625 SMC, Kupplung saftelt

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Motortuning >> 625 SMC, Kupplung saftelt Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
625 SMC, Kupplung saftelt - 1.5.2005 19:28:00   
smc_stefan

 

Beiträge: 104
Mitglied seit: 22.3.2005
Status: offline
Hallo,

seit einiger zeit saftelts bei meiner 625 SMC aus dem Überlaufbehälter vom Kupplungshebel...

i hab jetzt amoi den deckel runtergschraubt, (da hats dann glei "pffft" gmacht wie beim gabel entlüften; falls des wem was sagt) und die dichtung neu eingsetzt, weil i ma dacht hab das die evtl verrutscht war, aber nach ein paar mal pumpen, hats wieder leicht rausgsaftelt, und zwar am rechten oberen ende, dort wo des kabel vom dekozug vorbeigeht...

abhilfe?
neue Dichtung?
(Moppetn is BJ 2004 und hätt erst 2900 km drauf...)

Private Nachricht senden Post #: 1
wie wärs.... - 1.5.2005 23:01:00   
eierbaer14


Beiträge: 246
Mitglied seit: 12.3.2005
Wohnort: Bruck/Leitha
Status: offline
mit garantie beim handler? oder kann das orangene klumpat sowas nicht anbieten (do bin i antipatriot)? ;-)

(in Bezug auf smc_stefan)
Private Nachricht senden Post #: 2
hÄndler mein i natürlich! ;-) - 1.5.2005 23:02:00   
eierbaer14


Beiträge: 246
Mitglied seit: 12.3.2005
Wohnort: Bruck/Leitha
Status: offline
.

(in Bezug auf eierbaer14)
Private Nachricht senden Post #: 3
es geht um das - 5.5.2005 21:51:00   
smc_stefan

 

Beiträge: 104
Mitglied seit: 22.3.2005
Status: offline
das ich ned wegen jeder kleinigkeit zum händler fahren und immer aufs mopped warten will...

wenn i was billig und schnell selber machen kann, dann mach ich des...

gscheiter i gib 3 euro für a dichtung aus und mach ma des in 5 min. selber, als ich sitz a stund herum und wart auf mei mopettn!

oiso, wann wer was konstruktives zum thema hat; bitte melden...

(in Bezug auf eierbaer14)
Private Nachricht senden Post #: 4
mal aufschrauben - 5.5.2005 21:58:00   
troesterr1

 

Beiträge: 324
Mitglied seit: 27.1.2008
Status: offline
und die dichtung kontrollieren ob sie irgendwo gequetscht ist oder vieleicht beschädigt,vieleicht ist etwas zu viel flüssigkeit drinnen, da kann so etwas auch passieren!wenn das nicht bringt, würd ich sie zum händler stellen, und dann sollen die sich damit beschäftigen!

viel erfolg

(in Bezug auf smc_stefan)
Private Nachricht senden Post #: 5
warst schon oft dort gell! - 5.5.2005 23:10:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
du möchtest deinem Händler net ständig lästig fallen. Das verstehe ich!
Aber bei einer KTM wirst, dich eben daran gewöhnen miassn.
Vielleicht gibts noch andere rundum, dann kannst einmal dorthin, einmal dahin usw.
So werden alle Händler ständig von allen Kunden gut besucht. Die Garantieabteilung von KTM hat a den Vorteil, dass sie nicht glauben muss, die vielen Defekte sind von 1 Händler erfunden um abzuzocken.

Weisst bei einem Bastelmoped muss man eben mit Bastlereien rechnen, so ist das eben. Ganz Normal!

Es gibt hier sehr viele im Forum, welche die angeblichen Qualitäten der orangen Moped´s mit Messern zwischen den Zähnen verteidigen. Auf meinen Ratschlag - sich doch um die vielen Defektopfer zu kümmern u. mit Rat u. techn. Fachwissen zur Seite zu stehen - ist bis jetzt nichts geschehen?
Mit Bedauern
Lg
Alpenkasperl

(in Bezug auf smc_stefan)
Private Nachricht senden Post #: 6
a geh... - 5.5.2005 23:25:00   
smc_stefan

 

Beiträge: 104
Mitglied seit: 22.3.2005
Status: offline
i red ja do von an motorradl, und ned von ana fahrenden couch, weißt...

und im gegensatz zu ana couch muss in meine augen a motorradl weder lang halten, noch muss es ins detail perfekt sein...

hauptsache a gutes fahrwerk, an gscheiten schub und wenig gwicht.


(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 7
manst - 6.5.2005 0:09:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
mit guaten Schub vielleicht - 54 PS?
So wenig Gewicht kanns gar net hobn daß do wirklich a guater Schub kummt! Nur kurze Gänge, deshalb wirst im dritten Gang schon überholt, von irgendan normalen Straßenmoped.
Meiner Erfahrung nach, follt´s ihr olle auf an simplen Trick hinein.
Die Leistung wird so ausgelegt, daß unten nix kommt und dann plötzlich innerhalb weniger Umdrehungen geht´s los! Dann meins´t boahhh des geht. Dabei bist dann am Zenith erst dort wo die anderen schon längst sind. Ist doch keine gute Leistungentfaltung. Ist von KTM extra aus verkaufstaktischen Gründen so ausgelegt.
Wer´s nicht übereisst ist eben begeistert!!!!
Bei 600ccm und 54 PS könnten´s des auch anders abstimmen, wollen´s aber nicht, was glaubst warum?

Wenn´s di so gfreit ist´s ja oK!

Lg
Alpenkasperl

(in Bezug auf smc_stefan)
Private Nachricht senden Post #: 8
horch nit auf die.... - 6.5.2005 5:30:00   
DUKE950

 

Beiträge: 408
Mitglied seit: 21.2.2003
Status: offline
...gequirlte kacke welche manche "kasperlen" hier von sich geben .
für die leute gilt:

wen mann keine ahnung hat , einfach mal die fresse halten...

ende der durchsage !

zu deinen kupplungsdeckel:
geh zum händler und lass dir auf kulanz (ja die gibts bei ktm) eine neue dichtung geben .
die baust dir dann selber ein und hast somit keine wartezeit .
schraub den deckel nicht zu fest drauf weil du sonst die dichtung quetschst.


gruss mario

(in Bezug auf smc_stefan)
Private Nachricht senden Post #: 9
Achtung!!!! Garantie!!! - 6.5.2005 8:40:00   
kleinhirn

 

Beiträge: 2904
Mitglied seit: 17.11.2002
Status: offline
Beim Selberbasteln erlischt sofort die Garantie!!!

Auch wenn es Dir schwer fällt und Du ein begnadeter Handwerker bist. Lass die Finger davon!

Wenn sich die Sache verschlimmert und der Händler dann von Deiner "Wartung" erfährt wird er die Reparatur auf Garantie verweigern.

Ich habe selber einmal versucht einen Fehler zu beheben und bin genau über dieses Szenario gestolpert. Jetzt greife ich keine Schraube mehr an, auch wenn ich mir sicher bin, dass ich den Fehler kenne!

Ich zücke jetzt die Videokamera und mache eine Aufnahme vom Fehler und fahre erst dann zum Händler! Aus Schaden wird man klug!

Viel Glück!

Thomas

(in Bezug auf smc_stefan)
Private Nachricht senden Post #: 10
du - 6.5.2005 8:46:00   
olivernjari

 

Beiträge: 1419
Mitglied seit: 30.8.2002
Status: offline
weisst aber schon,dass es sich dabei um 1zylinder handelt,oder??

erklär wie du dir die leistungsentfaltung eines einzylinders optimalerweise vorstellst oder, noch besser, wie man das durch die abstimmung großartig ändern kann

fahre momentan meinen 4. eintopf - vielleicht hab ich aber auch einfach keine ahnung

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 11
hallo oliver! - 6.5.2005 9:01:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
Dich wollt i eh schon anschreiben, damit´st mir meine Unterlagen retournierst! Du weisst schon!
Bei diesem Job ist schon etwas eigeniniatitive gefragt. Wennst nach durchsicht der Unterlagen, einfach nicht reagierst, dann nehme ich an 1. daß du kein Interesse hast, od. 2. daß´t dafür net geeignet bist. Ich nehme also Punkt 1 an!
In beiden Fällen, bitte die Unterlagen retour!

So, zum Einzylinder! Es gibt genügend Einzylinder die besser abgestimmt sind, so z.B. BMW F Modelle (Rotax), Yamaha XT 660, Honda XR usw.
Bei uns war einmal ein KTM Werksfahrer auf Besuch, der hatte eine andere Abstimmung und zwar wirklich fein von unten u. trotzdem genügend PS!
Bei den Burschen die wirklich kompetent u. schnell sind, ist das unerlässlich. Das bringt Rundenzeiten.
Das subjektive Gefühl ist dann natürlich nicht so damisch. oK!

(in Bezug auf olivernjari)
Private Nachricht senden Post #: 12
Danke Urvater des Motorsports - 6.5.2005 9:04:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
dafür, dass du da bist und uns unfahigen, ungläubigen und sowieso unwürdigen, nichtswissenden und absolut deppaden Fahranfängern die Augen öffnest und uns mit der bitteren Wahrheit konfrontierst, auch wenn es vielleicht hart für dich ist.
Wie konnt ich nur damals ein Motorrad kaufen (natürlich nur wegen dem Namen und weils alle hatten!!!! und weils soooo kuhl ist) ohne dich vorher um deinen anzubetenden Rat zu fragen. Jetzt hab ich den Salat, hab nen Einzylinder und du erklärst mir nun dass der gar nicht toll ist im Vergleich zu anderen. Also ist nun mein Moped etwa schlechter als andere, etwa unwürdig oder soagar unkuhl??? Bitte sag, dass das nicht dein Ernst war, du musst ja nicht sagen, dass du einen Fehler begangen hast, oh nein! So etwas würd ich natürlich nicht von dir verlangen, oder gar erwarten, wie könnt ich unwürdier dies tun...
Ich glaub du hast mich nun gekehrt. Ich werd mir jetzt was anderes kuhles zulegen, oder noch besser ich bastel mir aus meinem einzylinder nen vierzylinder, müsst doch gehen oder? Hubraum ist ja der gleiche, basteln kann ich auch ein bisserl (hab mir mal aus Balsaholz nen Flieger gebastelt, war auch voll kuhl) und schwups hab ich 140 Rahmeir PS mit 200 NM Drehmoment am Vorderradl und dann brenn ich endlich mein erstes Mopedauto überlands mit 5 km/h Geschwindigkeitsüberschuss her, man wird das kuhl, endlich wird die Post abgehn. Aber mein Traummotorrad ist ab jetzt sowieso ne Guzzi! Die muss ja abgehen wie die Hölle, wenn unser Godfather of BrainPain so ein Geschoss fährt.

Danke lieber Alpengott, danke für deine Weissagungen.

Ein neuer Jünger deiner Kunde
Bald-Guzzi-Fahrer-und-seine-KTM-auf-4-Zylinder-umbauer-Mike

Danke!



(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 13
Gratuliere zu dieser Erkenntniss - 6.5.2005 9:10:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
Endlich geht einer mit gutem Beispiel voran und hat die Lage richtig erkannt!
Waren meine Postings doch nicht ganz umsonst!

Übrigens Vierzylinder brauchst kan mochen, es genügt, wennst des ganze gelumpert wegschmeisst!
Bitte aber bewusst und freiwillig und net mit dir, weilst die Kurven nimmer kriagst?

Selten so Amusement!

Lg Alpinkasperl

(in Bezug auf KTMike)
Private Nachricht senden Post #: 14
Keine uHrsache - 6.5.2005 9:17:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
für die kleine Aufheiterung.
Es freut mich immer wieder meinen Lehrmeister eine kleine Freude zu bereiten.
Hab auch schon angefangen mein Moped umzubauen, wird voollll kuhl werden sag ich dir.


(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 15
aso?? - 6.5.2005 9:20:00   
olivernjari

 

Beiträge: 1419
Mitglied seit: 30.8.2002
Status: offline
was können die von dir angesprochenen strassen-einzylinder besser???

der rotax single geht genau nur unten, dafür halt oben nimma
die 660er xt bin ich noch nicht gefahren,is aber sicher genauso aufs strassenfahren ausgelegt

welche xr ist gemeint??
die alten 600er?? die gehen weder unten noch oben,weils deutlich weniger leistung haben

zum werksfahrer:
der motor war auch sicher "original"....

lc4 fährt, ausser maxwald, keiner mehr in österreich, der motor hat aber mit einem käuflich erwerbbaren nur mehr recht wenig zu tun.
andere abstimmung heisst in den bereichen aber auch: anderes bohrungs/hub-verhältnis, kopf bearbeitet, andere nockenwelle - je nachdem wie's der fahrer will

wennsd aber zb den schreyer christian (öm 3.letztes jahr) fragst,dann wird dir der sagen,dass ihm seine husky von unten zu gut geht, was ihm selber nicht taugt.
andere leut in der öm sind mit der 450er schneller als mit einem stärkeren motor im ansonsten identischen fahrgestell (zb willi reiter) - was sagt uns das: es gibt kein universalrezept, die einen wollen den hammer von unten und die anderen ein moped,dass erst aus der mitte bis oben wirklich gut geht

abgesehen davon stellt bei serienmotorrädern die geforderte lautstärke ein riesenproblem dar

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 16
wo sind eingentlich die Admins hier? - 6.5.2005 9:26:00   
chrisu025

 

Beiträge: 3953
Mitglied seit: 8.8.2003
Status: offline
warum werden leute wie der "Alpenkasperl" eingentlich nicht gekickt? Solche Postings sind wirklich nicht sehr sinnvoll. WEnn man keine Ahnung hat sollte man den Mund halten.

Chrisu

(in Bezug auf DUKE950)
Private Nachricht senden Post #: 17
wer gibt dir - 6.5.2005 9:35:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
das Recht über andere zu Urteilen?

(in Bezug auf chrisu025)
Private Nachricht senden Post #: 18
hast in vielen Dingen recht - 6.5.2005 9:40:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
Die Abstimmung (Motoränderungen) vom Maxwald hatte ich gemeint. Die könnten´s ganz locker auch in Serie bauen.
Für normale Straßenfahrer u. das sind 98% aller Kunden, wäre eine fahrbarere Abstimmung besser.
Oder glaubst du das Gehacke macht dich schneller?
Es geht wie schon gesagt nur um den subjektiven Eindruck der Leistung ----um den booaahhh Effekt!

Lg
Alpenkasperl

(in Bezug auf olivernjari)
Private Nachricht senden Post #: 19
was - 6.5.2005 10:02:00   
olivernjari

 

Beiträge: 1419
Mitglied seit: 30.8.2002
Status: offline
dem maxwald gefällt muss ja nicht auch für andere geeignet sein. sonst täts mehr lc4 geben, und mehr leute die mit viel hubraum fahren

wenn ich mir die rundenzeiten von den 450ern anschau (speziell von leuten die von 6xxccm auf 450 umgestiegen sind) dann is der druck von unten sicher nicht der grund für gute rundenzeiten, da gehen 450er zwar nicht schlecht,aber sicher nicht so wie bei über 600ccm, spitzenleistung haben 450er aber auch weniger als die großen - trotzdem fahren, bis auf wenige ausnahmen, alle mit den kleinen schneller - und die gehen alle erst aus der mitte bis nach oben wirklich gut.

druck von unten UND spitzenleistung is ein ziemlicher spagat und nicht einfach zu erreichen,schon garnichtm,wenn der hubraum unverändert bleiben soll

bin bis jetzt noch auf keiner lc4, inkl. meiner eigenen, gesessen, die diesen boahh-effekt, wie du in nennst, gehabt hat

geht halt von unten bis in die mitte zieml. homogen und oben dann eher unwillig

es is vom fahren her auch, theoretisch, wurscht, ob du den motor im oberen drehzalbereich halten muss, weil er unten nicht so gut geht, oder ob du einen motor,der von unten geht früh schalten musst,weil oben nix mehr los ist - beides subotpimal

ein möglichst breites, nutzbares drehzahlband zu haben,darum gehts
damit wird das fahren einfacher und somit auch schneller - wenn man auf rundenzeiten aus ist, oder eben entspannter, wenn man auf der strasse unterwegs ist

bin schon genug f650gs gefahren - entspannt is da garnix, weil ma im winkelwerk mit dem schalten fast nicht mehr nachkommt,weil das nutzbare drehzahlband sehr klein ist

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 20
das gebe ich mir selber - 6.5.2005 10:22:00   
chrisu025

 

Beiträge: 3953
Mitglied seit: 8.8.2003
Status: offline
denn deine antworten sind unqualifiziert und unbrauchbar. Des weiteren gehtst du ja imma auf KTM und so los. Gib doch Ruhe. Jedem das seine.


Chrisu

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 21
ich würde schon - 6.5.2005 10:35:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
gerne Ruhe geben, aber mir tun eben immer die vielen KTM Opfer leid, die hier im Forum um technischen Rat fragen. Ich bin was KTM betrifft, eben nicht kompetent genug, dann muss ich eben immer die zahlreichen "Experten" aufrufen, damit sie ihm endlich helfen.
Ich kann nicht´s dafür wenn es eben so oft vorkommt...................

Meinen Guzzi Freunden kann ich diesbezüglich nicht helfen, es gibt ja keine Probleme!

Lg
Alpenkasperl

(in Bezug auf chrisu025)
Private Nachricht senden Post #: 22
wenn´s für di - 6.5.2005 10:45:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
so passt ist´s eh guat! Wunder di aber nit, wenn a anderer trotz weniger PS schneller ist.

Bitte meine Unterlagen retour! oK!

Lg
Alpenkasperl

(in Bezug auf olivernjari)
Private Nachricht senden Post #: 23
ich - 6.5.2005 11:01:00   
olivernjari

 

Beiträge: 1419
Mitglied seit: 30.8.2002
Status: offline
hab eh keine lc4 - insofer is eh komplett wurscht

fahr jetzt das 3.jahr eine 450er - war beim 1.aufsteigen auf anhieb schneller - mit weniger leistung als vorher

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 24
hehehe - 6.5.2005 17:33:00   
smc_stefan

 

Beiträge: 104
Mitglied seit: 22.3.2005
Status: offline
du bist ja a arms würschtl, dassd auf nominell schwächere mopeds herumhacken musst...

du und meine hat ned amoi 54 ps, im typenschein stehen sogar nur 24KW! des muss man sich einmal vorstellen, da hab ich mir doch glatt was extraschwaches gekauft...

das ma ab da 3. a größere maschin davonfahrt stört mi insofern ned, ois das i auf da 3. ausdraht eh 120 anstehen hab, und 1. is auf da graden gasgeben ned mei sach, weil des kann jeder, und 2. san kurven die ma mit 120 fahren kann scho kane richtigen kurven mehr, wie eigentlich alles unter 90° kurvenwinkel...

aber dir will i da eh gar nix erzählen, weil du haust dei kuh sicher so in de kurven rein dasd mitn zylinder schleifst...

vo wo bist eigentlich? wennst ned zu weit weg bist fahrn mas einfach aus!

smc_linz vs. alpensepp

...und vergiss die ohrenschützer ned, hinter mir is ziemlich laut.

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 25
danke fürn tipp!!! (no text) - 6.5.2005 17:34:00   
smc_stefan

 

Beiträge: 104
Mitglied seit: 22.3.2005
Status: offline
...

(in Bezug auf DUKE950)
Private Nachricht senden Post #: 26
Du gibst ihm das Recht! - 6.5.2005 18:44:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Selber schuld!

Spare dir deine guzzi-befangenen und sinnlosen Postings, dann wird man auch nicht über dich urteilen...du bist einfach nur peinlich!

"Waren meine Postings doch nicht ganz umsonst!"

DOCH...von Anfang an...sieh es doch nun endlich ein und mach einen Schuh, du nervst!

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 27
ah ja genau - 6.5.2005 19:50:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
du bist der nette Kerl von den Bad Boy´s die immer nur geradeaus fahren!

Gratuliere zu deiner Kompetenz!

Lg
Alpenkasperl

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 28
Nur geradeausfahren... - 6.5.2005 20:14:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Ja genau, dann wird es für den Alpendödli doch auch Problem am Pannonia geben, oder was?

Wirst doch kein Muffensausen vor einem Geradeausfahrer haben, oder?

Klar, denn das Grösste bei dir, war von Anfang an, deine vorlaute Klappe!


(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 29
also wennst.... - 7.5.2005 9:08:00   
eierbaer14


Beiträge: 246
Mitglied seit: 12.3.2005
Wohnort: Bruck/Leitha
Status: offline
an gscheiten händler hast dann kannst des mit eam telefonisch vorabklären und wartest für so a kleinigkeit maximal 5 minuten auf dei moped...wurscht....du willst wos konstruktives!

wenns so is wie bei alle ausgleichsbehälter dann darf der deckel selbst NICHT dicht sein!

erklärung...bei meiner 14er gsx zb (und auch bei den mopeds davor..wie das allerdings bei einem geschraubten deckel aussieht weiß ich nicht) liegt als erstes ein gummideckel mit faltenbalg direkt auf der öffnung..danach kommt ein kunststoffplättchen und erst auf dieses wird der eigentliche deckel vom flüssigkeitsbehälter geschraubt...sinn der sache ist das flüssigkeit nachlaufen kann bei veschleiss der beläger (kupplung oder bremse ist egal in dem fall)...dann dehnt sich der faltenbalg in den behälter hinein aus...oberhalb von diesem würde aber ein vakuum entstehen wenn der deckel selbst ganz dicht ist...ergo denke ich dass dein deckel ZU dicht ist bzw. irgendwo eine lüftungsbohrung verstopft( verdreckt...nicht vorhanden) ist.

konstruktiv genug? ;-)

(in Bezug auf smc_stefan)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Motortuning >> 625 SMC, Kupplung saftelt Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung