500€ für Kostenvoranschlag

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> 500€ für Kostenvoranschlag Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
500€ für Kostenvoranschlag - 19.1.2005 6:35:00   
Tom142

 

Beiträge: 317
Mitglied seit: 23.7.2004
Status: offline
Ende im kuriosen Streit um ein Motorrad:

Eine Werkstatt in Bruckneudorf hatte einem jungen Burgenländer für die Reparatur 500 Euro für einen Kostenvoranschlag verrechnet. Die Reparatur hätte 16500€ ausgemacht. Er weigerte sich zu zahlen und der Fall ging vor Gericht. Weil er sich weigerte zu zahlen behielt die Werkstatt das Bike quasi als Pfand, und das 7 Monate lang. Kurios: Die Werkstatt verlor den Prozess und teilte mit, dass das Bike innerhalb eines Tages abzuholen sei, sonst wären Abstellkosten fällig. Das wurde vom Anwalt des 23- jährigen Burgenländers natürlich nicht ernst genommen.

Fazit: Kunde weg und hohe Prozesskosten für die Firma!
(Quelle: Krone)

Ps.: das war nicht ich!!!
Private Nachricht senden Post #: 1
16500 Rep. Kosten ??? - 19.1.2005 6:43:00   
kps_cbrtreiber

 

Beiträge: 5701
Mitglied seit: 8.1.2003
Status: offline
Wer läßt des nu richten ???
Des schmeißt ma weg, do brauchst kan KV.

A Sauerei is des trotzdem von der Werkstatt.

Knitter,- und Bullenfreie Saison
vom CBR Treiber

(in Bezug auf Tom142)
Private Nachricht senden Post #: 2
bruckneudorf? - 19.1.2005 9:16:00   
breznbaer

 

Beiträge: 569
Mitglied seit: 22.4.2002
Status: offline
hihi, wer kann das nur sein?
vielleicht gehts der werkstätte schlecht und wir sollten ein spendenkonto einrichten! :)

(in Bezug auf kps_cbrtreiber)
Private Nachricht senden Post #: 3
Hab gar - 19.1.2005 9:47:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
ned gwußt daß MV Agusta ORO`s oder Tamburinis in Bruckneudorf repariert werden...wuahahahahaaa

die haben alle miteinander einen Pascher....


LG Breitfuss

(in Bezug auf Tom142)
Private Nachricht senden Post #: 4
Also DAS kann höchstens - 19.1.2005 9:51:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
die halbe Wahrheit sein. Bei DER Summe hat entweder der Kunde auf an KV bestanden, und die Werkstatt hat sich das nicht schriftlich geben lassen, oder das war keine Rep oder nur z.T. eine Reparatur und zum Teil ein Umbau / Tuning. Weil ansonsten bringts auch nix, zu klagen, da sag ich der Werkstatt, sie sollen das Bike ausschlachten, irgendwas wird ja noch verwertbar gwesen sein, da zieht das Pfand ned.

Kosten für die Werkstatt? Die hat sicher an Rechtschutz, braucht eigentlich jeder, der mit Kunden im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes zu tun hat. Da kost der Prozess genau nix.
Und auf den "Kunden" könnens wahrscheinlich verzichten *ggg*

3lg
Harald

(in Bezug auf Tom142)
Private Nachricht senden Post #: 5
Der Kronenzeitung brauchst net - 19.1.2005 10:00:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
alles glauben.... und aus!

Jörg

(in Bezug auf Tom142)
Private Nachricht senden Post #: 6
ohhh - 19.1.2005 11:54:00   
MissKoRn

 

Beiträge: 1003
Mitglied seit: 11.8.2004
Status: offline
welch wahren worte!

*GG+

lg joie

(in Bezug auf joergus)
Private Nachricht senden Post #: 7
Hast - 19.1.2005 11:56:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
Zeit für den Burgenlandstammtisch heut?

Jörg

(in Bezug auf MissKoRn)
Private Nachricht senden Post #: 8
ich habs ma schon überlegt! - 19.1.2005 12:53:00   
MissKoRn

 

Beiträge: 1003
Mitglied seit: 11.8.2004
Status: offline
hab aber bis um 18:30 prüfung & ob sichs dann rentiert ....

(in Bezug auf joergus)
Private Nachricht senden Post #: 9
kann ned sein, gibts ned... - 19.1.2005 13:02:00   
Harpyr


Beiträge: 2533
Mitglied seit: 4.5.2007
Wohnort: Tennengau
Status: offline
was war das bitte für ein bike, wo nur die reperatur 16.500,-- ausmacht? is a schreibfehler, sind wohl "nur" 1.650,-- gewesen... in dem fall wären aber 500 teuronen sauviel für an kostenvoranschlag...
is die frage, ob der burgenländische junge auf einen schriftlichen kostenvoranschlag bestanden hat. dann is er eigentlich zu zahlen (sollte in den geschäftsbed. vom dealer stehn...)

um 16.500,-- kauf ich mir mit a bissl verhandlungsgeschick a italienisches edelmetall in der factory-ausgabe (preis gesehen beim ginz. in sbg...).

lg da harpyr

(in Bezug auf Tom142)
Private Nachricht senden Post #: 10
spende gerne - 19.1.2005 13:03:00   
opa helmut

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 18.10.2003
Status: offline
i spend 100 schilling


"ggg"

(in Bezug auf breznbaer)
Private Nachricht senden Post #: 11
Wünsch dir - 19.1.2005 13:40:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
viel Glück, scha ma halt;-)!

Jörg

(in Bezug auf MissKoRn)
Private Nachricht senden Post #: 12
hat sicher wieder irgendein - 19.1.2005 14:46:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
Redaktionsei geschrieben der genau 0 Ahnung von der Materie hat...

die Gschicht kann doch hinten und vorn nicht stimmen..

tom

(in Bezug auf Tom142)
Private Nachricht senden Post #: 13
Sakra - 19.1.2005 15:18:00   
Razor

 

Beiträge: 5352
Mitglied seit: 10.7.2002
Status: offline
es lebe der Durchblick ! Recht hast.

lg da R

(in Bezug auf Samot)
Private Nachricht senden Post #: 14
wieso a verbogene 999R aufbauen - 19.1.2005 15:25:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
kann des locker kosten. oder eine MV agusta tamburini....

da geht scho was ;)

lg
steve

(in Bezug auf Harpyr)
Private Nachricht senden Post #: 15
es gibt a paar geldige, die das locker wegstecken - 19.1.2005 15:35:00   
Harpyr


Beiträge: 2533
Mitglied seit: 4.5.2007
Wohnort: Tennengau
Status: offline
aber otto-normalbiker wie ich würd a elendigliche zeit auf a 998R sparen, dann bleibt aber sicher ka geld mehr, um die 16.500 eier für die reperatur drauf zu legen...
und i glaub auch ned, dass a vollkasko für die 998 R zum finanzieren is (hab mir für die aprilia mal sowas anbieten lassen - unfinanzierbar...)

da harpyr

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 16
stimme - 19.1.2005 15:44:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
dir völlig zu. habe sicherheitshalber mal gefragt was die vollkasko für a tuono kostet. vergiss es, des kann sich keiner leisten. oder besser gesagt ich kanns ma ned leisten...

vielleicht wars ja wieklich irgend so ein hochpreisbomber... oder halt a druckfehler. andrerseits 500 euro (= 7000.- in ´richtigem geld) für einen KV ??? tschuldigung bitte was tat derjenige der den kv machte. 47589 teilenummern raussuchen und war 4 tage beschäftigt oder wie ? ; )

gott zum gruss
steve

(in Bezug auf Harpyr)
Private Nachricht senden Post #: 17
schönen Dank - 19.1.2005 15:58:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
für deine Zustimmung.. *ggg*

Tom

(in Bezug auf Razor)
Private Nachricht senden Post #: 18
ka Ursach *g* - 19.1.2005 16:00:00   
Razor

 

Beiträge: 5352
Mitglied seit: 10.7.2002
Status: offline
.

(in Bezug auf Samot)
Private Nachricht senden Post #: 19
im allgemeinen ist ein KV ca. 10 % der reperatursumme - 19.1.2005 16:22:00   
Harpyr


Beiträge: 2533
Mitglied seit: 4.5.2007
Wohnort: Tennengau
Status: offline
gibt aber ein paar unterschiede von branche zu branche und in jeder branche als "usanze" gehandelt, also nirgends festgeschrieben (zb. in der GewO.)...

ich geh mal davon aus, dass die 16.500 nicht wirklich stimmen... da müsst bei einer edelduc schon der motor komplett abgenippelt, von der verkleidung nichts mehr übrig und der rahmen im berühmten arsch sein, damit sowas zammen kommt...

da lob ich mir doch so a billige aprilia *ggggg*

da harpyr

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 20
noch ein zusatz: - 19.1.2005 16:24:00   
Harpyr


Beiträge: 2533
Mitglied seit: 4.5.2007
Wohnort: Tennengau
Status: offline
empfehlung der AK...

Darf ein Kostenvoranschlag etwas kosten?

Für die Erstellung eines Kostenvoranschlages hat der Konsument nur dann zu zahlen, wenn er vom Unternehmer vorher ausdrücklich darauf hingewiesen worden ist. Im Zweifel ist der Kostenvoranschlag für den Konsumenten kostenlos. Nur dort, wo besondere Vorarbeiten bestellt wurden - etwa die Anfertigung von Plänen - , wird dem Unternehmer hiefür ein gesondertes Entgelt zugebilligt.



Muss ich bei einem unverbindlichen Kostenvoranschlag immer alle anfallenden Mehrkosten akzeptieren?

Auch beim unverbindlichen Kostenvoranschlag können Sie ein gewisses Vertrauen in seine Richtigkeit haben. Bei einer beträchtlichen und unvermeidlichen Überschreitung des Kostenvoranschlages (etwa 10 bis 15 Prozent mehr als die veranschlagte Summe) hat der Unternehmer die Arbeit vorerst einzustellen und Ihnen sofort mitzuteilen, um wieviel mehr die Arbeit voraussichtlich kosten wird. Sie können dann entweder den Mehrkosten zustimmen oder die Vertragsauflösung verlangen, wobei Sie dem Unternehmer die bis dahin erbrachten Leistungen zu bezahlen haben. Meldet der Unternehmer die zu erwartende beträchtliche Überschreitung nicht sofort, brauchen Sie die Mehrkosten nicht zu bezahlen.

nachzulesen unter
http://www.arbeiterkammer.com/www-685-IP-10191-AD-10191.html#1

da harpyr

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 21
Heute am Abend - 19.1.2005 16:37:00   
CBRCharly


Beiträge: 194
Mitglied seit: 25.3.2003
Wohnort: Graz
Status: offline
a no net??:-)))

lg
Charly

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 22
danke danke brauch ich auch ganz viel! - 19.1.2005 16:39:00   
MissKoRn

 

Beiträge: 1003
Mitglied seit: 11.8.2004
Status: offline
(ganz gemeiner professor)

bis dann joie

(in Bezug auf joergus)
Private Nachricht senden Post #: 23
ja ... - 20.1.2005 9:46:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
10% klingt auch plausibel und 500 eier hätte ich denen auch ned gezahlt...

du fährst aprilia?? welche?

lg
steve

(in Bezug auf Harpyr)
Private Nachricht senden Post #: 24
ned schlecht!!! danke!!! -no txt- - 20.1.2005 9:47:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
s

(in Bezug auf Harpyr)
Private Nachricht senden Post #: 25
öhm? - 20.1.2005 9:48:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
was du meinen ???

lg
steve

(in Bezug auf CBRCharly)
Private Nachricht senden Post #: 26
ich fahr a - 20.1.2005 10:16:00   
Harpyr


Beiträge: 2533
Mitglied seit: 4.5.2007
Wohnort: Tennengau
Status: offline
Aprilia SL 1000 Falco "EVO" *ggg*...

EVO bedeutet: offene Mille-Airbox mit PureTec Racefilter, Mille-Eprom vom Känmna, Mille Federbein, Shark Competition 2in2-Anlage, kurze Übersetzung...

is a 2001'er Baujahr und macht mörder Spass...

lg. da harpyr

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 27
feine - 20.1.2005 10:28:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
sache. sehr fein. kann mir vorstellen das sie dir spass macht...

danke für die info

forza aprilia!

lg
steve

(in Bezug auf Harpyr)
Private Nachricht senden Post #: 28
Motorrad als Pfand = ILLEGAL - 20.1.2005 19:17:00   
sioux

 

Beiträge: 203
Mitglied seit: 21.1.2004
Status: offline
sowas nennt sich enteignung, und das muss Gerichtlich festgelegt sein....

niemand darf dir was wegnehmen (warum auch immer), es sei den er hat eine gerichtliche Verfügung!!!

(in Bezug auf Tom142)
Private Nachricht senden Post #: 29
Jetzt... - 21.1.2005 1:01:00   
TheTrumpeter

 

Beiträge: 1526
Mitglied seit: 19.8.2003
Status: offline
sag' bloss, Du glaubst nicht was in der Krone steht?! ;-)


Wie war die Prüfung? Alles glatt gegangen?

(in Bezug auf MissKoRn)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> 500€ für Kostenvoranschlag Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung