2012: Ö/Norwegen/Nordkapp/Finnland/Moskau/Ö

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Nordeuropa >> 2012: Ö/Norwegen/Nordkapp/Finnland/Moskau/Ö Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
2012: Ö/Norwegen/Nordkapp/Finnland/Moskau/Ö - 15.1.2012 17:19:30   
apeter

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 24.6.2004
Status: offline
Abreise ca. Anfang Juni 2012 - max 3 Wochen!! Bitte nur Enduros, fahre selber 1200GS Adventure und am liebsten den am wenigstens befahrenen Weg zum Ziel, und der ist nicht immer asphaltiert!
Also, wer wollte schon immer am roten Platz vorm Kreml sein Bike parken?

GAP

< Beitrag bearbeitet von apeter -- 15.1.2012 17:20:49 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Ö/Norwegen/Finnland/Moskau/Ö - 19.1.2012 14:17:04   
hmayer

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 2.7.2009
Status: offline
Hallo Peter!

Da hast Du dir aber eine spannende Reise vorgenommen, aus dem max. drei Wochen werden wahrscheinlich min. 3 Wochen "ggg". aber machbar!

Wäre gerne wieder dabei ab hab ne K1200GT (nix Schotterpiste) leider.

lg. Heimo

(in Bezug auf apeter)
Private Nachricht senden Post #: 2
Wilde Jagd. - 13.2.2012 16:44:22   
FuckedEmUp


Beiträge: 472
Mitglied seit: 11.8.2011
Status: offline
quote:

ORIGINAL: apeter

Abreise ca. Anfang Juni 2012 - max 3 Wochen!! ... wer wollte schon immer am roten Platz vorm Kreml sein Bike parken?



zum Warmfahren einen Abstecher übers Nordkap ... und nächstes Jahr dann in 80 Tagen um die Welt ... ;-? Seltsames Hobby, mit dem Moppet durch Europa zu jagen ... ;-(
Und wann machst Du Urlaub ;-?

Nein, danke, ich FAHRE lieber Motorrad, besonders Offroad ...

btw: eine 1200GS ist keine Enduro, sondern eine Monster-(bzw Pseudo-)Enduro, mit der man auch ein bißchen auf Schotter fahren kann, die sich aber auf der Autobahn weitaus wohler fühlt. Das muß sie auch, bei der angepeilten Kilometerleistung...

Na dann: viel Spaß ... ;-)


_____________________________

I fucked 'em up to hell - especially Se Big Boss - pretty good, girlies ... ;-}

Lieber Wolfi: Ich heiße nicht Richard.
Lieber Nils: Ich bin nicht der Olpo

(in Bezug auf apeter)
Post #: 3
Hellseher - 19.2.2012 9:20:42   
apeter

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 24.6.2004
Status: offline
a

< Beitrag bearbeitet von apeter -- 7.1.2013 14:37:16 >

(in Bezug auf FuckedEmUp)
Private Nachricht senden Post #: 4
GSen untauglich.. - 20.2.2012 19:30:32   
fraegg


Beiträge: 325
Mitglied seit: 27.7.2007
Status: offline
Hallo a.peter,
warum lässt du dich mit diesen ahnungslosen Oberlehrern überhaupt ein ?  
da kanst nur sagen "ooh herr vergib ihnen´, den sie wissen nicht was sie schreiben"    

btw: eine 1200GS ist keine Enduro, sondern eine Monster-(bzw Pseudo-)Enduro, mit der man auch ein bißchen auf Schotter fahren kann, die sich aber auf der Autobahn weitaus wohler fühlt. Das muß sie auch, bei der angepeilten Kilometerleistung...

auch Gsen sind das hier : http://www.youtube.com/watch?v=NSuSUrfOXW0&feature=related
so ab 4`25 ist der rücken meiner sozia auch zu sehen,

http://www.youtube.com/watch?v=Ikd0y16RM0s&feature=channel

vg franz





Anlagen (1)

_____________________________

Gott schuf die Menschen, BMW die 1150 GS
z.zt. 117 tkm

(in Bezug auf apeter)
Private Nachricht senden Post #: 5
GSen untauglich.. - 28.2.2012 22:23:33   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
Sehr schön.

Festgefahrener Schotter und 1. oder 2. Gang.
Kein Problem für eine GS.


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf fraegg)
Private Nachricht senden Post #: 6
Frage - 7.3.2012 20:54:17   
Haiasamahin

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 7.3.2012
Status: offline
quote:

ORIGINAL: fraegg

Hallo a.peter,
warum lässt du dich mit diesen ahnungslosen Oberlehrern überhaupt ein ?  
da kanst nur sagen "ooh herr vergib ihnen´, den sie wissen nicht was sie schreiben"    

btw: eine 1200GS ist keine Enduro, sondern eine Monster-(bzw Pseudo-)Enduro, mit der man auch ein bißchen auf Schotter fahren kann, die sich aber auf der Autobahn weitaus wohler fühlt. Das muß sie auch, bei der angepeilten Kilometerleistung...

auch Gsen sind das hier : http://www.youtube.com/watch?v=NSuSUrfOXW0&feature=related
so ab 4`25 ist der rücken meiner sozia auch zu sehen,

http://www.youtube.com/watch?v=Ikd0y16RM0s&feature=channel

vg franz






Verzeihung, aber was ist denn jetzt falsch an der Meinung von Herrn Fuc....?

Im Video ist zu sehen, daß die erreichbare Geschwindigkeit mit einer GS samt Gepäck auf Schotter nicht gerade hoch ist.
Für eine Tour zum Kreml in einer kurzen Zeit wird doch niemand sinnvollerweise Schotterwege benutzen, sondern (klüger und schneller) die Autobahn, oder?

(in Bezug auf fraegg)
Post #: 7
vrschoben auf 2013 - 7.1.2013 15:47:19   
apeter

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 24.6.2004
Status: offline
REISE leider verschoben auf Anfang Juni 2013 (aus beruflichen Gründen). Die etwaige Reiseplanung steht allerdings und ich kann folgende Eckdaten nennen:
Dauer: ca. 3 Wochen
Route: Hamburg - Nordkapp - Finnland - Russland (Karelien) - St.Petersburg - (Moskau??) - Ö
Die Rückreise von St.Petersburg ist noch offen, entweder über die baltischen Staaten oder nach Moskau und mit dem Zug oder Flieger zurück.
Meine Bekannten in Moskau würden in diesem Fall bei der Logisitk unterstützen.
Gesamte Länge je nachdem ca. 9.000 km
Wenns passt, würde ich mich über1-2 gleichgesinnte "sattelfeste" und zeitlich relativ unabhängige Mitreisende freuen, da ich den genauen Tag der Abreise wahrscheinlich erst kurzfristig festlegen kann.

**********



(in Bezug auf apeter)
Private Nachricht senden Post #: 8
vrschoben auf 2013 - 7.1.2013 17:56:08   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
na sowas ... keine lust auf schotter mehr ;-?

was soll eigentlich mit den moppets geschehen, wenn sie ev in moskau zurückgelassen werden ?
gibt das nicht probleme mit dem zoll bei der ausreise ?
ev müssen finanzielle sicherstellungen im warenwert bei der russischen finanz hinterlegt werden ?
schonmal darüber nachgedacht ?


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf apeter)
Private Nachricht senden Post #: 9
vrschoben auf 2013 - 7.3.2013 9:32:22   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
Zum 2-monatigen Jubiläum deines Nichtmehrmeldens, frage ich nach: wie sieht's denn jetzt aus mit der Fahrt nach RUS ?
Gibt es schon Details, eine etwas genauer beschriebene, angedachte Route ? Aktuelle Infos über den allgemeinen Straßenzustand nach dem doch recht harten Winter ?
Wie sieht es denn aktuell aus mit dem ev Verbleiben der Motorräder in Moskau, wenn die Variante 'Flug nach Hause' gewählt wird ? Werden die von deinen 'Bekannten' nach Österreich geschickt ? Auf welchem Wege ?

Ich meine, es sind ja bloß noch 3 Monate bis zur geplanten Abreise: da hätten ev Interessenten doch noch Einiges selbst auch zu erledigen, wenn sie eine solche Reise mitmachten...

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 10
vrschoben auf 2013 - 8.4.2013 10:30:48   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
Uups ... hab' den In-2-Monaten-Gehts-Los-Termin leider versäumt und dich daran zu erinnern - mußte das ganze Wochenende Moppets in Kreta testen - die waren übrigens für Sand und Schotter wie gemacht; ganz 'was Feines für das Terrain, nicht solch plumpe Kühe wie zB eine GS - sogar die Dakar mußte bald aufgeben, als es ein wenig 'gerölliger' und steiler wurde, als auf zB einer Schotterstraße ... ;-)

Na, wie siehts aus - hast Du schon nähere Informationen zu den Fragen, die sich jeder vernünftige Teilnehmer an einer solchen Tour, wie du sie planst, stellt ?
Oder hast du mögliche Antworten vllt in einem anderen Forum präzisiert ?

Ich fürchte, wenn du dich nicht bald sputest, wirst du alleine fahren oder die Reise auf 2014 verschieben müssen - dann wieder aus beruflichen Gründen ;-?

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 11
vrschoben auf 2013 - oder doch 2014 ;-? - 9.5.2013 10:07:11   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
liebes apeterle,

werden wir (?) die reise auf 2014 verschieben oder wenigstens eine ungefähre route des unternehmens deines lebens auf der landkarte noch heuer erfahren ;-?

es sieht jedenfalls (in DIESEM fo) so aus, als wäre deine unternehmung noch nicht weiter als über eine absichtserklärung hinausgekommen ... vllt hast du ja routenvorschläge von dritter seite erwartet (obwohl: ratschlägen von erfahrenen rußlandreisenden scheinst du nicht sonderlich zugetan zu sein...) ? oder hast du auch dieses mal einen etwas sonderbaren, einseitigen weg der kommunikation gewählt, wie du an anderer stelle schreibst ;-?:
"ich nöchte nicht auf einem fremdem Forum Dir meine Meinung dazu mitteilen, daher habe ich dies auf meinem Forum getan!
Danke "

http://www.1000ps.at/forum/fb.asp?m=2646097

nun ja, wie auch immer: ich kann den nächsten fälligen monatshinweis, daß bereits wieder ein solches vergangen ist, kommendes selbiges nicht zeitgerecht anbringen - könnte ihn maximal nachreichen, aber wozu ? ... denn dann bist du ja bereits alleine (?) unterwegs (in rußland ?) und liest ihn sowieso kaum, oder du bist einfach ein dampfplauderer, wie viele andere wunschdenker auch: ich selbst werde anfang juni auf tour sein - ev mach' ich auch einen abstecher nach rußland, so genau weiß ich das noch nicht, eher aber aus jener richtung, aus welcher rommel 1942/43 hätte anreisen sollen ... ;-) ... hab' ja -wie eben auch du- eine äußerst flexible reiseplanung ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 12
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Nordeuropa >> 2012: Ö/Norwegen/Nordkapp/Finnland/Moskau/Ö Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung