3 Kollegen schon auf Rolle/Walze der Gendarmerie

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> 3 Kollegen schon auf Rolle/Walze der Gendarmerie Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
3 Kollegen schon auf Rolle/Walze der Gendarmerie - 3.8.2004 20:37:00   
1kps_Crosser.at.tt

 

Beiträge: 11
Mitglied seit: 12.6.2004
Status: offline
Hallo,
3 Kollegen von mir sind innerhalb von 2 Monaten auf die Geschwindigkeitswalze der Gendarmerie Vorarlberg gekommen.
Das erste Moped läuft laut Originaltacho (die immer zu viel anzeigen) 75 km/h und er hat nen Fahrradtacho drauf (super eingestellt) und dort zeigts bei höchstgeschwindigkeit 68 an, und die Walze ist bei 80 km/h angestanden (gehen nicht weiter)--->tafelentzug und 375 €
Das Moped meines 2. Kollegens läuft laut originaltacho ca. 62 und auf der Walze 69-->gerade noch toleriert (ab 70 Strafe)
3. Kolleg: Das moped läuft nach originaltacho 70 km/h und auf der Walze wiederum bei 80 angestanden-->Strafe noch nicht bekommen

Warum laufen diese Walzen falsch, da muss doch der Luftwiederstand und so miteinberechnet werden, aber diese Walzen zeigen bis zu 15 km/h zu viel an.
Kann man was dagegen machen, wenns auf einmal statt 70, bei 80 ansteht und man als schüler 400 € zahlen muss?


Mfg Marc
Private Nachricht senden Post #: 1
sskm - 3.8.2004 20:55:00   
traveler

 

Beiträge: 448
Mitglied seit: 5.6.2003
Status: offline
selber schuld kein mitleid

die wussten sicher schon vorher was sie erwartet wenn sie erwischt werden.

ciao chris

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 2
... - 3.8.2004 20:59:00   
gerius

 

Beiträge: 462
Mitglied seit: 8.5.2004
Status: offline
Lasst halt die Moppal im Orig zustand dann gibts sowas nicht.
Kein mitleid ihr wisst es selber das sie mehr als die Erlaubte Höchstgeschwindigkeit gehen.

Lg
Geri

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 3
servas bua! - 3.8.2004 21:08:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
mit dem mußt du hier rechnen! daß du auf deine fragen nur solche antworten bekommst!
denn kaum fragt einer hier was, will nur was wissen,
sind die pfarrer schon da und halten ihre predigten!!!!
gruß vom

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 4
Hallo Marc! - 3.8.2004 21:09:00   
GPX-Gery

 

Beiträge: 54
Mitglied seit: 23.1.2003
Status: offline
Wann willst den dann anfangen mit einer Anzeige oder mit Kz-Abnahme....?? bei 100 km/h oder was schwebt dir so vor......ich denke bei 66 Km/h (Anzeige) und 70 km/h (Kz.-Abnahme) solltest dir keine weiteren Gedanken machen ob das jetzt mit Fahrtwind oder ohne war....wie du selbst angeführt hast gehen die Mopeds halt alle zu schnell und dann muss ich halt auch die Konsequenzen tragen.....und normal gehen die Rollenprüfstände auch um einiges höher als deine angeführten 80 km/h (siehe 161 km/h in Graz)....

MfG
Gery

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 5
Ja genau - 3.8.2004 21:09:00   
psychoharry

 

Beiträge: 2275
Mitglied seit: 12.6.2007
Status: offline
die warten scheinbar nur drauf ;-)!

(in Bezug auf PP5wl)
Private Nachricht senden Post #: 6
schaut so aus gö harry! ich bin vor - 3.8.2004 21:16:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
langer langer zeit auch mal mit so moperl gfohr, i kanns verstehn die buam, owa die zeiten haum sich leider geändert! (oder viellicht gott sei dank?)

gruß vom

(in Bezug auf psychoharry)
Private Nachricht senden Post #: 7
Schau, - 3.8.2004 21:27:00   
psychoharry

 

Beiträge: 2275
Mitglied seit: 12.6.2007
Status: offline
wenn einer NUR Blödsinn macht ist er mir genauso suspekt wie einer der NIE Blödsinn macht.

Hab persönlich Verständnis für diese Burschen mach ihnen beruflich kaum Probleme. Die meisten von denen sind wahrscheinlich später sogar die umsichtigeren Verkehrsteilnehmer weil sie schon früh ihre persönlichen Grenzen ausgelotet haben.
Beobachte mal die jungen Probeführerscheinbesitzer beim Fahrsicherheitstraining im Rahmen der Mehrphasenausbildung dann weißt was los ist ;-).

lg Harry

(in Bezug auf PP5wl)
Private Nachricht senden Post #: 8
die walzen laufen net falsch - 3.8.2004 22:33:00   
Infinity

 

Beiträge: 517
Mitglied seit: 11.2.2004
Status: offline
und die messen keinen wind und oder rollwiderstand, weil´s ja (und da habts in eurer gegend sicher genug) gefälle gibt bei denen du jedes mopal ausdrehen kannst!

zumal gibts eh nur zwei moped arten, original oder aufgebohrt bis zum geht net mehr, zumindest war das bei mir so!

naja, net erwischen lassen!

mfg

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 9
klar, erlaubt sind nur 45 - 3.8.2004 22:52:00   
1kps_Crosser.at.tt

 

Beiträge: 11
Mitglied seit: 12.6.2004
Status: offline
ja, mir ist klar dass nur 45 km/h erlaubt sind und dass wir natürlich selber Schuld sind und so weiter.
Aber wenn die Walzen wirklich 15 km/h zu viel anzeigen find ich das auch seltsam und nicht nur seltsam, sondern auch irgendwie unfair den Mopedfahrern gegenüber, weil wenn wir dann eh schon probleme haben und dann NOCH mehr Geld bezahlen.
Mir ist schon klar, dass, wenn ich keinen Ärger will, mein Moped auf 45 km/h lassen soll, aber ich wohne 3 km abgelegen vom Dorf (aufwärts) und wenn ich dann mit 12 km/h (Eigenerfahrung) 3 km aufwärts bis zum Haus fahre, und das öfters am Tag, dann verstehst du, warum ich das nicht will....

(in Bezug auf GPX-Gery)
Private Nachricht senden Post #: 10
da bleibt für mich - 3.8.2004 23:02:00   
bmxpaul

 

Beiträge: 43
Mitglied seit: 11.9.2004
Status: offline
nur mehr die frage, warum ein fahrrad-tacho (der ja einigermassen genau geht) UND der original-tacho deutlich zu wenig anzeigen - sollten die nicht auf jeden fall zu viel anzeigen, um ein nachgehen des tachos zu vermeiden?!?

grüße & nicht nochmal erwischen lassen,
paul

(in Bezug auf Infinity)
Private Nachricht senden Post #: 11
ich bin mir zwar nicht hundertpro sicher, - 3.8.2004 23:16:00   
gs_yeti

 

Beiträge: 20212
Mitglied seit: 19.3.2003
Status: offline
glaube aber, dass die walzen geeicht sein müssen, und zudem noch ein paar prozent toleranzgrenze berechnet werden ...
und bezüglich der tachogenauigkeit guckst du da (weil ich das ganze nciht nochmal schreiben will):
http://www.1000ps.net/forum.asp?thema_id=983080&id=983121#view

lg,

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 12
nee, 13 km/h unterschied - 3.8.2004 23:22:00   
1kps_Crosser.at.tt

 

Beiträge: 11
Mitglied seit: 12.6.2004
Status: offline
jop ich hab von der landesgendarmerie ein email bekommen, dass sie geeicht sein müssen, und angeblich sind die rollen KUNDENFREUNDLICH weil sie eher weniger km/h anzeigen als man wirklcih fährt (Zitat eines Streifenpolizistens)
Aber wenn man auf dem Moped ein Fahrradtacho hat, der 68 anzeigt und der originale Tacho zeigt 75 an und die Bullenrolle steht bei 80 an, das stimmt sicher nicht mit der Fahrtgeschwindigkeit zusammen, 13 km/h unterschied, und das bei 3 Kollegen!

(in Bezug auf gs_yeti)
Private Nachricht senden Post #: 13
tja die - 3.8.2004 23:23:00   
roland99

 

Beiträge: 1732
Mitglied seit: 5.3.2002
Status: offline
walzen hatten wir schon zu unserer jugend - aber die tachos zeigten damals mehr an (gab ja kaum einen der zap-ktm generation der nicht 1k am tacho hatte *g) aber die genauigkeit eines geeichten messgerätes anzuzweifeln ist und war ein eher sinnloses unterfangen - egal was es anzeigt es stimmt einfach. zieh dir die scheibe "da fliegt mir doch das blech weg" und bleib relaxed

gruß

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 14
is klar - 3.8.2004 23:30:00   
carveman

 

Beiträge: 1907
Mitglied seit: 24.9.2002
Status: offline
das auf der walze ohne wiederstand gemessen wird!
drum wird es wahrsch. auch bis so ca 65 toleriert!
und darüber is eben zu schnell!
währe interessant mit dem ding original auf die walze zu fahren, was dan raus kommt!
die hupferln gehen sicher auch dann 50 oder 55 ohne wiedersatand!

aber so is eben halt, ich war auch mal jung und dumm und mein rotes blech war auch 2 mal weg, und des ohne walze!

ALSO: wenns dich abstellen wollen dan geht des immer, mit oder ohne walze!

so long, da Woif

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 15
wie gesagt, - 3.8.2004 23:33:00   
gs_yeti

 

Beiträge: 20212
Mitglied seit: 19.3.2003
Status: offline
der originaltache dürfte meines wissens nach nur zuviel, nicht aber zuwenig anzeigen ... eben weil sonst jede geschwindigkeitskontrolle zum scheitern verurteilt wäre ...


lg,

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 16
ah... - 4.8.2004 0:02:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
...die toleranzpartie ist wieder da, und jeder, der ned jedem die hand schüttelt, wenn er schaas baut und dann hier rumsuddert, ist ein moralapostel. naja, muß auch so wichtige leut wie dich und 5pwlp5l whatever geben, sonst wär das forum ja fad.
Private Nachricht senden Post #: 17
Na wenn du alles in deiner Jugend gemacht hast,... - 4.8.2004 0:10:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
...dann is ja alles gut und es kriegen hier alle einen Persilschein für frisieren und rumsuddern und alle Kapplständer sind ab jetzt pauschal Arschlöcher die sowas ahnden. Und die nörgelnden Waschweiber die ev. was kritisieren sowieso - LOL.
Private Nachricht senden Post #: 18
Mhh,... - 4.8.2004 0:13:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
...das zwei Tachos falsch gehen, klingt unwahrscheinlich. Dass die Walze nicht geeicht ist und dann gleich 15km/h falsch geht aber auch.
Aber im Ernst, ihr müßt ja selber wissen, wie schnell die Dinger gehen - seit ihr nie mal neben einem PKW hergefahren um Topspeed zu klären? Habt ihr was an Übersetzung gedreht?

chaos

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 19
ja ja die 70er, - 4.8.2004 0:30:00   
rauder

 

Beiträge: 175
Mitglied seit: 21.6.2004
Status: offline
da habe ich es sogar geschafft das KTM PONY meines Onkels auf 75 kmh aufzufrisieren. er hats nicht so stark gemerkt, denn er wog damals ca. 120 kg.
Möglicherweise ist das auch das Prob. der Jungs, das sie einfach zu schwer sind für die "normale Straße" ;-)

Gruß AL
Private Nachricht senden Post #: 20
jo jo die toleranzpartie is wieder do!!! *ggg* - 4.8.2004 7:26:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
jeder mensch is dem anderen halt nicht gleich! die einen sind rumsuderer, moralapostel, prediger und besserwisser und dann gibts auch noch menschen die tolerant sind!

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 21
12 kmh - 4.8.2004 7:32:00   
Lydia

 

Beiträge: 6427
Mitglied seit: 15.1.2003
Status: offline
80-68 ist 12 und nicht 13 ;)

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 22
hmmm - 4.8.2004 7:38:00   
Lydia

 

Beiträge: 6427
Mitglied seit: 15.1.2003
Status: offline
also ich glaub net dass die rollen ungenau gehen, dann schon eher die tachos.

aber im grunde is es egal - weil selbst wenn die rolle zb 15 km/h mehr anzeigt... is der tacho original bei 45 macht das auch nur 60 und gestraft wird wie du sagst erst bei 70. du hast also immer noch 10 km/h übrig. also da is nix unfair gegen die armen mopedfahrer weil du trotzdem erst zahlst wenn dein moped deutlich (und 10km/h bei 45 original sind über 20%) schneller geht.

und das was ihr da zahlen müssts is vergleichsweise wenig wie das was auf euch zukommt wenn ihr mit den aufgmachten mopeds an unfall bauts bzw in einen unfall verwickelt seids und eure versicherungen aussteigen und ihr das alles selber zahlen müssts. und wenn die mopeds aufgmacht sind, dann müssts bei jedem unfall zumindest mit ner teilschuld rechnen.

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 23
... - 4.8.2004 7:43:00   
Lydia

 

Beiträge: 6427
Mitglied seit: 15.1.2003
Status: offline
ich weiß net obs wirklich härter is, nur anders.
die jungen heute haben auch mehr freiheiten.
wenn die jungen heut in der schule blödheiten machen, raunzen sa sich bei den eltern aus und die eltern schimpfen auf die lehrer. wenn wir damals blödheiten gmacht haben und uns bei den eltern ausgweint haben gabs dafür gleich noch a (verbale) watschn dazu.
heut saufen die 12jährigen scho bier, rauchen wie a schlot und spielen in der schule mit messern rum... diese "freiheiten" hatten wir nicht, heut haben sies, dafür aber auch ev. "härtere" konsequenzen als damals. so hält sich alles die waage...
Private Nachricht senden Post #: 24
hmm.. - 4.8.2004 9:23:00   
Anunnaki

 

Beiträge: 8537
Mitglied seit: 29.6.2007
Status: offline
fragt sich dann nur noch wie sehr man den 3. kollegen glauben kann....

haben sie vielleicht nur aus frust ein bisl ein g´schichtl erzählt?!?! oder sind die absolut vertrauenswürdig?!?!

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 25
Ach Blödsinn. - 4.8.2004 10:29:00   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
Es kann selbst bei einem Originalmopperl passieren, dass es an 60er auf der Strasse geht (ohne Gefälle). Kannst Dir ja vorstellen, was da auf der Walze rauskommt.

(in Bezug auf carveman)
Post #: 26
Die Walzen messen - 4.8.2004 10:43:00   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
ja ohne die Einbeziehung des Luftwiderstandes. Das wär zumindest eine mögliche Erklärung. Ich weiss aber nicht, wie hoch der Drehwiderstand der Rollen ist.

Was sind denn das für Mopeds?

Schaltung oder Variomatik?

Bei der Variomatik weiss ich nicht, wie die genau regelt.
Bei der Schaltung aber kann es sein, dass die höheren Gänge länger übersetzt sind, um die 45 mit niedrigerer Drehzahl fahren zu können. Wenn auf der Rolle dann der Luftwiderstand fehlt, kanns schon mal mehr sein. Mein Auto zB schafft auf der Geraden theoretische 150 (Bauartgeschwindigkeit 156). Übersetzt ist die Fünfte aber bei Nenndrehzahl auf gut 200.
Ich hab jetzt leider im KFG nicht gefunden, ob die Bauartgeschwindigkeit der Mopeds 45 nicht übersteigen darf oder ob das Moped prinzipiell nicht schneller als 45 laufen können darf. Das macht unter Umständen einen Unterschied.
Ist bei der Höchstgeschwindigkeit auf der Strasse der Motor ausgedreht oder sind da noch Reserven da? Hast überhaupt einen Drehzahlmesser?

Übrigens, damit Du nicht mit 12km/h Bergauf fahren musst, könntest Dir eine kurze übersetzung montieren. Dann kannst zwar auf der Geraden nicht mithalten, aber daran scheint Dir ja nicht soviel zu liegen.

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Post #: 27
Sei mir ned bös.. - 4.8.2004 10:58:00   
mw416

 

Beiträge: 2879
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
aber im starken Gefälle schaffe ich mit jeder Mopetten 70 oder 80, auch mit der 2 Gang Postlermopetten.

(in Bezug auf Infinity)
Private Nachricht senden Post #: 28
Gscheita Tip - 4.8.2004 11:08:00   
xrAndl

 

Beiträge: 32
Mitglied seit: 21.7.2004
Status: offline
Woarten bist 18ene bist und Bock kaufen!!!

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 29
bist du sicher - 4.8.2004 11:11:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
das der Fahrradtacho richtig eingestellt ist???



eine derartige Abweichung kann ich mir nicht vorstellen.

tom

(in Bezug auf 1kps_Crosser.at.tt)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> 3 Kollegen schon auf Rolle/Walze der Gendarmerie Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung