Aufkleber von der Verkleidung lösen?????

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Accessoires >> Aufkleber von der Verkleidung lösen????? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Aufkleber von der Verkleidung lösen????? - 25.7.2004 15:30:00   
D4N1

 

Beiträge: 240
Mitglied seit: 3.4.2004
Status: offline
Tag Leutz!

Möchte mir die ganzen Aufkleber usw. die mein Mopperl verzieren (verschandeln) runtergeben. Ist das eine gute Idee oder soll ichs lieber lassen?? Wegen dem Kleber oder so. Plastikverkleidung. Es gibt ja sicher ein Mittel womit ich die Verkleidung dann wieder schön sauber krieg...

Wer hat da Erfahrungen bzw. Tips?

CU (on the road)
Private Nachricht senden Post #: 1
Aufkleber entfernen - 25.7.2004 15:56:00   
skorpio

 

Beiträge: 49
Mitglied seit: 22.4.2004
Status: offline
am besten geht es mit einem fön
denn fön haltest du ganau über denn aufkleber
und dann kannst du das pickerl ablösen denn
durch die wärme wird der kleber weich
und klebereste entfernst am besten mit kleberentferne (gibts beim forstinger)
und mit polietur nach bearbeiten und dann sieht es gut aus mfg kh

(in Bezug auf D4N1)
Private Nachricht senden Post #: 2
aufkleber - 25.7.2004 19:29:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
wenn die pickerl ned überlackiert sind sollte es kein prob sein. föhn und vorsichtig abziehen!!
aber wenn sie unter dem klarlack sin,wirds schwierig,dann kannst sie nur runterschleifen,und musst das bike neu klarlackspritzen!!

(in Bezug auf D4N1)
Private Nachricht senden Post #: 3
habs mit Petroleum gemacht - 25.7.2004 19:57:00   
gsxr750gue

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 6.6.2002
Status: offline
Hi!
Also ich hab bei mir diese komischen Warnaufkleber, die sogar vor dem Anbohren des Rahmens warnen ?!?, selbst heruntergekletzelt und die Reste mit etwas Petroleum und einem Putzfetzen unter viel Wischen wegbekommen. Waren wirklich total schiarch diese gelben Pickerl.
Grüße
Günther

(in Bezug auf D4N1)
Private Nachricht senden Post #: 4
hab sie - 26.7.2004 14:03:00   
Pharao


Beiträge: 20687
Mitglied seit: 9.1.2004
Wohnort: Kremsmünster
Status: offline
auch alle runter. normalen haarfön einigermaßen draufhalten, und kannst es runterziehen - ganz easy.

die kleinen fetzten, die hängen blieben, vom kleber habe ich mit dem fingernagel runtergekratzt, und drüber poliert...

lg
chris

(in Bezug auf D4N1)
Private Nachricht senden Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Accessoires >> Aufkleber von der Verkleidung lösen????? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung