Abgelaufenes pickerl nachmachen/hinterlegung

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Abgelaufenes pickerl nachmachen/hinterlegung Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Abgelaufenes pickerl nachmachen/hinterlegung - 19.11.2014 17:23:20   
gebrauchtmotorradinserat_tps_481631

 

Beiträge: 1
Status: offline
Hi!
Ich weiß: solch ähnliche frage habt ihr bereits beantwort! Ich hab mir auch die entsprechenden treats durchgelesen jnd trotzdem muss ich nochmal nachfragen:-)

Mein pickerl meines Motorrades is 05/14 abgelaufen. Mit den 4 Monaten Toleranz bin ich noch gut über die heurige Saison gekommen.
Nachdem ich das Rad nächstes Jahr verkaufen möchte und eine Verwandter meinte, man könnte bei abgelaufem Pickerl über die Toleranzfrist nicht einfach in einer normalen Werkstätte das Pickerl nachmachen, nun meine Fragen:

1)Stimmt es dass man das nicht in einer gewöhnlichen Werkstatt machen kann?
2) zum pickerl machen braucht die werkstatt ja den zulassungsschein: während meiner kennzeichenhinterlegung kann ich also kein pickerl machen oder?
3) was is für den geplanten verkauf besser: motorrad abmelden und nächsten frühjahr ein aktuelles pickerlgutachten machen (was ich im forum gelesen hab, müsste das ja mit typenschein gehen) oder kennzeichen hinterlegen und nächstes frühjahr mit meinem kennzeichen ein aktuelles pickerl machen und dann nach verkauf abmelden?
Vielen vielen dank fpr eure tips!

Lg
Tom
Private Nachricht senden Post #: 1
sers - 19.11.2014 18:31:42   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Du kannst in jeder normalen werkstatt das pickerl nachmachen...
Ich würde allerdings dazu raten erst im April ein neues zu machen weil solltest du im märz oder früher dran sein das pickerl auf 05/15 gestanzt wird und es wäre im mai gleich wieder fällig des nur zur info weil viele ned wissen das die frist fürs pickerl machen neben vier monate danach auch ein monat davor gilt quasi hast dann ein gültiges picker für 16 monate

i weiß ned ob du beim taferl zurücklegen den Typenschein mit beide zulassungen abgibst, wenn dem so ist würd der Werkstatt im normalfall auch a kopie der Zulassung reichen zum Pickerl machen...
Zumindest die werkstätten wo ich verkehre

gruss

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)
Private Nachricht senden Post #: 2
o - 19.11.2014 18:58:32   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Eigentlich sinds 18 Monate, wenn ma scho genau sind. 4/15 bis 9/16 sind 18 Monate, inkl. den Tagen sogar 19 Monate minus 1 Tag. :P
Der Rest is gut. Typenschein is beim zurücklegen ned vorgesehen.
Zulassungsscheinkopie reicht jeder Werkstatt auch.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 3
überleg mal, wer kauft ein motorrad mit abgelaufenem pi... - 20.11.2014 7:19:17   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
das kannst nämlich nicht anmelden . damit ergeben sich automatisch die optionen. du kannst abmelden und vor dem verkauf ein anmeldegutachten erstellen lassen, dazu musst halt mit dem motorrad auf dem anhänger oder bus zur werkstatt, oder hinterlegen und nächstes jahr gleich nach dem abholen der tafel auf achse hinfahren und hoffen dass keiner das pickerl kontrolliert.

angemeldete motorräder verkaufen sich besser weil du eine probefahrt anbieten kannst (ohne umweg über blaue taferl)

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch

Private Nachricht senden Post #: 4
du - 20.11.2014 8:05:01   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
hast recht
quote:

ORIGINAL: MK1971

Eigentlich sinds 18 Monate, wenn ma scho genau sind. 4/15 bis 9/16 sind 18 Monate, inkl. den Tagen sogar 19 Monate minus 1 Tag. :P


und wer Recht hat zahlt an liter

Do hab ich wohl an ziffernsturz gehabt...
Wie viele monat hat so ein jahr nochmal???
In der theorie könnte ma wenn ma ein Moped hat des EZ im Mai hat immer jedes zweite Pickerl auslassen sofern ma wie de meisten mopedfahrer ohnehinn nur von Mai bis September fährt

Gruss
Reini

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 5
o - 20.11.2014 9:12:49   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Des is verschieden, je nach Winterschlaf. ;)
Stimmt eigentlich und man erspart sich heisse 30-40 Euro!
Alle zwei Jahre!

Da is so a Liter Gewinnerpisse locker drin. ;)

Und weil's ja bis 30.9. gilt reicht des wirklich für die meisten.
Apropos, danke für die Erinnerung, i sollt mei Tafel endlich mal einlagern. ;)

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 20.11.2014 9:15:20 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 6
. - 20.11.2014 11:14:27   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Musst eigenlich wennst jetzt das kennzeichen rücklegst noch den gannzen November Vers. zahlen oder wird des tageweise abgerechnet...?
Ich hab das schon seit ich motorrad fahr mittels rücklegungs verzicht geregelt...
Kost mich zwar a paar euros mehr im jahr dafür hab i ned de rennerei zur zulassungsstelle, und hab halt auch im winter a taferl wenns wär....


Ich hab amFreitag a letzte bewegungsfahrt für heuer mit meiner Honder gemacht.
War aber auch schon ganz schön Brt

Glaubst das es jetzt engültig nicht mehr warm wird?

Gruss
Reini

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 7
o - 20.11.2014 16:06:33   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Tageweise, aber bei mir - und den meisten Versicherungen - gehts nicht um den Versicherungsbeitrag sondern ausschließlich um die MVSt. Die Versicherung hat den freien Winterzeitrahmen bereits berücksichtigt und gibt mir dafür entsprechend Rabatt, dafür bekomme ich eben kein Geld zurück. Das ist genau der Verzicht, den du beschreibst. Aber sind trotzdem jedes Jahr zw. 60 und 90 Euro, das ist ganz nett und 2-4x tanken. ;)

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Abgelaufenes pickerl nachmachen/hinterlegung Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung