Bandit springt net an...

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Bandit springt net an... Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Bandit springt net an... - 30.11.2012 21:41:52   
holzerl

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 30.11.2012
Status: offline
Servus aus Wien!

Problem is folgendes.. meine 600er Bandit steht seit mittlerweile knapp 6 Wochen auf dem Dachboden und wü net anspringen..
Hat jemand eine Idee was man machen könnt? ohne zu einem Mechaniker zu laufen?

Batterie passt - allerdings hört sichs so an als würde er ca 3-5x so schnell "zünden"..."zünden" ist ein schlechtes wort...das piepsen ist gemeint....auch wenns kan is...

lg
holz.
Private Nachricht senden Post #: 1
moin - 1.12.2012 7:56:22   
Mille


Beiträge: 415
Mitglied seit: 13.4.2009
Wohnort: Zeltweg
Status: offline
Grüß dich,

Vorab solltest dich mal hier ein wenig vorstellen, is ja doch dein erster Beitrag sonnst griagst gach noch an aufputz vom pilgram1

2. Wären ein paar infos zu deinem Bike notwendigt, immerhin ist die Bandit über sehr viele Jahre gebaut worden und es gibt dutzende auflagen, vergaser, einspritzer versionen, etc.

Ich denke mal dast a ältere hast mit vergaser, dann kann schon sein das nach 6 wochen standzeit ist Spritsystem im vergaser verdreckt ist. Anbei sind die alten Bandits sehr empfindlich was den Vergaser betrifft.

Ne Fülle an infos wären halt net schlecht, umso eher kann da wer helfen.

MfG Mille

(in Bezug auf holzerl)
Private Nachricht senden Post #: 2
bandit - 1.12.2012 9:24:06   
holzerl

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 30.11.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Mille

Grüß dich,

Vorab solltest dich mal hier ein wenig vorstellen, is ja doch dein erster Beitrag sonnst griagst gach noch an aufputz vom pilgram1

2. Wären ein paar infos zu deinem Bike notwendigt, immerhin ist die Bandit über sehr viele Jahre gebaut worden und es gibt dutzende auflagen, vergaser, einspritzer versionen, etc.

Ich denke mal dast a ältere hast mit vergaser, dann kann schon sein das nach 6 wochen standzeit ist Spritsystem im vergaser verdreckt ist. Anbei sind die alten Bandits sehr empfindlich was den Vergaser betrifft.

Ne Fülle an infos wären halt net schlecht, umso eher kann da wer helfen.

MfG Mille


Wie unhöflich von mir..
Ich heiße Andreas - komme ursprünglich aus NÖ und wohne seit knapp 4 Jahren in Wien, bin 25 und arbeite als IT-Techniker bei UPC.


Bandit Daten:
Bj 2003 - WV8A (?)
35000 km

mit freundlichen grüssen,
Andy.

(in Bezug auf Mille)
Private Nachricht senden Post #: 3
sodala - 1.12.2012 14:10:52   
Mille


Beiträge: 415
Mitglied seit: 13.4.2009
Wohnort: Zeltweg
Status: offline
Also ises noch eine mit Vergaser. Ich vermute mal das dir in den 6wochen stillstand die vergaser verkorkst sind. Sprich der sprit ist verdunstet und die zurückgebliebenen additive verpicken dan deine düsen, bzw. auch das schwimmernadelventil.

Ist aber nus mal eine vermutung, 100% sagen kann ichs grad net, versuch sie mal mit choke (und nicht gasgeben) zu starten, etwas orgeln und dan mal beim auspuff riechen ob sie nach Sprit riecht oder nicht. Was du auch noch versuchen kannst sie mal mit starterspray aufzuwecken.

MfG Mille

(in Bezug auf holzerl)
Private Nachricht senden Post #: 4
wennst meinst - 1.12.2012 16:36:43   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
dass sie 3-5 mal so schnell dreht beim starten wie normal dann ist ziemlich sicher die kompression weg. das kann mehrere ursachen haben, aber ich hab schon gesehen dass zündkerzen einfach nicht mehr im gewinde gesessen sind.

sonst wüsst ich nicht was du mit piepsen meinst ?!?

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf holzerl)
Private Nachricht senden Post #: 5
drosselklappen - 1.12.2012 16:43:03   
Mille


Beiträge: 415
Mitglied seit: 13.4.2009
Wohnort: Zeltweg
Status: offline
denke eher net das sie keine kompression mehr hat, müsst schon die steuerkette gerissen, kerzen rausgeschraubt oder dergleichen sein, und soviel geh ich mal davon aus das er a weng a ahnung hat bei motoren.

So ein geräusch kommt oft zustande wenn man sie mit komplett geöffneten drosselklappen starten probiert, aber net bei jedem vergaser funktioniert der choke wenn man das gas aufmacht. ^^

Aber im zweifel mal einen Kompressionsschnellcheck, eine kerze raus und mit dem finger versuchen das kerzenloch zuzuhalten, schaffst du das hat sie zuwenig, schaffst du es nicht, sprich es pfeift stark heraus ises kein problem.

Was auch noch ein thema wäre was ich mal bei einem typen hatte der gemeint hat sie startet nicht mehr: er hatte die Batterie falsch angeschlossen. *kopf greif*

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 6
ganz normal - 4.12.2012 9:43:40   
motorcitycobra


Beiträge: 2500
Mitglied seit: 19.2.2008
Status: offline

quote:

ORIGINAL: holzerl

... 600er ...


zum anspringen zu klein

_____________________________

My lack of education is by far compensated by my moral bankruptcy.

(in Bezug auf holzerl)
Private Nachricht senden Post #: 7
... - 4.12.2012 14:19:48   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: holzerl

Servus aus Wien!

Problem is folgendes.. meine 600er Bandit steht seit mittlerweile knapp 6 Wochen auf dem Dachboden und wü net anspringen..
Hat jemand eine Idee was man machen könnt? ohne zu einem Mechaniker zu laufen?

Batterie passt - allerdings hört sichs so an als würde er ca 3-5x so schnell "zünden"..."zünden" ist ein schlechtes wort...das piepsen ist gemeint....auch wenns kan is...

lg
holz.

Ein kurzer Check vom Killschalter zahlt sich immer aus. Aber wenns der war, schreib das hier bloss nicht, sonst wirst du zerpflückt.

Dreht der Anlasser den Motor mit? Wenn ja, kanns wirklich die Kompression sein.

Wenn nein, ist unter Umständen der Starter defekt oder das Starterritzl oder irgendwas aus dem Dunstkreis.

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf holzerl)
Post #: 8
... - 4.12.2012 14:20:12   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
Doppelmoppel...

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf holzerl)
Post #: 9
kein witz - 4.12.2012 15:54:10   
motorcitycobra


Beiträge: 2500
Mitglied seit: 19.2.2008
Status: offline

quote:

ORIGINAL: FryingPan

Ein kurzer Check vom Killschalter zahlt sich immer aus. Aber wenns der war, schreib das hier bloss nicht, sonst wirst du zerpflückt.



sprit im tank??? wos is - i hob schon gschobn



_____________________________

My lack of education is by far compensated by my moral bankruptcy.

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Bandit springt net an... Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung