Anderes Zylinderkit auf Moped

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Anderes Zylinderkit auf Moped Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Anderes Zylinderkit auf Moped - 12.11.2014 20:26:13   
MOXX

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 13.11.2013
Status: offline
Hallo,

ich hab ne MTX80 R2LC und als ich letztens auf mopshop unterwegs war, hab ich gesehen, dass es für die auch ein 110ccm Zylinderkit gibt. Meine Frage ist jetzt, kann ich mir des kaufen und mit meinem jetzigen einfach so tauschen? Die MTX hat ja 80ccm, kann man da einfach des größere Kid auf des Gehäuse statt dem alten klatschen?

Das es nicht ganz TÜV Regelkonform ist weiß ich, aber des is egal ;)

Ich weiß zwar wie Getriebe, Kupplung und Kolben arbeitet, hab aber in der Richtung noch nix an meiner geschraubt. Ist des mit Geduld, technischem Verständnis, nem Reperaturhandbuch und dem Internet möglich zu erlernen?

MfG
Private Nachricht senden Post #: 1
Jo - 12.11.2014 21:32:33   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
Sears

Technisch gesehen ist es möglich den 110 ccm Zylinder Kit auf das 80 ccm Getriebe zu montieren -Athena hat meiner meinung nach eh Ganz Gute Qualität in dem Bereich . Ein Werkstatt Buch ist Sicherlich sehr Hilfreich .Aber nicht vergessen : Kolben Bolzen Nadelager sollte auf Jeden Fall mit Erneuert werden ist oft nicht im Kit dabei und muß Extra Bestellt werden . Auch eine Gute und passende Umbedüsung vom Versager sollte erfolgen -Aber warum Eigentlich das Ganze ? auch wenn Du weist das es Illegal ist -warum besorgst Dir nicht gleich ein 125 ccm Moppal in der art wie Die MTX ?

Es gab ja auch eine 125 ccm MTX und auch den Nachfolger CRM 125 , sowie Kawasaki KMX 125 und auch Yamaha DT 125 . Desweiteren auch eine Aprilia ETX und RX 125 . -und Einige weitere ......

Alle genannten sind wenigstens Legal und haben Trotzdem mehr Leistung und auch das Bessere Fahrwerk als Die 80 -bzw dann Frisierte 110 ccm MTX

Nehme an das Du aus D bist (zwecks TÜV nennung) und den 1b Führerschein hast -Dann ists auch kein Problem Die zu fahren . Oder willst Du nur auf nicht Öffentlichen Straßen das Moppal bewegen ?

lg 2tG

< Beitrag bearbeitet von 2-Taktgeist -- 12.11.2014 21:33:08 >


_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf MOXX)
Post #: 2
A: Zylinderkit - 12.11.2014 22:15:54   
MOXX

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 13.11.2013
Status: offline
Danke für deine Antwort :)

Ja Vergaser sollte logischerweiße angepasst werden.

Warum das Ganze? Ich will einfach mal an meinem Moped rumschrauben und des mit nem einigermaßen sinnvollem Zweck verbinden. Die Mtx is eh eher mein "Spaßmoped". Darum hab ich auch Bedenken, wenn ich die verkauf - mit Samthandschuhen hab ich die nich angefasst :D Man musste halt Verkleidung und paar andere Sachen herrichten, sollte kein Problem sein, aber trotzdem. Ich will den Umbauam ehesten wegen dem Lernfaktor machen und eher zweitrangig wegen der Leistung, die natürlich trotzdem ein schöner Nebeneffekt ist.

Ja ich komm aus DE. Den Führerschein mit 16 nennt man jetzt A1 und ist begrenzt auf 125ccm, 15ps und 0,1kw/kg. Darum sind offene Zweitakter eh schon mal nicht legal zu fahren für uns. Ob sich das für mich lohnt, Geld in ein Zylinderkit zu investieren ist die andere Frage, an der ich gerade noch überlege, denn ich kann nächstes Jahr eh den nächst größeren Führerschein machen. Aber darum gehts mir ja jetzt nicht: mir gehts jetzt rein um das Technische ;) Was ist zu beachten, worauf muss ich aufpassen, Tipps, Tricks, was brauch ich alles. Ich will ja was lernen :)

Offtopic Frage: Weiß jemand, woher ich ein Zylinderkit für eine Honda CR 125 BJ 86 herbekomme? (Für nen Freund)

< Beitrag bearbeitet von MOXX -- 12.11.2014 22:18:59 >

(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
Private Nachricht senden Post #: 3
Na jo - 13.11.2014 0:03:48   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MOXX
Was ist zu beachten, worauf muss ich aufpassen, Tipps, Tricks, was brauch ich alles. Ich will ja was lernen :)

Sauberes , Genaues , und Ruhiges Arbeiten , ist anzuraten , am Besten ab und zu Fotos machen von den Einzelnen Arbeits schritten , dann ist der Zusammenbau etwas leichter . Aufpassen auf den Vergaser Flansch zum Zylinder hin und auch auf Das Membran , das das Alles Gut und Ordnungsgemäß verbaut wird . Mehr Tipps habe ich auch nicht -ist eine Lernsache , oder wem am Anfang über Die Schulter schauen , der wo eben schon mehr Schrauber erfahrung hat .


Offtopic Frage: Weiß jemand, woher ich ein Zylinderkit für eine Honda CR 125 BJ 86 herbekomme? (Für nen Freund)

Vielleicht dort -
Honda 2-Takt - MX-Shop Rhein-Main
www.mxladen.com › ... › ATHENA › Honda 2-Takt









_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf MOXX)
Post #: 4
A: Zylinderkit - 13.11.2014 17:59:50   
MOXX

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 13.11.2013
Status: offline
Danke für die Antwort!

Noch ne Offtopic Frage: Woran liegt es, dass meine vordere Scheibenbremse nicht mehr ganz auf geht? Hab se schon mal komplett auseinandergebaut, geputzt und die Kolben geölt, aber das Problem ist nach wie vor da.

MfG

(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
Private Nachricht senden Post #: 5
Na - 13.11.2014 21:05:20   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MOXX

Danke für die Antwort!

Noch ne Offtopic Frage: Woran liegt es, dass meine vordere Scheibenbremse nicht mehr ganz auf geht? Hab se schon mal komplett auseinandergebaut, geputzt und die Kolben geölt, aber das Problem ist nach wie vor da.

MfG


Jo Vielleicht ned Gut Genug Geputzt ,oder Scheibe hat an Schlag -und oder Rest Dreck bzw Brems Staub - Abrieb ,verkanntet a Bissal die Bremsklötzl -und oder Vielleicht Luft im System . Die Brühe gehört eh Jedes Jahr Gewechselt , am Besten per Druckluft Gerät, und anschließend anständig und fehlerfrei entlüftet , auch a Neuer Gummi bzw Brems Zylinder Überhol Satz kann nicht schaden wenn mas eh scho auseinander hat . würde ich zumindest so machen.....wie auch immer Großartig Spielen würd ich mich ned mit da Brems -Egal obs Moppal Straßenzulassung oder keine hat ....

lg 2tG


_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf MOXX)
Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Anderes Zylinderkit auf Moped Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung