Auswirkung andere Flankenhöhe beim Reifen??

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> Auswirkung andere Flankenhöhe beim Reifen?? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Auswirkung andere Flankenhöhe beim Reifen?? - 1.4.2005 12:51:00   
- HH -

 

Beiträge: 4051
Mitglied seit: 23.9.2004
Status: offline
Hallo zusammen!

Was für Auswirkung hat es, wenn ich anstatt eines 160/70 ZR17 einen 160/60 ZR17 auf meine Yamaha gebe?
Wie wirkt sich das auf die Fahreigenschaften aus??
Hab nämlich bemerkt dass der Avon Reifen vom Händler nicht übereinstimmt mit dem was im Typenschein steht.
So weit ich weiß gibt 60 o. 70 ja das Querschnittsverhältnis von Höhe zu Breite an. => Das heißt ja, dass der Reifen mit 60 eine niedrigere Flanke hat, oder?

Schränkt das nicht die Schräglage ein??

mfg
HH
Private Nachricht senden Post #: 1
Zwischenfrage!! - 1.4.2005 16:39:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
kann es sein, dass im Zulassungsschein ein Schreibfehler ist??

weil - wenn ich mich nicht irre - die yzf 600 r hat doch serienmäßig einen 160/60/17 hinten drauf ...

überprüf das einmal mit dem Typenschein.

mehr info´s zum Thema Reifen findest du hier
http://www.yzf600r.de/
aber die Seite kennst du ja wahrscheinlich eh ...

lg,

(in Bezug auf - HH -)
Private Nachricht senden Post #: 2
das stimmt - 2.4.2005 23:53:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
du hast whrscheinlich ein bisserl einen besseren durchzug,da sich der reifenumfang verkleinert.
aber dein tacho lügt dich an. es sei denn er wird am vorderrad abgenommen?
und die stabilität sollte sich auch erhöhen. weil die supersportler fahren alle mit deutlich niedriger flanke. weil je kleiner die reifenschulter desto grösser die stabilität!
lg STEVY!

(in Bezug auf - HH -)
Private Nachricht senden Post #: 3
nein - 3.4.2005 20:32:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
die schräglagenfreiheit wird je nach fahrkoennen von knie, ellenbogen oder ohrwascheln eingeschränkt.

mopette hat mit einem 60er stadt 70er mehr durchzug, einen steileren schwinkenwinkel und eine flachere gabel. dadurch erhoet sich vermutlich die geradeaus und highspeed stabilität. dafuer wird sie träger, was der flachere hinterreifen auch noch unterstuetzt. keine ahunung was du fuer ein moped hast, vielleicht ist das ja in deinem interesse.

-christian

(in Bezug auf - HH -)
Private Nachricht senden Post #: 4
Hi! - 4.4.2005 12:38:00   
- HH -

 

Beiträge: 4051
Mitglied seit: 23.9.2004
Status: offline
Schönes Wochenende gehabt??
Komm leider während des Wochenendes fast nie zum posten von Nachrichten, bin mit anderen Sachen beschäftigt: Frauen, Motorrad, Fortgehen, Partys,.. (Man beachte die Reihenfolge!! Grüße an mein Mädl! *gg*)
Also du hattest vollkommen recht. Hab sogleich in den Typenschein geschaut, und ersehen dass es sich tatsächlich um einen 60er Reifen handelt. Somit habe ich den Richtigen drauf *freu*.
Bin heute früh sogleich zur Zulassungsstelle, und die haben mir kulanterweise einen neuen Zulassungsschein ausgestellt, und das ganz ohne zusätzliche Kosten. => Hätt ich nicht gedacht. Aber leider hams noch kein kleines Kennzeichen gehabt, ich hätt nämlich wenn ich schon mal dort bin mir auch ein neues kleines Taferl geholt, aber sie hatten keines. (oder keines mehr, kA.)
Naja so denn soll es halt nicht sein.
Natürlich kenn ich die Seite www.YZF600R.de aber die reißt mich nicht unbedingt vom Hocker, aber ein paar Sachen findet man schon. Grüße an die deutschen Catler *wink*.

Danke für deinen Hinweis, war sehr hilfreich.
Finds aber trotzdem ganz interessant was die anderen so gepostet haben, mich deds nämlich auch so interessieren was das so für Auswirkungen hat bzw. hätte wenn ein anderer Reifen montiert wäre.

mfg
HH

(in Bezug auf guho)
Private Nachricht senden Post #: 5
der 70ger is der höhere - 4.4.2005 13:04:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
und somit der rundere von der karkasse damit fährt sich das teil sicher besser!!

je flacher desto unhandlicher.... einfache regel

(in Bezug auf - HH -)
Private Nachricht senden Post #: 6
gilt bei - 5.4.2005 7:07:00   
Razor

 

Beiträge: 5352
Mitglied seit: 10.7.2002
Status: offline
den Mädels auch *ggg*

Seas im Übrigen , wie stehts im heiligen Land ?

lg da R

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 7
Der 60er - 5.4.2005 8:02:00   
pezibaerracing


Beiträge: 9032
Mitglied seit: 21.1.2005
Wohnort: Eggenburg
Status: offline
hat eine deutlich geringere Eigendämpfung.
Hat bei meiner YZF 750 dazu geführt dass die Gabel beim Abbiegen auf der Rennstrecke zu stempeln begonnen hat wie wild.
Ist aber IMHO beim spazierenfahren auf der Straße so ziemlich wurstegal.

lg

Pezibär

(in Bezug auf - HH -)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> Auswirkung andere Flankenhöhe beim Reifen?? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung