Banditen Umbau

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> V-Strom >> Banditen Umbau Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Banditen Umbau - 28.10.2014 10:34:19   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
Liebe Freunde und Kollegen

Nach langem Zögern habe ich mich durchgerungen nun in dieser Winterpause die Holde etwas zu verfeinern., egal ob sinnvoll oder nicht bei meinen Fahrkünsten. Der Umbau wird durch meine Stammwerkstatt durchgeführt und ich habe mich natürlich diesbezüglich auch schon Meinungen vom Mechaniker eingeholt.

Natürlich schwebt mir auch etwas vor nach einiger Internetrecherche aber ich bin immer offen für Tipps und Hinweise von Erfahrenen, deswegen meine Fragen:

Kann ein Fahrwerksumbau Wunder bewirken und wenn ja zu welcher Maßnahme bzw welcher Marke würdet ihr mir raten?

Auspuff muss nun etwas mehr zu meiner Holden passen, deswegen wird auch die Anlage bzw minimum der Topf getauscht.....was passt am besten?

Reifen werde ich nun auch die Marke wechseln. Zu welchem ratet ihr mir? (Zuletzt den T30 am Gerät)

Treu dem Motto es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten hoffe ich auf Eure Unterstützung.

Budget schwebt mir so bis zu 3000 Euronen vor inklusive Arbeitszeit und wenn ihr der Meinung seid ich solls komplett lassen auch kein Problem einfach schreiben.

Vielen Dank
Hurricane

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw
Private Nachricht senden Post #: 1
. - 28.10.2014 10:42:15   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Jetzt mal eine Gegenfrage:
Was erwartest du für eine Zielsetzung? Soll die Bandit stabiler, handlicher, leichter,... oder was werden?
Weil was für einen 'besser' ist, kann für den anderen schlechter sein.

quote:

ORIGINAL: Hurricane1250
Reifen werde ich nun auch die Marke wechseln. Zu welchem ratet ihr mir? (Zuletzt den T30 am Gerät)


Auch hier gilt dasselbe. Ich bin mit Michelin Pilot Road 4 sehr zufrieden, aber das ist auch nicht jeder. Was er aber macht, er macht ein Motorrad handlicher.
Allerdings verlierst du dafür etwas Geradeauslauf.

Solange du nicht sagen kannst, was dich stört und in welche Richtung es sich entwickeln soll, ist es m.M. nach schwierig, eine Verbesserung zu erzielen.

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 2
Tja - 28.10.2014 10:50:33   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
nebenbei bemerkt bin ich in einem komplett falschem Unterforum....ich hab leider nichts mit der VStrom zu tun:

Also ich möchte sie handlicher haben, das heißt leichter in Kurven bringen speziell in engen Kurven.

Reifentechnisch möchte ich etwas mehr Langlebigkeit....5000 Kilometer für einen Tourenreifen sind mir zu wenig.

Keine Ahnung vielleicht liegt es auch einfach nur an mir bzw mein Vertrauen zum Material, dass viel mehr könnte als ich es ihm zutraue......

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 3
o - 28.10.2014 10:59:19   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Eigenverantwortung hilft dir am meisten, das hab ich nach zwei Begegnungen schon erkannt. ;)

Kauf dir was dir gut erscheint, sei es Federelemente, Auspuff und Reifen, freu dich daran und lern fürs Leben.

Selbst wennst theoretisch am Schaß kaufst, was zugegeben recht schwer sein wird, wird es dir sehr viel bringen, sowohl fürs Leben als auch fürs biken.

Zb den Unterschied zw. Fahrwerken zu erkennen und seine Fahrweise daran anpassen bringt mehr Fahrsicherheit als a gutes Fahrwerk.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 4
* - 28.10.2014 11:05:05   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
Wie meinst das mit der Eigenverantwortung?

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 5
. - 28.10.2014 11:05:19   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Versuch es mal mit dem Pilot Road. Der macht das Motorrad durch seine Kontur handlicher, aber auch etwas kippeliger.

Aber es kommt auch darauf an, wie du mit dem Motorrad fährst. Wenn du den Reifen in der Mitte beanspruchst, dann ist der Pilot Road 3/4 sehr langlebig (ich komme auf mehr als 10'000km, aber auch nur weil ich relativ viel Autobahn fahre, da ich kein Auto habe und insbesondere letztes Jahr).

Daneben, in Sachen Laufleistung spielt auch der Luftdruck eine Rolle. Fährst du eher mit hohem oder tieferen Luftdruck? Ich habe beim PR4 ca. 2,7-2,8 Bar drin.

< Beitrag bearbeitet von sevenfiftybiker -- 28.10.2014 11:13:14 >

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 6
o - 28.10.2014 11:21:58   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Hurricane1250

Wie meinst das mit der Eigenverantwortung?

Indem du deine 3000 Euro nimmst und umbaust was dir gut erscheint, egal was wir hier sagen. Im Regelfall bleiben ja sogar noch mehr als 1000 übrig. Inkl Reifen natürlich. ;)

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 28.10.2014 11:23:27 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 7
dazu folgendes - 28.10.2014 13:07:19   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
fahrwerk: ich habe beste erfahrungen mit wilbers gemacht, nachdem du den einbau nicht selber machen willst / kannst empfehle ich dir den einbau beim martin bauer machen zu lassen, weil die stimmen dann das motorrad gleich komplett auf dich ab, nach deinen angaben. und wenn du danach nicht glaubst ein neues motorrad zu haben dann zahl ich dir ein bier. materialpreis wird unter euro 900 liegen.

auspuff: besser einen slip on nehmen und ordentlich abstimmen lassen (macht seit neuestem auch der martin) als eine komplettanlage unabgestimmt verwenden denn da verlierst zu 99% leistung. welchen auspuff ich nehmen würde, den vom igor aus slowenien da passt verarbeitung, passung und passform.

reifen sind geschmackssache ich verwende derzeit auf meiner cb1300sa den angel gt. sehr gute kalt und warmeigenschaften, hoher grip im trockenen guter grip im nassen. verschleiss nach jetzt knapp 6000km in etwa 70%

ob der umbau sinn macht kannst nur du entscheiden, aber fasse noch ergonomische hebel, verstellbare fußhebel etc. ins auge die machen das fahren nochmals angenehmer und leichter

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 8
scwierig - 28.10.2014 22:16:30   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Hurricane1250

Liebe Freunde und Kollegen

Nach langem Zögern habe ich mich durchgerungen nun in dieser Winterpause die Holde etwas zu verfeinern., egal ob sinnvoll oder nicht bei meinen Fahrkünsten. Der Umbau wird durch meine Stammwerkstatt durchgeführt und ich habe mich natürlich diesbezüglich auch schon Meinungen vom Mechaniker eingeholt.

Natürlich schwebt mir auch etwas vor nach einiger Internetrecherche aber ich bin immer offen für Tipps und Hinweise von Erfahrenen, deswegen meine Fragen:

Kann ein Fahrwerksumbau Wunder bewirken und wenn ja zu welcher Maßnahme bzw welcher Marke würdet ihr mir raten?

Auspuff muss nun etwas mehr zu meiner Holden passen, deswegen wird auch die Anlage bzw minimum der Topf getauscht.....was passt am besten?

Reifen werde ich nun auch die Marke wechseln. Zu welchem ratet ihr mir? (Zuletzt den T30 am Gerät)

Treu dem Motto es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten hoffe ich auf Eure Unterstützung.

Budget schwebt mir so bis zu 3000 Euronen vor inklusive Arbeitszeit und wenn ihr der Meinung seid ich solls komplett lassen auch kein Problem einfach schreiben.

Vielen Dank
Hurricane

oiso i würd de kraxen verkaffen,werd nit viel bringen,
aber ärgern brauchst dich auch nimma.
so a olte suzuki,kann zu einem fass ohne boden werden,i hob des jahrzehnte lang erlebt,
bei meim eigenen börserl.
aus am ackergaul konnst koan pallettänzer mochen.egal was du investierst.
de reiferln,jo des is a unendliche geschichte,ich finde den t 30 top,obwoll am anfang hatten wir auch probleme,
im nassen a macht und im trockenen eh
was will ma mehr.......
wennst am murl festhalten willst,kaff da a harris magnum 5 mit motorschaden,doo sollt da bandit murl einepassen
könnt donn a investition fürs leben sein.
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 9
. - 28.10.2014 22:21:13   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Allerdings verlierst du dafür etwas Geradeauslauf.


woasst eh,gerade aus kann jeder
oiso is des nit so schlimm .

griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 10
. - 28.10.2014 22:22:18   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Nicht jede Suzuki ist eine GSX-R1100W mit evtl. gefaktem Tachostand.

Auch wenn du überzeugt bist, ein Qualitätsmotorrad zu fahren.
Klar, ich würde auch nicht 3000€ reinbuttern, sondern einfach fahren. Wobei auf der Bandit ein Michelin-Pneu Sinn machen könnte.

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 11
na jo - 28.10.2014 22:35:15   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

ORIGINAL: sevenfiftybiker

Nicht jede Suzuki ist eine GSX-R1100W mit evtl. gefaktem Tachostand.

Auch wenn du überzeugt bist, ein Qualitätsmotorrad zu fahren.
Klar, ich würde auch nicht 3000€ reinbuttern, sondern einfach fahren. Wobei auf der Bandit ein Michelin-Pneu Sinn machen könnte.

i hob jo davor auch andere suzukis gehabt,
da ich jetzt das suzukibrillerl abgelegt habe,sehe ich das etwas anders.
mitm michel des...denk...könntest nit unrecht haben,weil, grod aus fohrts sicher guat des bandiderl............
machen 3000.- a mowed schneller bzw fahrbarer........im prinzip ja...
praktisch bezweifle ich das.
aber weil i heite mal besser drauf bin,i würd spielfreie lager von emil schwarz verbauen,bringt mehr wia a wilbers federbein

kosten aber woll gleich viel

griasserl

http://www.emilschwarz.de/dev/index.php?id=400

< Beitrag bearbeitet von silli -- 28.10.2014 22:39:04 >


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 12
Servas Rene .... - 29.10.2014 6:36:41   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
.... steck die Kohle lieber in gutes Essen.

Die Bandit ist nun mal kein Renneisen oder besser gefragt was genau stört sich an deiner Bandit ?
Ich bin mit meiner viel älteren B12 (Baujahr 2004) sehr zufrieden gewesen aber das nur so nebenbei. Wennst nach Reifen fragst is es wie mit der richtigen Farbe für dein Wohnzimmer. Meinungen kannst einholen aber testen musst den Gummi selber. Ich hatte immer den Dunlop Sportmax RoadSmart II drauf und der ist wirklich wunderbar auf der Bandit. Die richtige Reifenwahl ist bei einem Moped mit einem eher "primitiven" Rahmen und +250 kg sicher wichtig. Wäre die Bandit aber nicht gut genug für den "normalen" Alltag hätten sich sicher nicht diese Verkaufzahlen ergeben. Ich würde keine 3 Riesen in einen Umbau stecken, dein Motorrad ist schon schwer in Ordnung wenn du sie richtig einsetzt.
Wennst nach mehr strebst is es oftmal besser das Motorrad zu wechseln weil so Umbauten nicht immer Wunder bewirken und wenn doch dann wirds sehr teuer und das ist wiederum sinnlos. Konzetrier dich mal auf die Bereifung die ist wirklich wichtig bei der Gurke.

lg




_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 13
? - 29.10.2014 23:10:19   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

r. Ich hatte immer den Dunlop Sportmax RoadSmart II drauf und der ist wirklich wunderbar auf der Bandit.

wennst aber keinen vergleich hast,ist das so eine sache..........
guat i fohr jo a lei mehr des japan zeig
de frage ist ja,was soll mein mowed können,was ich nicht in der lage bin zufahren.
de zubehöhr und tunning händler freuen sich .
i will den banditen nit schlecht reden,aber es gibt modernere konzepte.
eventuell ergeben sich neue dimensionen ,was fahrbarkeit anbelangt.

griasserl



_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 14
. - 30.10.2014 9:21:22   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Ganz ehrlich?
Wenn du 3000€ in die Bandit reinbutterst, kannst du auch das Motorrad wechseln.
Auch mit einem modifizierten Fahrwerk wird die Bandit noch lange nicht zu einer Gazelle.

Was ich dir aber empfehlen würde, wäre einfach mal einen anderen Reifen ausprobieren. Wenns um Handlichkeit geht: Michelin.
Jeder Pneu hat eine etwas andere Charakteristik, der T30 ist vom hörensagen und lesen eher auf Stabilität ausgerichtet. Selber kenn ich den Reifen nicht, schon gar nicht auf der Bandit.

Was man auch noch raten kann: Achte auf den Luftdruck. Gewisse Reifen reagieren auf zu tiefen Druck hochallergisch.

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 15
Ja sehr richtig .... - 30.10.2014 13:42:00   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
.... Silvano ... aber es geht ja nun mal um die Bandit vom Rene und ob die nun modern oder nicht modern ist bleibt wurscht. Er fährt ja damit und will sie um 3000 Euro verbessern und das ist nach meiner Meinung unsinnig.

Vergleich habe ich ja .... Ich versuchte Metzeler und Michelin ..... aber ich war am glücklichsten mit meinem Dunlop.

lg nach Tirol

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 16
- - 30.10.2014 20:17:21   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

der T30 ist vom hörensagen und lesen eher auf Stabilität ausgerichtet.

i woass nit,i woass nit
i find den reifen top.
präzisse beim einlenken nix kippelig,top wenns grod ausgeht.
sicha is es a abhängig vom mowed,oba a brückensteiner funzt auf anera suzi imma.
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 17
selm - 30.10.2014 20:21:46   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

will sie um 3000 Euro verbessern und das ist nach meiner Meinung unsinnig.

sein ma uns woll olle einig.
aber egal,wenn a des so will soll er es so machen.

griasserl aus de berg

aktuell a mit de krücken am weg,
bike umfaller als moppedisti sollt ma sich auf koa bike sitzen

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 18
echt? - 30.10.2014 20:58:26   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:



aktuell a mit de krücken am weg,
bike umfaller als moppedisti sollt ma sich auf koa bike sitzen

Sylvano,was maxt denn für Gschichten,hör mal?das passiert gerade dir?*tztztz*
gute Besserung jedenfalls!
gr

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 19
uije .... - 31.10.2014 6:26:05   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

aktuell a mit de krücken am weg,
bike umfaller als moppedisti sollt ma sich auf koa bike sitzen



.... Mit Krücken ungterwegs ? Wos host denn umgschmissn ?
Ich geh ab kommenden Dienstag nach 8 Wochen ENDLICH wieder arbeiten. War kein Bemmerl aber die Krankenhäuser Hartberg und Mödling haben sich sehr gut um mich gekümmert.

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 20
Rene .... - 31.10.2014 7:32:26   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... hab jetzt auch schon einige Fotos von meinem "Bandit Umbau" gefunden




Anlagen (1)

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 21
. - 31.10.2014 7:33:09   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
...




Anlagen (1)

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 22
. - 31.10.2014 7:34:03   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
...




Anlagen (1)

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 23
Jup - 31.10.2014 8:42:31   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
leider Gerry war ich da beim "Umbau" dabei

Aber hauptsache Dir gehts jetzt wieder gut und du kannst wieder voll in der Arbeit durchstarten...wird sicher einiges liegengeblieben sein.......

@all

Danke für die ganzen Tipps. Ja ich sehe es auch als guten Tipp wenn mir jemand sagt, dass ein Fahrwerksumbau ein Blödsinn ist und ehrlich habe ich mich auch schon diesbezüglich überzeugen lassen.

Zum Reifen: In der engensten Auswahl stehen zur Zeit der Pirelli Angel GT und der Dunlop EDIT:Dunlop Sportmax RoadSmart II

Zums Auspuff: Da habe ich leider nur bis jetzt eine Hilfe bekommen (Danke Ignaz). Aufgrund des vermehrten Arbeitsaufwandes beim Diebstahl (Slip on wird geschraubt und Komplettanlage ist nur mit Federn (Endtopf) befestigt) war sowieso nur ein Slip On geplant...aber eben welche Marke ist für unsere Gesetzeshüter leise genug und macht doch einen angenehmeren Sound als die Originalanlage?

Vielen Dank an Euch

PS: Die 3000 Euronen hätte ich für alles zu Verfügung gestellt...alleine schon der Slip on von Akrapovic kostet 750 !?!?!?!....sollte ich dann Reifen und Fahrwerk auch noch dazu nehmen plus Arbeitszeit ist das eh ned zuviel....

Wie gesagt vom Fahrwerk bin ich schon sehr stark abgedriftet...

< Beitrag bearbeitet von Hurricane1250 -- 31.10.2014 8:59:14 >


_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 24
. - 31.10.2014 8:50:41   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Sali

Was ich zu den Pneus sagen kann:
Ich hatte den Roadsmart I auf der CB Sevenfifty. Im Neuzustand hat der hervorragend gepasst, leider baute dieser relativ schnell ab.

Und was die schlechten Fahreigenschaften des Michelins auf Gerrys Bandit anging; wer sich den Power One oder Power Pure auf die Bandit schraubt, dem ist eh nicht mehr zu helfen. Aber das war ja der Vorbesitzer vom Gerry.


@ Gerry:
Für diesen Zurückbau reichen aber 3000€ auch nicht.
Wenns eine Kawa wäre, wäre es einen Fall für den sciron, den alten GS-Treiber.

< Beitrag bearbeitet von sevenfiftybiker -- 31.10.2014 8:52:29 >

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 25
Du - 31.10.2014 9:03:09   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
ich glaub, bei den Reifen kann mir keiner helfen, da jeder einen anderen Geschmack und Stil hat. Ganz außer acht werde ich den Michelin auch nicht lassen und dank Euch bin ich zu der Überzeugung gekommen, dass nur durch Eigenstudium das schwarze Gold gefunden wird.

Wie ich meine gekauft habe hatte ich den Pirelli Diablo Corso 2 oder wie auch immer drauf....mit Gottes Willen und Zutun habe ich überlebt...also das kann ich wirklich aus tiefster Überzeugung sagen...dieser Reifen ist ein Käs (um bei eurem Lieblingsthema zu bleiben) für mei Holde

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 26
. - 31.10.2014 9:18:17   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Es gibt keine schlechten Reifen, sondern in erster Linie mal Pneus, die nicht zum Fahrer passen und zweites nicht zum Motorrad.
Beim Pirelli ist sicher mal der erste Punkt falsch. Was nützt dir ein sportlicher Pneu, wenn du selber alles andere als ein sportlicher Fahrer bist.

Egal:
Damit kommen wir wieder zu einem weiteren Punkt: Es kommt darauf an, was du von einem Pneu erwartest. Genau aus diesen Vorlieben ergeben sich dan persönliche Präferenzen. Bei mir steht z.B. Autobahntauglichkeit (Laufleistung in der Mitte!) und Nassgrip sehr weit oben. Grund: Ich fahre Motorad oder Bahn. Allerdings fährt die Bahn häufig nicht wirklich dort hin, wo ich hin will, respektive falls ja, habe ich nicht den ganzen Tag dafür Zeit.

... und wegen Lieblingsthema: Dann noch lieber Wein.

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 27
jo - 31.10.2014 15:21:57   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Aufgrund des vermehrten Arbeitsaufwandes beim Diebstahl (Slip on wird geschraubt und Komplettanlage ist nur mit Federn (Endtopf) befestigt) war sowieso nur ein Slip On geplant...

slip on,wird mit federn befestigt
bolt on wird geschraubt

obs umbedingt a akra sein muass ??
ich würd mir einen leovinci besorgen,
oder einen bos,sind um einiges günstiger und auch gut verarbeitet.

griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 28
na jo - 31.10.2014 15:30:38   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

... Mit Krücken ungterwegs ? Wos host denn umgschmissn ?
Ich geh ab kommenden Dienstag nach 8 Wochen ENDLICH wieder arbeiten. War kein Bemmerl aber die Krankenhäuser Hartberg und Mödling haben sich sehr gut um mich gekümmert.


i wollt dem vale lernen angeleind neben dem fahrrad zulaufen,
in der testphase,die in der tiefgeragge stattfand,hat das hervoragend geklappt.
der 1ste outdoor test verlief negativ........schienbeinkopf gebrochen......
im hund is oba nix passiert

griasserl


na donn geht´s da wieder bessa,des freud mich

der bandit,schaut oba a nimma guat aus

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 29
Negativ Rene .... - 1.11.2014 8:50:04   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Slip on wird geschraubt und Komplettanlage ist nur mit Federn (Endtopf) befestigt)



.... SLIP ON is mittels Federn befestigt. Wennst a bissi sparen willst kannst einen B.O.S. auf deine Bandit hängen. Der harmoniert perfekt mit der Dicken
Ich hätt da ja meinen geschenkt aber der is a bissi kalt verformt

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> V-Strom >> Banditen Umbau Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung