Auspuffmessung / ohne DB eater

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Auspuffmessung / ohne DB eater Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Auspuffmessung / ohne DB eater - 11.8.2004 13:28:00   
Tschoerk

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline
Hallo Leute,

War gestern bei einem Freund der bei einer Firma arbeitet die Schallmessgeräte baut und selbige auch an die Polizei verkaufen wird (Verhandlungen laufen gerade, aber das Gerät ist geeicht und entspricht den Vorgaben der Behörde).
Auf jedenfall haben wir die behördliche Messung laut Vorschrift nachgestellt und meinen Shark Comp. 3000 nach entfernen des DB Eaters gemessen und interessantes festgestellt:
Es wurden zwei Messdurchgänge mit jeweils 3 gültigen Messungen gemacht, wobei die für die Messung maßgebliche Drehzahl laut Typenschein über den Schalldruck gemessen wird.
Fahrzeug: Honda Hornet600 BJ04
Bei beiden Durchgängen mit 6000U/min wurden Werte von 83,7-84,5 dB gemessen, was bedeutet dass dieser Shark Racing Auspuff um fast 5dB leiser ist als laut Zulassungschein erlaubt!! (Standgeräusch 89dB lt. Zulassungschein bei 6000U/min)
Vergleichsmessungen bei 3000u/min ergaben in etwa die selben Werte, Messungen bei 8000u/min allerdings hatten dann im Schnitt 101dB.
Der gemessene Spitzenwert lag bei 127dB allerdings bei ca. 12 000 u/min.

Interessant wäre nur, was das gesetz dazu sagt. Soweit ich weiß werden sogenannt pass through Messungen in Österreich bei einer Überprüfung nicht gemacht, sondern nur bei Neuzulassungen. Also hätte ich somit eine mehr oder weniger legalen Auspuff.. oder was sagt ihr. Grundsätzlich hat der Auspuff mit dB eater eine EG Genehmigung. Ich frag mich aber nur was bei einer richtigen Kontrolle passiert wenn die Werte passen, der dB Eater aber draussen ist??


Private Nachricht senden Post #: 1
Würde... - 11.8.2004 13:56:00   
tino75

 

Beiträge: 350
Mitglied seit: 22.9.2005
Wohnort: Trumau
Status: offline
...mich auch SEHR interessieren!!!

Hab fast die selbe Situation!

LG Tino (der eigentlich immer ohne db-eater im BOS fährt)

(in Bezug auf Tschoerk)
Private Nachricht senden Post #: 2
Würd - 11.8.2004 15:48:00   
ZTYP

 

Beiträge: 929
Mitglied seit: 28.11.2003
Status: offline
mich auch interessieren.......Check das mal genauer ab..

ZTYP


(03er Hornettal mit Akrapovic.......) Lärmfahrer sind hörbarer!

(in Bezug auf Tschoerk)
Private Nachricht senden Post #: 3
Wenn ... - 11.8.2004 16:48:00   
TomK

 

Beiträge: 1006
Mitglied seit: 28.11.2002
Status: offline
... aufgrund der EG-Genehmigung hervorgeht, das ein dB-Eater im Topf sein muss (Foto, Zeichnung, Beschreibung und sonst irgendwie), die Tröte aber "offen" röhrt, ist die EG-Genehmung für die Katz´.
Da nutzt es wahrscheinlich auch nix das sie um 5dB leiser ist.

Eine empirische Ermittlung beim nächsten Prüfbus wäre anzuraten ;-)))

lg
Tom

(in Bezug auf Tschoerk)
Private Nachricht senden Post #: 4
mcih würd interessieren - 11.8.2004 16:58:00   
mike811

 

Beiträge: 1296
Mitglied seit: 30.4.2002
Status: offline
wieveil db meiner hat
kann ich da nicht mal vorbeikommen und messen ? ;)

(in Bezug auf Tschoerk)
Private Nachricht senden Post #: 5
Weiss es leider... - 11.8.2004 17:29:00   
ganzbrav

 

Beiträge: 4946
Mitglied seit: 11.4.2002
Status: offline
..a net aber vieleicht findet sich ja noch jemand!
LG Markus

(in Bezug auf Tschoerk)
Private Nachricht senden Post #: 6
Ganz klar, der - 11.8.2004 17:44:00   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
TomK hat recht.

Auf die Typisierung vom Auspuff kommts an. Wennst den dB-Eater raus hast und leiser bist, is der Puffer trotzdem illegal. Hirnrissig, is aber so.

Ich hab mich damit no net beschäftigt, aber wie gut sieht man von aussen, dass kein dB-Killer drin is?

Falls man dazu den Puffer zerlegen muss um des zu erkennen, würd ichs ohne Eater riskieren.

(in Bezug auf Tschoerk)
Post #: 7
is ja extrem leise - 11.8.2004 22:47:00   
puti

 

Beiträge: 808
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Bez. Mistelbach
Status: offline
hab auch mal meinen remus revolution (abe) gemessen(cbr900), allerdings mit einem nicht geeichten messgerät.
ohne db-killer (hab das trumm nie drinnen) hatte ich bei 5500 98db.eingetragen hab ich 94db bei 5500.
weiss aber net genau, ob die messmethode 100%ig vorschriftsmässig war, aber so ungefähr hat der abstand und der winkel scho gepasst mein ich.

84 db sind ja extrem wenig verglichen mit meiner und i find, dass meine no net extrem laut ist.
wär interessand, was echt der unterschied ist, wenn beide bikes nebeneinander stehen würden.


(in Bezug auf Tschoerk)
Private Nachricht senden Post #: 8
das problem ist - 11.8.2004 23:58:00   
roland99

 

Beiträge: 1732
Mitglied seit: 5.3.2002
Status: offline
das der kundige fachblick bei den meisten marken auch ohne prüfbus den fehlenden db-killer erkennt und schon ist sie da die strafe da das teil ja nur mit einbauteil eine strassenzulassung besitzt.
auch würde ich den prüfbus zutrauen wenn der stress nicht so toll ist das fehlen des db-eater zu erkennen und eine messung übers ganze band zu machen oder eine vorladung auszusprechen.
aber auf jeden fall bist besser dran als mit einer renntröte da es im falle des falles wahrscheinlich mit 21-43€ abgeht.
gruß

(in Bezug auf Tschoerk)
Private Nachricht senden Post #: 9
bei meinem Kumpel war´s so... - 12.8.2004 12:42:00   
V2-didi

 

Beiträge: 983
Mitglied seit: 2.4.2003
Wohnort: Steiermark
Status: offline
dem Polizisten war es vollkommen egal das er einen nicht zugelassenen Auspuff hatte. Dem war nur der Nahfeldpegel wichtig! Zitat: ...mir ist egal was sie da drauf haben, solange er nicht lauter als eingetragen ist, ist alles in Ordnung.

Ich würde dann ruhig offen fahren.

Lg didi

(in Bezug auf Tschoerk)
Post #: 10
Das hört sich ja gut an - 12.8.2004 14:32:00   
Tschoerk

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline
Aber die frage ist, ob das eine einzelmeinung des polizisten war, oder ob das grundsätzlich so ist??

(in Bezug auf V2-didi)
Private Nachricht senden Post #: 11
Irre ich mich,... - 12.8.2004 16:15:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
...oder reicht ein Blick von 2 Sekunden, ob die Tüte nen DB-Eater hat od. nicht?

(in Bezug auf roland99)
Private Nachricht senden Post #: 12
Logischerweise ist das Willkür. - 12.8.2004 16:17:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
Das Gesetz ist glaub ich relativ klar, bei Änderungen am Fahrzeug od. Bauteil erlischt die Betriebsterlaubnis, und ABE heißt nunmal Allgemeine Betriebserlaubnis

(in Bezug auf Tschoerk)
Private Nachricht senden Post #: 13
naja - 12.8.2004 17:16:00   
roland99

 

Beiträge: 1732
Mitglied seit: 5.3.2002
Status: offline
das kommt jetzt ganz drauf an wie schnell die betroffene person schaut *ggggg
aber das war's was ich auch meinte - heutzutage wissen alle schon wie so was orginall mit killer-eater-eraser-canceler oder wie sie auch immer genannt werden ausschaut

gruß

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 14
also - 12.8.2004 17:33:00   
Polo1978

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 27.7.2004
Status: offline
ab 12dB drüber ist das Taferl weg alles andere wird mit Vorladung und Anzeige geahndet !!

weiß das aus eigener Erfahrung !!

1.BSP: YZF R6 mit Akrapovic Racing

lt. Zulassungsschein bei 6/- 93db hatte nach 3 Messungen 103db !! und das nach 3 Std herumkurven!! *gg* zu früh gefreut hab eine Vorladung bekommen zur besonderen überprüfung und eine Anzeige wegen Ruhestörung !! :-((

2.Bsp: gleiches Moped nach der Autobahn aufgehalten 3 Messungen bei 6/- hatte ich stolze 110dB d.h. TAFERL WEG !! :-((

naja das ist meine Story dazu !!

mein Vater ist Lärmmeßtechniker und hat solche geräte zuhause hab meine gemessen bei 14.000 Umdrehungen hatte ich 139 db !! *gg* beim 3 Versuch !! lauter als Moto GP !! *gg*

(in Bezug auf Tschoerk)
Private Nachricht senden Post #: 15
A - 12.8.2004 17:35:00   
Polo1978

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 27.7.2004
Status: offline
Abstand ist zw. 40 und 50cm und der Winkel ist 45°
rechts oder links vom Auspuff je nachdem wo er montiert ist !!

das einzige was nicht in der Umgebung stehen darf ist ein Haus oder Auto wo der Schall abprallen kann!! sonst ist die Messung nicht richtig !!

(in Bezug auf puti)
Private Nachricht senden Post #: 16
Der dB Schlucker .... - 13.8.2004 8:00:00   
TomK

 

Beiträge: 1006
Mitglied seit: 28.11.2002
Status: offline
... muss aber nicht am Ende vom Endtopf sein!!!
Kann anders auch sein.

Es gibt genehmigte Töpfe, die sind hinten ganz offen (zB Remus Viper - den hat ein Kumpel von mir an seiner CBR; von Shark gibt´s auch noch sowas).
Vorraussetzung ist ja, das der Topf die Lärmbestimmungen einhält, nicht das ein dB Killer drinn´ist!

Wichtig ist nur, ob der dB Schlucker in der mitzuführenden Genehmigung angeführt ist, mehr nicht.

lg
Tom

(in Bezug auf roland99)
Private Nachricht senden Post #: 17
stimmt - 13.8.2004 9:21:00   
puti

 

Beiträge: 808
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Bez. Mistelbach
Status: offline
bei meinem remus revolution siehst das sofort, ob das röhrl drin is oder net und bei den meisten anderen tütn is des genauso.
da brauchst ka sachverständiger oder sonstwas sein.
man sieht, dass der topf ganz offen is und ausserdem is hinten a loch, wo der db-killer angeschraubt wird.

is aber trotzdem net so extrem laut wie a offener racingauspuff.

ausserdem is des jo eh wurscht... (mir zumindest)

gruss

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 18
Ich befürchte... - 13.8.2004 9:27:00   
V2-didi

 

Beiträge: 983
Mitglied seit: 2.4.2003
Wohnort: Steiermark
Status: offline
das,das jeder individuell sehen wird.
Lg didi

PS: ..ich habe ja auch schon für ein und dieselbe Geschwindikeitsüberschreitung unterschiedliche Beträge bezahlen müssen?!

(in Bezug auf Tschoerk)
Post #: 19
Die Frage die sich mir nur stellt ist, - 13.8.2004 10:56:00   
Tschoerk

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline
ob wenn man zur überprüfung beordert wird, dort aber alles in ordnung ist, kosten entstehen und wenn ja ob diese rückerstattet werden. schließlich könnten die mich ja rein theoretisch jede woche dorthinschicken, was recht teuer werden kann.

(in Bezug auf V2-didi)
Private Nachricht senden Post #: 20
Zur Überprüfung... - 13.8.2004 11:54:00   
V2-didi

 

Beiträge: 983
Mitglied seit: 2.4.2003
Wohnort: Steiermark
Status: offline
werden sie dich nur bei einem begründeten Verdacht schicken. Die Kosten wirst du sicher selbst tragen müßen. *grgrgrgr* Solltest du aber den Verdacht haben der Polizist dich moppen will, kannst du ja eine Untersuchung anordnen, aber auch die mußt du wahrscheindlich selbst zahlen.
Lg didi

(in Bezug auf Tschoerk)
Post #: 21
Naja,.. - 13.8.2004 11:55:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
...ich äußer mich da gar nimma, ich bin Verfechter von geschlossenen Tüten, bzw. leisen. Und mir is noch keine leise offene unter gekommen, Lautstärke ist halt subjektiv...

(in Bezug auf puti)
Private Nachricht senden Post #: 22
eh klar - 13.8.2004 15:17:00   
puti

 

Beiträge: 808
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Bez. Mistelbach
Status: offline
...dass die tütn scho a eck lauter is als alles originale, aber es geht no.
die abe töpfe san a ohne do killer net so extrem laut wie einige racingröhrl.
is halt a recht guter klang, aber wie du eh sagst, is die lärm bzw. lautstärke halt subjektiv.
solang is selber net schädlweh krieg vor lauter krawall stört´s mi net und halbwegs legal sollt´s auch sein.

gruss!

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 23
Bin ich froh - 13.8.2004 16:05:00   
maxm3

 

Beiträge: 95
Mitglied seit: 29.3.2004
Status: offline
Bin ich froh, das bei mir im Zulassungsschein noch 100 db stehen.*gg*

(in Bezug auf V2-didi)
Private Nachricht senden Post #: 24
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Auspuffmessung / ohne DB eater Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung