ALPEN - CHALLENGE

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Österreich >> ALPEN - CHALLENGE Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
ALPEN - CHALLENGE - 29.7.2004 15:34:20   
olby


Beiträge: 33
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline
ich woll't mal herumhorchen, ob sich hier ehemalige oder zukünftige
Teilnehmer der Alpen-Challenge (MOTORRAD Action-Team) herumtreiben.

Erstere könnten ja mal ein kurzes Statement abgeben,
wie die Tour verlaufen ist..... auf was man achten sollte..... u.s.w.

Link : ALPENCHALLENGE

Private Nachricht senden Post #: 1
Re: ALPEN - CHALLENGE - 30.7.2004 12:53:20   
mps_bernd

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 30.7.2004
Status: offline
Moin,

ja, bin die Alpen-Challenge schon zwei mal mitgefahren und habe mich letzte Woche für die Tour 1 im August angemeldet.

Super Strecken, vor allem weil wenig Verkehr, kleine Nebenstrassen usw. Das Fahren per Road-Book kommt mir sehr entgegen da ich keine Lust hätte in einer große Gruppe rumzugurken, das ist immer zu langsam.
So finde sich nach ein paar Tagen die richtigen Partner, teils größere Gruppen, mal auch nur zu zweit, und fahren ja nach Laune, Lust und Können. Und abends wird dann gemeinsam Benzin geredet.

Mit kommt entgegen das ich mich nicht mit der Hotelsuche herumschlagen muss.

Sehr zu empfehlen


Bernd

(in Bezug auf olby)
Private Nachricht senden Post #: 2
Re: ALPEN - CHALLENGE - 30.7.2004 13:57:32   
olby


Beiträge: 33
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline
Hallo Bernd

habe mich vor einigen Wochen auch angemeldet (auch Tour 1. Ende August)
Nachdem ich zwischendurch schon wieder einige Bedenken hatte, werd ich das aber jetzt "durchziehen" (ist für mich das erste mal)

An der Tour reizt mich, daß man eben nicht "gemütlich" hinter einem Guide hinterherfährt, sondern daß sich einige Gruppen bilden, die sich durch unterschiedlichen Fahrstil unterscheiden.....
bin schon sehr gespannt, wie das ablaufen wird :wink:

was ich auch als positiv empfinde ist, daß es ein Begleit-Fahrzeug gibt
zwar nicht für Gepäck..... aber falls wirklich mal was sein sollte
in Frankreich - auf kleinsten Nebenstrassen - ohne große Fremdsprachenkenntnis ... das beruhigt doch ungemein

das "bereitstehende Bett" am Ende jeder Tagestour ist natürlich auch nicht zu verachten

als dann..... ich denke - wir sehen uns in 4 Wochen

4 Wochen ?? .... au wei ..... da sollt ich wohl mal langsam die Restsumme überweisen

(in Bezug auf olby)
Private Nachricht senden Post #: 3
Re: ALPEN - CHALLENGE - 30.7.2004 14:56:58   
mps_bernd

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 30.7.2004
Status: offline
Prima, dann sehen wir uns ja bald in der Gegend Montreaux.


Bernd

(in Bezug auf olby)
Private Nachricht senden Post #: 4
Re: ALPEN - CHALLENGE - 31.7.2004 13:53:03   
olby


Beiträge: 33
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline
quote:

Prima, dann sehen wir uns ja bald in der Gegend Montreaux.


Montreaux........ schön :wink:

bis dato habe ich noch keine genauen Info's
ich denke, daß die Unterlagen Ende nächste Woche eintrudeln

(liebes ÄktschnTeam..... Rest-Überweisung hab ich gestern gemacht)

(in Bezug auf olby)
Private Nachricht senden Post #: 5
Re: ALPEN - CHALLENGE - 11.8.2004 20:19:38   
mps_Steffen

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 11.8.2004
Status: offline
Hallo Olby,

ich war letztes Jahr dabei.

Eine wirklich gute Sache, wenn man es sportlich mag. Der Genußfaktor hängt nicht ganz unwesentlich vom Wetter ab. Bei Regen sind manche Straßen nicht so ganz einfach zu fahren. Aber man kann ja abkürzen, der Guide weist abends in der Fahrerbesprechung auch extra darauf hin.

Wichtig ist, daß Du aufmerksam bleibst (bei täglich 7 -9 Stunden kann halt einiges passieren) und Deine persönlichen Grenzen beachtest. Laß Dich nicht verleiten.
Achte vor allem in den ersten Tagen auf Rollsplit.
Du solltest neue Reifen haben. Nicht gute oder fast neue, sondern neue. Meine waren nach der Tour fertig und ich habe nur eine GS.

Ansonsten viel Spaß, grüß Marcellus und falls Du noch was wissen willst, frag den Stocki aus dem Mofler, der ist Wiederholungstäter.

Gruß
Steffen

(in Bezug auf olby)
Private Nachricht senden Post #: 6
Re: ALPEN - CHALLENGE - 11.8.2004 22:48:32   
olby


Beiträge: 33
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline
Hallo Steffen

im Prinzip kenne ich nur die Erzählungen von Stocki
.. na ja..... jeder setzt halt seine Schwerpunkte anders... gell
Südhessen ist ja auch ein ganz eigener Kulturkreis *g*

wollte primär mal ein paar andere Erfahrungen aufnehmen
vielen Dank für dein Posting

ja.... Reifen...... meine haben dann wohl noch ca. 70%
aber es wird wohl besser sein, neue Pellen zu ordern
die aktuellen kann man ja später immer noch runterraspeln

als dann..... ich bin schon ganz "heiß" auf die Kurverei

(in Bezug auf olby)
Private Nachricht senden Post #: 7
Re: ALPEN - CHALLENGE - 12.8.2004 7:21:51   
mps_Steffen

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 11.8.2004
Status: offline
Ach ja,

rechtzeitig tanken und Mittagspause machen. Die Frnzosen machen erbarmungslos zu.

Tankstellen sind rar man fährt durchaus mal über 2 Stunden ohne daß eine kommt.

Gruß
Steffen

(in Bezug auf olby)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Österreich >> ALPEN - CHALLENGE Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung