5 Todesopfer bei Paris Dakar

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Moto GP & World SBK >> 5 Todesopfer bei Paris Dakar Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
5 Todesopfer bei Paris Dakar - 14.1.2005 13:30:00   
ignaz

 

Beiträge: 97
Mitglied seit: 25.1.2003
Status: offline
Frage?

Mittlerweile sind bei der Rally Paris Dakar 5 Todesofer zu beklagen.
Warum werden denkt man immer nur an die Stars die verunglücken. Die wissen welches Risiko sie auf sich nehmen.
Dagegen bleiben die Opfer unter der Zivilbevölerung meist unerwähnt und erst recht unbedacht, diese können sich nicht gegen diese Ausgeburt der Konsumgesellschaft wehren, die da durch ihren Lebensraum rast!

Grüße Ignaz
Private Nachricht senden Post #: 1
werils - 14.1.2005 22:02:00   
wm37


Beiträge: 25607
Mitglied seit: 29.2.2004
Status: offline
eben im rampenlicht stehen,und de anderen nicht.

(in Bezug auf ignaz)
Post #: 2
stimmt - 14.1.2005 22:04:00   
-007

 

Beiträge: 1123
Mitglied seit: 19.2.2004
Status: offline
aber du siehst an der überwältigenden Zahl an Antworten, wie es die Leute interessiert ...
Unsereins ist allerdings auch etwas mitschuldig - ich schaue mir auch die Übetragungen an.
lG -007

(in Bezug auf ignaz)
Post #: 3
ist ja schlimm - 14.1.2005 22:58:00   
Belimeli

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 14.1.2005
Status: offline
lese mit Entsetzen von 5 Todesopfern, wer sind die denn und wo sind die gestorben?

(in Bezug auf ignaz)
Private Nachricht senden Post #: 4
ganz einfach .. - 15.1.2005 1:06:00   
indeed

 

Beiträge: 203
Mitglied seit: 29.12.2004
Status: offline
weil das schicksal einzelner, in der öffentlichkeit stehender personen, mehr berührt als das von 100 unbekannten. für mich ein tolles beispiel, lady di. oder von mir aus auch senna und ratzenberger (obwohl man in österreich ja noch mehr gehört hat)

\\me

(in Bezug auf ignaz)
Private Nachricht senden Post #: 5
Leider - 15.1.2005 4:19:00   
klana Chines

 

Beiträge: 381
Mitglied seit: 11.4.2003
Status: offline
ist es so, ja.

Ich finde es auch eine Frechheit, das ueber die anderen Todesopfer man fast bis gar nichts hoehrt. Muss sagen, das ich es erst durch dein Posting erfahren habe.

Tja, aber auf der anderen Seite hat Meoni die Dakar verkoerpert, hat Sie ja auch schon 2 mal gewonnen. Nichtsdestotrotz sollte mann auch die privaten mehr erwaehnen, da ich finde die leisten viel mehr als ein vollunterstuetztes Team, mit Servicewagen und allem drum und dran.

Aber es ist so wie ueberall, ein Star zaehlt so viel, wie 1000de "normale" Menschen.

greets from China
Gerald

(in Bezug auf ignaz)
Private Nachricht senden Post #: 6
Ich wusste nichts davon, - 15.1.2005 10:56:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
was ist den passiert..

(in Bezug auf ignaz)
Private Nachricht senden Post #: 7
ich hab nur von 2 gewusst,.. - 15.1.2005 14:36:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
das es 5 sind.. hab ich nicht mitbekommen...


warum: schau dir doch die News täglich an... da wird nur über Promis und ihre Beziehungskriesen berichtet..vielleicht noch ein besonders grausamer Mord.. aber sonst.. ????

is halt leider so.. die Gesellschaft wird auf ein paar 100 Promis reduziert..

der Rest sind Quasi die arbeitenden Ameisen...

Tom

(in Bezug auf ignaz)
Private Nachricht senden Post #: 8
ich find´s tragisch - 15.1.2005 18:21:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
aber das sind rennfahrer die sich der gefahr bewusst sind! somit sind sie ned bemitleidenswert,weil sie wissen was sie tun!
(wahrscheinlich werde ich jetzt gesteinigt)!
ich find´s auch scheisse,das ktm jetzt darüber nachdenkt auszusteigen (weil man ja erst jetzt draufgekommen ist wie gefährlich dieser sport doch ist!?) niemand wird gezwungen dort zu fahren,die die´s tuhn fahren aus leidenschaft,und einige wenige um eine menge kohle!
viel mehr scheisse finde ich die meldungen der geretteten touristen aus dem katastrophengebiet in asien: "es ist eine frechheit,das ich über hamburg nach münchen geflogen wurde". aber über sowas regt sich niemand auf!
lg STEVY!

(in Bezug auf ignaz)
Private Nachricht senden Post #: 9
is doch net nur bei der dakar so - 15.1.2005 18:43:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
wenn du richtung thailand/indonesien schaust.. kaum sind europäer unter den tsunamiopfern wird groß davon berichtet... wieviele menschen täglich in afrika sterben erfährt keiner...

Ciao
Alex

(in Bezug auf ignaz)
Private Nachricht senden Post #: 10
Wer san die anderen 3 ??? - 18.1.2005 19:15:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
auf www.dakar.com ist nur von 2 die Rede. Woher hast denn die Infos über 3 weitere?

3lg
Harald

(in Bezug auf ignaz)
Private Nachricht senden Post #: 11
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Moto GP & World SBK >> 5 Todesopfer bei Paris Dakar Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung