rausholen. wennst auf der sicheren seite sein willst baust die batterie aus und ladest sie so alle zwei monate mal nach.
lg safal

(in Bezug auf Sandroveloce)
Private Nachricht senden Post #: 4
Ist zwar schon alles gesagt worden, - 16.10.2004 19:04:00   
rauder

 

Beiträge: 175
Mitglied seit: 21.6.2004
Status: offline
auch wenn sie mal nicht abgeklemmt wird, sollte es keine Probleme geben, es kann sein, das durch die Selbstentladung (je niedriger die Temperatur, umso mehr) Dein Moped dann nicht anspringt.
Allgemein ist es sicher von Vorteil, die Batterie auszubauen und an ein Dauerladegerät, das nach Volladung auf Erhaltungsladung umschaltet, über den Winter anzuhängen. Die Batterie wird es Dir mit längerer Lebensdauer danken. Speziell wenn durch Feuchtigkeit Kriechströme entstehen können, ist oft im Frühjahr die Batterie so gut wie leer, wir haben 4 Radeln und jedes reagiert ander, das eine läßt sich problemlos starten, das andere hat keinen Saft mehr.

Gruß AL

(in Bezug auf Sandroveloce)
Private Nachricht senden Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Elektronik >> Batterie abklemmen ? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung