Autobahnvignette 2015

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Autobahnvignette 2015 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Autobahnvignette 2015 - 16.9.2014 0:40:44   
Motorradrecht


Beiträge: 700
Mitglied seit: 17.7.2003
Status: offline
Nachdem der HVPI (Harmonisierter Verbraucherpreisindex) im letzten Beobachtungsjahr um 2,1% gestiegen ist, werden auch die Mautvignettenpreise um den selben Prozentsatz angehoben.
Die azurblauen Vignetten kommen zwar erst Ende November in den Handel, die neuen Preise sind aber bereits bekannt.
Die von der ASFINAG angepasste Teuerung und für die 3 Varianten jeweils zu Buche schlagenden Kosten sind im "Motorradrecht" berücksichtigt.
Private Nachricht senden Post #: 1
hjk - 16.9.2014 7:53:58   
ArtVandelay


Beiträge: 214
Mitglied seit: 28.4.2011
Status: offline
Kann man sich die von 2014 eigentlich aufgrund der Wetters zurückerstatten lassen? ;-)

_____________________________

Motorradtouren rund um Wien und Niederösterreich

(in Bezug auf Motorradrecht)
Private Nachricht senden Post #: 2
hjk - 16.9.2014 11:12:13   
w_ds


Beiträge: 7036
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
einfach mal nachfragen bei der ASFINAG. ich fürchte aber nein, weil wenns damit anfangen, nimmts kein ende

z.b. auto-vignette zurückerstatten wegen besch.... autobahnen (belag schlecht, staus, auf 60% der autobahnkilometer nur 100 oder weniger erlaubt, etc.)

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf ArtVandelay)
Private Nachricht senden Post #: 3
Mi kennans gern haben... - 18.9.2014 20:43:47   
banditsteve


Beiträge: 213
Mitglied seit: 25.12.2002
Status: offline
ich hab jetzt 19 Jahre brav jedes Jahr gepeckt, i kauf mir erst wieder a Vignette wenn s a Halbjahresvignette für Biker gibt.
Bis dahin könnens mi am ...

< Beitrag bearbeitet von banditsteve -- 18.9.2014 20:44:09 >

(in Bezug auf Motorradrecht)
Private Nachricht senden Post #: 4
najo - 19.9.2014 9:05:13   
Mille


Beiträge: 415
Mitglied seit: 13.4.2009
Wohnort: Zeltweg
Status: offline
i hätt gern a ganzjahres und a halbjahres, fahr mit einem bike durch mitn anderen net. und wahrscheinlich wirds dann so wie in slowenien das die Ganzjahres wegfallen würde...

(in Bezug auf banditsteve)
Private Nachricht senden Post #: 5
nur zur info - 25.9.2014 20:30:18   
Darkness_


Beiträge: 389
Mitglied seit: 29.12.2010
Wohnort: Klosterneuburg
Status: offline
de vignettn gibt's seit 97....des san 18 Joah. Oba i vasteh scho wosd manst

(in Bezug auf banditsteve)
Private Nachricht senden Post #: 6
vignette ;-? - 25.9.2014 20:38:26   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Motorradrecht

Nachdem der HVPI (Harmonisierter Verbraucherpreisindex) im letzten Beobachtungsjahr um 2,1% gestiegen ist, werden auch die Mautvignettenpreise um den selben Prozentsatz angehoben.
Die azurblauen Vignetten kommen zwar erst Ende November in den Handel, die neuen Preise sind aber bereits bekannt.
Die von der ASFINAG angepasste Teuerung und für die 3 Varianten jeweils zu Buche schlagenden Kosten sind im "Motorradrecht" berücksichtigt.


ein motorradfahrer benötigt keine vignette, weil ein motorrad nichts auf der autobahn zu suchen hat.
die biker kaufen sie sich aber gern, weil sie sich wie motorradfahrer fühlen wollen.


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Motorradrecht)
Private Nachricht senden Post #: 7
... - 18.11.2014 12:09:30   
Michl7000


Beiträge: 29
Mitglied seit: 21.7.2014
Status: offline
quote:

ORIGINAL: ArtVandelay
Kann man sich die von 2014 eigentlich aufgrund der Wetters zurückerstatten lassen? ;-)


Hahahahaha! Na, ich wäre gespannt auf das Gesicht der ASFINAG-Mitarbeiter.. ;-)

(in Bezug auf ArtVandelay)
Post #: 8
o - 18.11.2014 13:32:40   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: banditsteve

ich hab jetzt 19 Jahre brav jedes Jahr gepeckt, i kauf mir erst wieder a Vignette wenn s a Halbjahresvignette für Biker gibt.
Bis dahin könnens mi am ...

Gibt's eh, 3*2Monate, aber da kommst um 10% teurer als mit der Jahresvignette. ;)

DIE NEUEN TARIFE 2015 FÜR MOTORRÄDER (EINSPURIGE KFZ)
10-Tages-Vignette: EUR 5,00
2-Monats-Vignette: EUR 12,70
Jahresvignette: EUR 33,60

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf banditsteve)
Private Nachricht senden Post #: 9
o - 18.11.2014 15:11:02   
kalakala


Beiträge: 17
Mitglied seit: 21.7.2014
Status: offline
Jahresvignette wird also um 70 Cent teurer - im Vergleich zu 2014..

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Autobahnvignette 2015 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung