An alle Fahrwerksgurus...

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Fahrwerk >> An alle Fahrwerksgurus... Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
An alle Fahrwerksgurus... - 23.10.2004 16:47:00   
thegreatrudini

 

Beiträge: 246
Mitglied seit: 31.8.2004
Wohnort: Sipbachzell
Status: offline
kann mir jemand weiterhelfen.

Gibt es gute Lektüre wo man sich die Fahrwerksabstimmung ein bisal anlernen kann, hald allgemeines, denn am ring ist man auf dauer ohne korrekte Einstellung am falschen Platz, besser gesagt die Zeit wird nima soviel besser werden können. Auch fürn Reifenverschleiß is besser.

Kann mir da jemand eventuell weiterhelfen

lg Rudi

Private Nachricht senden Post #: 1
Beim LOUIS gibts ein Buch - 23.10.2004 16:57:00   
ktm-max

 

Beiträge: 247
Mitglied seit: 14.6.2004
Status: offline
Hey Gruss der Louis auf der Triester Str.
hat da ein Nachschlagewerk??
hoffe ist das richtige
KTM-Max

(in Bezug auf thegreatrudini)
Private Nachricht senden Post #: 2
Schaden kanns.. - 23.10.2004 18:56:00   
thegreatrudini

 

Beiträge: 246
Mitglied seit: 31.8.2004
Wohnort: Sipbachzell
Status: offline
nie. Danke für den Tipp!!
THX Rudi

(in Bezug auf ktm-max)
Private Nachricht senden Post #: 3
---->hier werdn sie geholfn--------> - 23.10.2004 20:36:00   
oktan


Beiträge: 8220
Mitglied seit: 12.2.2002
Wohnort: graz
Status: offline
http://www.motoparts.ch/Daten/tipsundtricks/Fahrwerk.htm

lg

(in Bezug auf thegreatrudini)
Post #: 4
berger motorsport - 23.10.2004 23:27:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
in purkersdorf kennt sich wirklich gut mit fahrwerken aus!
lg STEVY!

(in Bezug auf thegreatrudini)
Private Nachricht senden Post #: 5
von wilbers - 24.10.2004 11:15:00   
georg 79

 

Beiträge: 125
Mitglied seit: 3.5.2003
Status: offline
gibt es auch ein buch. ist nicht schlecht, aber halt nur ein buch. erfahrungen mußt du dann selber sammeln.

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 6
THX an alle - 24.10.2004 16:09:00   
thegreatrudini

 

Beiträge: 246
Mitglied seit: 31.8.2004
Wohnort: Sipbachzell
Status: offline
Danke für die technische Auskunft. Man will sich ja schließlich weiterbilden *gg*

THX Rudi

(in Bezug auf thegreatrudini)
Private Nachricht senden Post #: 7
Dankeeee, - 24.10.2004 21:50:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
super Link - auch mit brauchbaren Bildern!

LG & Gn8,
Peter

(in Bezug auf oktan)
Private Nachricht senden Post #: 8
wenngleich auch - 25.10.2004 13:59:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
der beitrag vom guten theo laaks ganz nett ist, kein profi stellt so das fahrwerk ein wie angegeben. die zwischenmessung des statischen durchhangs bzw. einfederns bei unbelastetem moped macht wirklich kein mensch. zumindest keiner den ich kenne...

ansonsten ist die beschreibung zwar nicht übel bringt den ahnungslosen leser aber genau nicht weiter...

es fehlen einfach zu viele infos. zum beispiel: wenn das moped zu schnell einfedert dann erhöht man die druckstufe. ist zwar nett gemeint und durchaus richtig, wie weiss der laie aber was zu schnell ist?
weiters sollte der negativfederweg mit geöffneten ventilen eingestellt werden.

vorgefundene einstellwerte sind grundsätzlich zu notieren, detto die werkseinstellung. erst dann sollte verstellt werden. wer öhlinseinstellblätter braucht (ich hätte welche *ggg*).... ;-)

daher würde ich dem schreiber des ursprungsposts raten: geh zu wem der sich auskennt. das ist schwierig, weil viele die sagen das sie sich auskennen, kennen sich gar ned aus *ggg*

LG
steveman

(in Bezug auf oktan)
Private Nachricht senden Post #: 9
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Fahrwerk >> An alle Fahrwerksgurus... Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung