Alte Neufahrzeuge

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Alte Neufahrzeuge Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Alte Neufahrzeuge - 20.2.2013 10:19:25   
AndyN

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 20.2.2013
Status: offline
Hallo.
Nachdem ich nicht wusste wo ich Rat finden könnte, probiere ich es hier einmal.
Es geht um folgendes:

Vor knapp einem Jahr ist mein Opa gestorben, der leidenschaftlich Motorräder gesammelt hat.
Allerdings ist er sie nie gefahren, hat sie lediglich geputzt und quasi als Deko verwendet.

Nachdem ich jetzt seine Motorräder geerbt habe, bin ich am überlegen ob ich sie verkaufen soll, da ich einfach keinen Platz habe, und die Monatsmiete für 6 Motorräder ist doch schon recht hoch.

Folgende Neufahrzeuge ohne EZ möchte ich verkaufen:

"Suzuki TL 1000 R" - Bj 2000 -
"Suzuki Bandit" 1200 - Bj 1999 - schwarz.

Ob ich die anderen verkaufe steht noch offen - da sie schon sehr alt sind, und ich sehr stark an denen hänge.. :-(

Was müsste ich denn tun um sie verkaufen zu können? Abgesehn von Reifen erneuern, sind beide im Originalzustand, und leider nie gestartet worden. Die Batterie ist auch leer...
Kann ich für die überhaupt noch etwas verlangen? Sind ja doch schon mind 13 Jahre alt :-(

Fahrzeugpapiere sind alle vollständig vorhanden.

liebe Grüße,
Andy aus NÖ





< Beitrag bearbeitet von AndyN -- 20.2.2013 10:22:50 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Servas - 20.2.2013 10:39:12   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
AndyN...also ich würde Sie erst mal Anbieten und aber auch Gleich dazu schreiben um was es genau bei Den Moppaln geht...Da werden Sich evtl. Einige melden Die dann selber Schrauber erfahrung haben oder halt einfach Genau das Modell, eben fast Neuwertig wollen.(obwohls nicht Wirklich Neuwertig sind)

Nach Längeren Standzeiten , sind auf Jeden Fall Die Reifen zu wechseln, das hast Du eh schon selber bemerkt. Desweiteren ist auch Ein Auge auf Weitere Gummiteile bzw Die Dichtungen am Motor und auch auf Die Vergaser Dichtungen bzw Flansche zum Zylinder hin zu werfen. Diese Dichtungen -zwar Nicht Alle aber Viele , insbesonderst Die aus Gummi oder Die wo hohe Gummi anteile haben , werden nach einer Zeit Porös , wie bei den Reifen da Sich Die darin enthaltenen sog.Weichmacher verflüchtigen. Abschließend gilt Ein Wechsel für Alle Flüssigkeiten , Wie Öle , Bremsflüssigkeit, und Kühlwasser, wenns um Wassergekühlte Modelle geht. . Bei Wassergekühlten wären auch Die Kühl-Form Schläuche zu erneuern. ...Auch Nicht Vergessen Die Üblichen Serien Gummibremsleitungen fals nicht ersetzt durch Stahlumantelte gehören sowiso Alle 5 Jahre erneuert.


Viel Glück

Lg Pg



_____________________________












(in Bezug auf AndyN)
Post #: 2
kannst scho - 20.2.2013 10:51:54   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
einiges verlangen...

sowas kriegst sonst nirgends mehr in dem Zustand...

i würd mir Zeit lassen und mit 75% vom Kaufpreis anfangen, lass dir von allen Interessenten ein Angebot machen und entscheide dich dann für den meistbietenden :)

Des is sowieso a Liebhaber ders kauft, der hat Zeit.

und tauschen lassen etc würd ich garnix, lass des den neuen Besitzer entscheiden.

(in Bezug auf AndyN)
Private Nachricht senden Post #: 3
und - 20.2.2013 10:52:30   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
lass di ned verarschen, vor allem deinem Opa zuliebe!

da draussen will dich so gut wie jeder verarschen.

(in Bezug auf AndyN)
Private Nachricht senden Post #: 4
sonst - 20.2.2013 10:56:26   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
wartst 5-10 Jahre...

die TL 1000S wird sicher a Klassiker!

du muasst so verkaufen wie aner der des Geld ned braucht.

(in Bezug auf Schoenibaer)
Private Nachricht senden Post #: 5
hmm - 20.2.2013 11:46:58   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Folgende Neufahrzeuge ohne EZ möchte ich verkaufen:

"Suzuki TL 1000 R" - Bj 2000 -
"Suzuki Bandit" 1200 - Bj 1999 - schwarz.

weiss nicht so genau,kannst ja mal beim arbö oder öamtc fragen,aber wenn ich nicht irre ist datum der erstzulassung auch das baujahr,
klingt komisch aber ist woll so.
noch nie gefahren ?????? also ehrlich gesagt wäre mir ein motorrad das zb 15tkm drauf hat lieber,
da steht woll mehr als ein grosses service an......leider.....
wennst einen liebhaber und sammler findest könnte fast der neupreis drin sein,
kleines beispiel,der fritz ehn hat vom faber eine honda cbr 600 im rossi designe geschenkt bekommen ,wie rossi zu yamaha ging,
nimms mit des kafft eh koana mehr
wenns wer kauft um damit zufahren werden es pro modell keine 3tausender
ich meine fast das die bandit besser zuverkaufen ist da ja altbewährte gsxr technik verbaut ist.
die tl wird schwierig,da fahrzeug spezifische teile,woll bald rar sein werden.
auf olle fälle beneide ich dich,i hätt a gern so an opa

griasserl silli

aso de bandit war ma schon 2 tausender wert



_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf AndyN)
Private Nachricht senden Post #: 6
.....zzz... - 20.2.2013 11:49:23   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Schoenibaer

lass di ned verarschen, vor allem deinem Opa zuliebe!

da draussen will dich so gut wie jeder verarschen.


des is nit wohr,i gab ehm eh 2 tausenda fürn banditen,de tl.......
........denk.......
nö klassiker wia zb a katana werd de nie und nimma,obwohl.......
grübel.......denk.....überleg....gleich hässlich ist sie ja

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Schoenibaer)
Private Nachricht senden Post #: 7
Hihi - 20.2.2013 11:56:25   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Schoenibaer

lass di ned verarschen, vor allem deinem Opa zuliebe!

da draussen will dich so gut wie jeder verarschen.



Jo ...ned Nur da Draussn -do herinn schon auch!!!




Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf Schoenibaer)
Post #: 8
Alte Neufahrzeuge - 20.2.2013 13:21:47   
razzzi

 

Beiträge: 267
Mitglied seit: 24.1.2003
Status: offline
Grüss Dich!

Frage lieber vorher beim ARBÖ, Öamtc, Versicherung oder dergleichen nach, ob Du die Motorräder überhaupt legal anmelden kannst, bevor Du unnötig Geld etc. investierst. Da die Motorräder noch nie zugelassen waren besteht vielleicht die Gefahr, daß wegen irgendwelcher Bestimmungen (Stichwort Abgas) keine Neuzulassung mehr möglich ist. Ich hatte vor Jahren eine Enduro welche schon ein paar Jahre alt war und auch noch nie zugelassen war. Als ich wegen der Zulassung fragte, war der Knackpunkt das die Abgasnorm euro xx jetzt gilt und zwar ein gebrauchtes Fahrzeug jederzeit zulassungsfähig ist, aber kein altes Neufahrzeug? Es war damals zwar ein 2 Takter, aber im Prinzip das gleiche wie bei Dir. In den letzten 13 Jahren wird sich punkto Abgasnorm xx auch etliches getan haben. Nur als Gedankenanstoss- wenn es jetzt anders ist, vergiss diese Zeilen.

Schönen Gruss
razzzi

(in Bezug auf AndyN)
Private Nachricht senden Post #: 9
Alte Neufahrzeuge - 20.2.2013 18:16:25   
AndyN

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 20.2.2013
Status: offline
Vielen Dank für die Antworten !

Die TL 1000 R ist bereits weg.
Nachdem sie eine Stunde in Willhaben.at stand -
wurde ich von einem Interessenten angerufen.
Und nach zwei Stunden hat er sie gleich mit dem Anhänger abgeholt :-)
Der Käufer war schon seit langem auf der Suche, und meinte dass das mit den Reifen und der Batterie kein Problem ist.
Hab sie als Bastlerfahrzeug verkauft.


Bleibt noch die Bandit 1200, aber da werd ich wohl wirklich beim Arbö/Öamtc anrufen,

Vielen Dank !

< Beitrag bearbeitet von AndyN -- 20.2.2013 18:17:37 >

(in Bezug auf razzzi)
Private Nachricht senden Post #: 10
Bandit - 20.2.2013 18:35:19   
Burgerkalvi


Beiträge: 124
Mitglied seit: 28.5.2011
Status: offline
Hi!

I hob moi nochg´schaut, a ´99er 1200er Bandit´n mit zw. 23k km und 35k km kost zwischen 2500 und 2800 Euro. I würd mi schlau mochn, ob ma de nu zualossn kau und eventuell an 1000er draufschlogn, des derft a realistischer Preis sei.

PS:
Herzli Willkomma do herinnen.....

(in Bezug auf AndyN)
Private Nachricht senden Post #: 11
da wirst du kein Problem haben - 20.2.2013 20:12:59   
martin0762

 

Beiträge: 3266
Mitglied seit: 19.7.2004
Wohnort: GU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: AndyN
Bleibt noch die Bandit 1200, aber da werd ich wohl wirklich beim Arbö/Öamtc anrufen,

da die Bandits üblicherweise standfeste und recht weit verbreitete Mopeds sind, sollte der Verkauf kein Problem sein!
lg
martin

(in Bezug auf AndyN)
Private Nachricht senden Post #: 12
interesse halber - 22.2.2013 10:04:49   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Die TL 1000 R ist bereits weg.

um wieviel hast du die tl verkaufft bzw wieviel hat der käufer geboten ????
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf AndyN)
Private Nachricht senden Post #: 13
... - 22.2.2013 11:19:17   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: AndyN

Bleibt noch die Bandit 1200, aber da werd ich wohl wirklich beim Arbö/Öamtc anrufen,

Vielen Dank !

Is net deppad, die Idee. Weil, wie schon geschrieben, die Zulassung könnte wegen neuer Normen Probleme machen.

Was immer geht, ist, so ein Fahrzeug als Teileträger zu verkaufen. Der Motor sollte keine grossen Schäden davongetragen haben, wenn ein permanenter Ölfilm vorhanden war. Service gehört auf jeden Fall gemacht. Aber im Prinzip ist der Motor neu, ebenso alle anderen Trümmer. "Verschleissteile" wie Scheinwerfer, Hebel, Lenker, etc.. sind sowieso immer gesucht.

Melde dich mal hier an
https://www.banditforum.de

Vielleicht reissen sie dir das Trumm aus der Hand.

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf AndyN)
Post #: 14
... - 28.2.2013 19:31:10   
AndyN

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 20.2.2013
Status: offline
quote:

ORIGINAL: silli

quote:

Die TL 1000 R ist bereits weg.

um wieviel hast du die tl verkaufft bzw wieviel hat der käufer geboten ????
griasserl


Für die TL gab es wunderliche 5000€ Bar, - reingestellt hatte ich sie für 4000 straight..
Die Bandit hab ich für 3000 losbekommen.

Beide wurden als "Bastlerfahrzeug" verkauft.
lG.

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 15
servas - 1.3.2013 9:33:06   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Für die TL gab es wunderliche 5000€ Bar, - reingestellt hatte ich sie für 4000 straight..
Die Bandit hab ich für 3000 losbekommen.

Beide wurden als "Bastlerfahrzeug" verkauft.

danke für die info,der preis für die tl überrascht mich,aber das dürfte sie woll wert gewessen sein.
der preis für die bandit ist ok,die hätte ich selber gerne genommen........
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf AndyN)
Private Nachricht senden Post #: 16
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Alte Neufahrzeuge Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung