@ alle fahrwerkspezialisten

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Fahrwerk >> @ alle fahrwerkspezialisten Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
@ alle fahrwerkspezialisten - 16.9.2004 19:43:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
mein baby pendelt auf der geraden ab tempo 130.
dabei ist es egal ob ich beschleunigen tu ,oder gas wegnehmen tu.
das wir uns ned falsch verstehen,mit pendeln meine ich sturzgefährlich!!
habe folgende dinge überprüft:
menge des gabelöls,330ccm pro holm neu sae 20
reifendruck sowieso:vorne 2.3 hinten 2.5
gabelbrücke:fest. lenkopflager:neuwertig,kein spiel.
schwingenlager:tadellos
achslager:tadellos
vorderreifen:dunlop irgendwas (original HD)
hinterreifen:avon vernom
bis letztesmal faaker see hatte ich geglaubt eine harley kann eben ned schneller gerade fahren.
aber als ich beim heimfahren hinter einer gruppe nachfuhr,die permanent 150-160km/h unterwegs war,hab ich gedacht:irgendwas ist bei deinem baby ned in ordnung!!
ach ja ,auch die räder stehen fluchtig,und mein rahmen ist auch ned verbogen!
jetzt fahr ich 20 jahre motorrad und weis ned weiter.
sogar dem kater seine HD,die um 10 jahre älter ist,fährt 160 geradeaus wie nix!
wer kann mir helfen?
Private Nachricht senden Post #: 1
Hallo! - 16.9.2004 21:06:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
vielleicht hilft eine einfache Umbereifung?

bei meiner GPz (selig) hat das montieren der damals sensationellen Metzeler wahre Wunder bewirkt ..

so long, G.

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 2
also das das - 16.9.2004 21:59:00   
roland99

 

Beiträge: 1732
Mitglied seit: 5.3.2002
Status: offline
nur an den reifen liegen kann glaub i eher net
pendelt es nur beim ändern der geschwindigkeit oder auch bei konstanten gas ?

ich nehm mal an das es bei einer hd nix zum verstellen gibt (so mit zug und druckstufe) und ein lenkungsdämpfer auch nicht first choise wird.

wenn du schon mal pendelfrei gefahren bist und das ganze eigentlich im laufe der letzten saison ärger geworden ist bleiben eigentlich nur die hinteren dämpfer, alles andere hast eh schon begutachtet


gruß

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 3
gepäck? - 17.9.2004 7:54:00   
1kps_pita

 

Beiträge: 40
Mitglied seit: 18.4.2004
Status: offline
vielleicht eine blöde frage aber:
war das pendel nur bei deinem ausflug zum HDtreffen wo du eventuell gepäck mit hattest?

wenn ich mit rucksack oder so fahre ists auch immer unruhiger als unbepackt.

ansonsten wüste ich auch nix vorallem wo du schon alle wichtigen teile kontrolliert hast.

lg.
christian


(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 4
kann sein..... - 17.9.2004 8:10:00   
dasu

 

Beiträge: 382
Mitglied seit: 19.3.2004
Status: offline
Gepäck, Kleidung , Sitzposition;
Änderungen am Fahrwerk (zB andere Federn,..) oder an den Reifen (Dimension, auch Alter) und natürlich darf auch der Luftdruck nicht ausser Acht gelassen werden , wenn Dimension geändert wird; denn dann ändert sich auch der notwendige Druck;
Rahmen verzogen ? Antriebsstrang iO ?

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 5
probiers mit den speichen - 17.9.2004 11:50:00   
mopettn

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 13.3.2003
Status: offline
wenn du drahtspeichen auf den felgen hast probier ob da ein paar locker sind. hab ich auch einmal gehabt. musste die felge dann ín einer fachwerkstätte neu zentrieren lassen. einfach selber anziehen solltest vermutlich nur kurzfristig, wenn's das wirklich ist.

desmogreetings

mopettn

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 6
Das gleiche Problem .... - 17.9.2004 13:43:00   
iason

 

Beiträge: 321
Mitglied seit: 28.5.2003
Wohnort: Wien
Status: offline

... taucht auch bei mir auf. Ist mir ein absolutes Rätsel, zumal es nicht immer auftritt.

Letztes Jahr mit flottem Tempo (max. war so 170 km/h) nach Kärtnen gefahren und nix war. Paar Wochen vorher hat das Ding noch bei 120/130 km/h gependelt wie die Sau. Jetzt merke ich es nur ab und an und längst nimmer so heftig.
Ich konnte einen Unterschied abhängig von der Sitzposition feststellen. Sitze ich weiter hinten, dann pendelt der Bock. Warum ... keine Ahnung.
Ich hab's bisher auf einen 8er + Schlag im Vorderradl geschoben.

Bin gespannt was hier noch an Tipps kommt.
Gruß
Iason

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 7
bin kein HD spezial.. - 17.9.2004 13:56:00   
ravwerner

 

Beiträge: 310
Mitglied seit: 20.9.2002
Status: offline
Servus

Was ich so lese : einen anderen Vorderreifen und Hinterreifen (nicht dimension;-) sondern Hersteller.
Da wundert mich nichts mehr. Ich tippe, da das andere eh schon kontrolliert wurde, auf die unterschiedlichen Pneu's.
Hatte das Pendeln auch mit meinen abgefahrenen Reifen - neue Pneus und weg war das Problem.

Werner

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 8
schneller fahren ... - 17.9.2004 14:21:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
dann hoerts wieder auf ;)

-christian

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 9
Des is a HD!!!! - 17.9.2004 17:45:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
*ggggg* da fallst runter, bevor die schnell genug ist. *gg*



(in Bezug auf sonicphil)
Private Nachricht senden Post #: 10
Unwucht ? - 17.9.2004 17:53:00   
Warchild

 

Beiträge: 889
Mitglied seit: 11.4.2003
Status: offline
Vorderrad korrekt gewuchtet ?
lg
Fritz

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 11
du bist a depp - 17.9.2004 18:17:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
wie soll ich schneller fahren,wenn´s mich schon bei 130 auf die pfeife haut? erklär mir des einmal? eine hawarie in 20 jahren ist wohl genug!
trotzdem obenbleiben!
lgSTEVY!

(in Bezug auf sonicphil)
Private Nachricht senden Post #: 12
die wuchtel hab i braucht? - 17.9.2004 18:18:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
aber der drucker funzt vom feinsten! nochmals danke!!
lg STEVY!

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 13
Helfen kann dir ... - 17.9.2004 18:43:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... prinzipiell jeder Honda-, Kawasaki, Yamaha-, BMW-, Triumph-, Aprilia, Benelli-, MV Agusta-, usw.-Händler, der dir ein anständiges Motorrad verkauft. *g*

Spaß beiseite:
Sind die beiden Reifen gleicher Bauart? Nicht dass du einen Radial- und einen Diagonalreifen draufhast.
Wenn deine H.D. 2 Federbeine haben sollte: sind die gleich eingestellt?
Wenn das Lenkkopflager kein Spiel hat: ist es eventuell zu fest angezogen?
Steht die Gabel gerade in den Gabelbrücken, oder ist sie evtl. verzogen oder ungleich durchgesteckt?
Ist die Reigenabnutzung auf einer Seite wesentlich höher als auf der anderen? Wenn ja deutet dass auf ein nicht gerade eingebautes Rad hin.

Sind nur ein paar Fragen, aber vielleicht ist die richtige dabei.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 14
hallo stevy - 17.9.2004 20:22:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
bleib ganz ruhig, das is die natur des forums das du auf ernste fragen auchunernste antworten bekommst.

da ich dich gut genug kenne würde ich mich niemals fragen trauenob irgendwas spiel, luft oder sonstwas hat.

schlage folgendes vor. auch wenns scheisse ist. tausch einmal probehalber die reifen. besonders der hintere avon ist mir suspekt. vielleicht hat ja einer deiner bro's eine baugleiche HD und ihr könnt probeweise mal komplett umbauen...

wenn alles andere okay ist sinds die reifen. einzige ausnahme "du hattest viel gepäck mit" oder aber das lenkkopflager ist zu streng eingestellt... aber des kann i mir bei dir ned vorstellen weilst a pitzler bist. so wie ich...

gib laut alter
serwas
LG
steveman

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 15
Tschuldige Stevy, - 17.9.2004 20:55:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
die war so aufgelegt, da konnt ich nicht widerstehen. *gg* *niederknievordir*zerknirschtschau*

Harald

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 16
wennst alle gängigen sachen - 17.9.2004 21:24:00   
kps_Snail

 

Beiträge: 2511
Mitglied seit: 12.3.2002
Status: offline
lenkkopflager, schwingenlager, reifen und luftdruck, gabel, federbein kontrolliert hast und als Ursache ausschließen kannst, dann probier mal einen anderen ansatz.

versuch einmal folgende fragen zu beantworten:
seit wann ist dir das signifikante pendeln aufgefallen und kannst du es mit irgend einem ereignis wie sturz, reperatur, neue reifen, irgendwelche service oder einstellarbeiten, neue anbauteile in verbindung bringen?

ansonsten musst halt wohl oder übel wirklich einen experten ausuchen und ev. auch teuer bezahlen.

good luck
snail

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 17
warum ist der avon suspekt? - 18.9.2004 12:27:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
wie geschrieben ,hab lenkkopflaqger ,schwingenlager,alles gecheckt,alles passt!!!!!
weis ned weiter! brings am montag zum "reini",er sagt auch des gibts ned! sobald ich was devinitives weis geb ich bescheid!

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 18
genau deine scharfsinnigen - 18.9.2004 12:34:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
gedanken hab ich nachvollzogen,und hab wirklich geglaubt,eine harley kann eben ned schneller als 130 am bandel fahren(is halt ein mistkrapfen aber man gönnt sich ja sonst nix)
aber wie ich mit dem auto hinter einer partie nachgefahren bin,die waren nie unter 150,hab ich mir gedacht,irgendwas is ned in ordnung?

(in Bezug auf kps_Snail)
Private Nachricht senden Post #: 19
mysteriöse Sache, - 18.9.2004 12:40:00   
kps_Snail

 

Beiträge: 2511
Mitglied seit: 12.3.2002
Status: offline
ich hoff du findest die ursache raus und berichtest darüber.

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 20
ah des geht schon - 18.9.2004 14:42:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
hab ich wieder mal das ;) vergersen ...

-christian

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 21
kann leider - 18.9.2004 18:19:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
nix helfen, aber pushen kann ich....

viel glück bei der fehlersuche stevy,

lg. vom hele

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 22
schätze, - 19.9.2004 0:20:00   
1400

 

Beiträge: 3355
Mitglied seit: 13.3.2003
Status: offline
... da sind einige nicht original hd-teile dran ... zb motor from germany, gabelschuhe aus nippon, ... vielleicht stammen die gabelfedern ja auch noch aus der ehemaligen udssr-produktion ... die stoßdämpfer sind - soviel ich weiß - ja auch von irgendeinem polnischen kleinkraftwagen ... *ggg*

*ätschebätsche*

:-))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

bist jetzt halt a echter pendler!

:-)

ich wünsch dir was!

lg
peter "der pendelfreie"


(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 23
ich weiss ned - 19.9.2004 19:47:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
genau, aber wenn vorderreifen und hinterreifen ned harmonierem kann des scho sein...

bin gespannt was rauskommt...

good luck
steve

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 24
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Fahrwerk >> @ alle fahrwerkspezialisten Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung