2 Finger kuppeln oder 4 Finger?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Fahrtechnik >> 2 Finger kuppeln oder 4 Finger? Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
2 Finger kuppeln oder 4 Finger? - 16.3.2005 11:37:00   
ebnera

 

Beiträge: 636
Mitglied seit: 17.5.2002
Status: offline
Hi Leute!

Bremsen tu ich mit 2 Fingern, dies wird auch bei Fahrkursen/Fahrschule gelernt. Beim Kuppeln gibts keine Empfehlungen oder?

Ich verwende immer 4 Finger.
Sollt ich umlernen auf 2 Finger? Welche Vorteile hätte dies?

MFG





Private Nachricht senden Post #: 1
hab mich mal beobachtet :-) - 16.3.2005 11:46:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
je gemütlicher ich fahre um so mehr tendiere ich zum 4 finger kuppeln... sobald ich flotter unterwegs bin und einen festern halt brauche steig ich automatisch auf 2 finger betrieb um

wobei ich selbst im flotten modus hin und wieda beim RUNTERSCHALTEN 4 finger zu hilfe nehme...

ich würd bei dem bleiben wo du grad bist... weil an und für sich is egal

Ciao
Alex

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 2
2 finger - 16.3.2005 11:52:00   
kps_schurli m.d.blechhaubn

 

Beiträge: 239
Mitglied seit: 12.11.2004
Status: offline
sers!
tu imma mit 2 finger kuppeln (und auch bremsen), hab das beim fahrtraining der weißen mäuse so gelernt (vorher natürlich imma mit 4 finger zugegriffen!!), man hat bei einer unebenheit der sraße den lenker fester im griff. hab mich schon so dran gewöhnt, kann gar nimma anders.
lg
schurli

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 3
2-Fingersystem meistens besser - 16.3.2005 12:36:00   
kps_Biker-Gerd

 

Beiträge: 58
Mitglied seit: 16.4.2003
Status: offline
Beim "4-Finger System" habe ich entweder den Lenker im vollen Griff ODER die Kupplung. Im Falle eines Problems (blockierendes Hinterrad etc. oder Hinderniss bei der Bremshand) muss ich erst umgreifen, was etwas Zeit kostet. Bei 2-Finger links und rechts habe ich den Lenker ausreichend fest im Griff für Steine und Schlaglöcher, bin jedoch auch nur mehr durch die Reaktionszeit von der 'Aktion' getrennt. Bei der Bremshand dient das 2-Fingersystem ausserdem noch als 'Bremmskraftbeschränkung' gegen Schreckblockierer.
Bei manchen Italienerinnen (Duc, Guzzi) können 2 Finger von der Gewalt der Kupplungsfeder überfordert sein. Auch kann die 2-Finger Haltung nach mehrstündiger Fahrt zu Schmerzen führen. Wenn ich mal längere Zeit auf der Autobahn 'dahingleite', habe ich dann beidseitig alle 4 Finger locker am Griff und verzögere sanft mit dem Luftwiderstand des Körpers.

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 4
Kommt auf den Speed an - 16.3.2005 12:39:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
im Normal- u. Slow-Mode nehm ich 4 Finger.

Bei Highspeed wird ohne Kuppeln RAUFgeschaltet, runter mit 3 oder 4 - je nachdem, wie´s mir grad einfällt ;-)

LG, P.

PS: Bremse = 2, egal wie schnell ich unterwegs bin

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 5
Hab ich ehrlich gsagt noch nie bewußt - 16.3.2005 14:42:00   
hawker


Beiträge: 988
Mitglied seit: 15.12.2001
Status: offline
angschaut. Is scho so automatisch. Kann aber auf der Straßn keinen Unterschied erkennen, ob 1,2,3,4 Finger.

(in Bezug auf ebnera)
Post #: 6
komisch ich mach das mit dem fuß... - 16.3.2005 14:57:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
... wie kommts ihr da zurecht? ich habe gerade mit drei fingern gekuppelt, aber da seh ich bei der windschutzscheiben nix mehr raus...und ka hand am lenkrad... sehr mühsam...

*gggg*

also im ernst, bei der tuono mit zwei fingern kuppeln da musst aber schon fit sein, die geht so schwer die kupplung (wenns serienmässig ist).

ansonsten: meine technik: bremse 2 finger (immer)

kupplung 2 finger (immer, wenns irgendwie geht)

hab spass
liebe gruesse
steveman

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 7
Ha ha ha ha - 16.3.2005 15:24:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Mann oh Mann...mit dem Fuß!*ggg*

Ich hab mal versucht, mit der rechten Hand zu kuppeln..ui ui ui, wäre das 1.Mal bald im Graben gelandet!*gg*

Links kann ich auf einer Geraden schon Gasgeben, aber ist sehr wackelig!;0)

...mit dem Fuß muß ich noch probieren, aber wie zieht man sich da den Schuh aus und wie spreizt man da die Zehen so weit auseinander...!*gg*

LG.Harry

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 8
hehehe... - 16.3.2005 15:28:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
eigentlich wollt ich es ja geheimhalten. ich hab einmal - so wie du - versucht mit links gas zu geben. das ging wackelig. danach habe ich versucht mit überkreuzten händen zu fahren und beim versuch zu kuppeln bin ich fürchterlich auf die forelle geflogen ich volltrottel *ggg* :-)

ich peck mich ab, stelle mir gerade vor wie du versuchst die zehen zu spreizen, am lenker... hahahaha.... unpackbar.

lg
steveman

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 9
würde sagen - 16.3.2005 20:54:00   
Onkel4ever


Beiträge: 46906
Mitglied seit: 12.7.2002
Status: offline
es kommt auch sehr aufs Bike an
greez o4e

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 10
Hehe, - 16.3.2005 21:11:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
hast schon mal mit einem Automatik-Auto "gekuppelt"? Musste vor vielen Jahren (mit einem Leihwagen unterwegs) etwas stärker bremsen & hab dabei (leider) den linken Haxn a bissal "zur Hilfe genommen".

Rechts hinten saß der Personalchef - der war in 0,3sec vom Tiefschlaf in den Alarmzustand versetzt ... noch dazu net angegurtet, der Ungustl :->

I wär damals (junger Bub *g*) am liebsten im Erdboden versunken :-/


LG, P.

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 11
wennst es mit zwei finger mochst, daun aufpassen - 16.3.2005 21:20:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
das da die andern zwa nit einzwickst beim kuppeln *ggg* i würd sagen is egal, mach es so wie du dich an wohlsten fühlst dabei. auch wenns vorderradl in der luft ist gehts mit zwei oder auch vier! (habs gestern und heute wieder ausprobiert) pfunzt nau *gggg*

gruß

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 12
nimm so viele finger wie du brauchst - 16.3.2005 23:32:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
weil jedes bike ist anders!!
lg STEVY!

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 13
blöd is - 17.3.2005 0:16:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
wennst auf an Behindertenauto mit Automatik und Linksgas zum kuppeln probierst, da kommen da die augen raus. ;-)))

lg B&C

(in Bezug auf sprachbox)
Private Nachricht senden Post #: 14
Also, ich habe ... - 17.3.2005 3:00:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... heute mal darauf geachtet. Zum Anhalten und Wegfahren 4 Finger, zum Schalten 0 oder 2.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 15
hahaha... - 17.3.2005 7:02:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
was glaubst wie der gschaut hätt wenn er auf die motorhaube geflogen wäre *ggg*

lg
steve

(in Bezug auf sprachbox)
Private Nachricht senden Post #: 16
So ein Ding - 17.3.2005 7:34:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
könnt ich auch mal fahren - hab 2 Behinderte in meinem Bekanntenkreis.

Weiß aber net, ob die Vollkasko-versichert sind :->

LG, P.

;-)

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 17
Meinst - 17.3.2005 7:35:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
durch die Windschutzscheibe durch? War mir ehrlich gesagt schon so peinlich genug :-(

LG, P.

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 18
seas.. - 17.3.2005 8:05:00   
- HH -

 

Beiträge: 4051
Mitglied seit: 23.9.2004
Status: offline
Ich fang mit 2 Fingern an, und nach ein paar Stunden fahren geht mir die Kraft aus, und ich brauch 4 Finger. *gg*
Nächsten Tag kann ich meine Hand nicht mehr bewegen. *gg*


mfg
HH

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 19
na sicher - 17.3.2005 8:18:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
hehehe... hätt# er ordentlich was davon gehabt *ggg*

lg
steve

(in Bezug auf sprachbox)
Private Nachricht senden Post #: 20
Im Endeffekt - 17.3.2005 9:26:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
ware eh wurscht - der Typ war zu wenig lange bei uns, um mir was anhaben zu können ;-)

LG, P.

PS: gestern 50km, gerade jetzt mit der Suzie im Büro angekommen, und was i ab nulleinhundert mach, brauch ich eh nimma sagen *gg*

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 21
i kenn des - 17.3.2005 12:09:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
von der Arbeit her.

lg B&C

(in Bezug auf sprachbox)
Private Nachricht senden Post #: 22
Ois kloa -o.T.- LG, P. - 17.3.2005 12:16:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
.

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 23
beidl :-) - 17.3.2005 13:51:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
alle gehns mopedfahren un dich muss da hocken *grunz*

lg
steve

(in Bezug auf sprachbox)
Private Nachricht senden Post #: 24
Empfehlung: Mit 2 Fingern Kuppeln und Bremsen! - 17.3.2005 14:04:00   
KoflAIR

 

Beiträge: 2368
Mitglied seit: 4.6.2002
Status: offline
Auch ich hab diesen Tip sowohl bei den weißen Mäusen, als auch vom Karl Katoch (safebike.at) gehört und umgesetzt. Die Vorteile, wenn man stets mit 2 Fingern auf der Bremse + 2 Fingern auf der Kupplung fährt, sind kürzeste Reaktionszeiten bei gleichzeitig bester Kontrolle des Fahrzeugs.

Im Niedriggeschwindigkeitsmanövriermodus, also zB in der Tiefgarage oder im Zuge des Einparkens, Parkplatzfahrens usw, gibt diese Methode super Motorrad + Antriebskontrolle. Man kann perfekt lenken + Kupplung schleifen, was bei ultraniedrigen Geschwindigkeiten notwendig ist. Wenn man mit vollem Lenkeinschlag fährt ist die durchgehende Kontrolle der Kupplung sogar unumgänglich.

Auch Trialübungen gehn damit wesentlich satter und sicherer von der Hand, wenn man die Kupplung jederzeit fassen kann, ohne dass man Lenkerkontrolle aufgibt.

Im Falle eines Blitzüberholmanövers ist man durch die beiden Finger auf der Kupplung jederzeit schussbereit fürs blitzartige runterschalten und vorbeizoomen.

Die 2 Finger auf der Bremse, sollten dort auch bleiben, während man beschleunigt. Nicht selten ist insbesondere im Stadtverkehr ein Notabbruch des Beschleunigungsvorgangs notwendig, zB wenn der Querverkehr seine soeben rot gewordene Ampel selbstsicher ignoriert, und man gerade dabeiwar sich volle Wäsch wegzuzoomen. Da is man dann froh, wenn man gerade 2 Finger auf der Bremse hatte und mitten aus dem Gas heraus verzögerungsfrei in eine Vollbremsung übergehn kann.

Das kann natürlich auch im Freiland passieren, wenn unschuldige Traktoren sich plötzlich fahrbahnquerend in Fahrt setzen, es zum Crash kommt, und in der Nachbetrachtung klar wird dass der Unfall verhindert werden hätte können ("ich hab grad keine Finger auf der Bremsen gehabt").

Und, vielleicht wichtigstes: Affektvollbremsungen werden, wenn stets 2 Finger auf der Bremse ruhen, auch sicher nicht mit plötzlich 4 Fingern gemacht, was zum sicheren Blockierer und Abgang führen würde.

Daher: Der Full Control Motorradfahrer hat stets 2 Finger auf der Bremse plus 2 Finger auf der Kupplung.

Abschließender Tip hierzu wär noch, die Armaturen des Motorrads so einzustellen, dass Kupplungs- und Bremshebel genau in der Flucht der Unterarme ausgerichtet sind. Das ermöglicht den entspannten und ermüdungsfreien Griff der Finger auf die Hebels, damit man die Kraft hat, wenn man sie braucht.

;-)

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 25
Schon wieder - 17.3.2005 16:32:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
retour, guckst du

http://www.1000ps.net/forum.asp?thema_id=1331607&id=1333129#view

LG, P.

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 26
na des bin ich dir - 17.3.2005 17:02:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
dann ned neidig *schauder* mei neix radel voller dreck *nabittened*

lg
steve

(in Bezug auf sprachbox)
Private Nachricht senden Post #: 27
Ich würde sagen... - 17.3.2005 17:07:00   
kot


Beiträge: 1631
Mitglied seit: 26.10.2001
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
nimm immer soviele Finger wie möglich. Denn jede Frau ist anders (und auch jedes Motorrad).

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 28
Weißt eh, - 17.3.2005 19:36:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
wer A sagt, ... und i sag A ;-))

LG, P.

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 29
immer - 17.3.2005 20:17:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
auf der Bremse 2 Finger..

auf der Kupplung fast immer 2.. manchmal alle 4 beim einkuppeln des 1. Gangs...

Außnahme: Beim SUMO-Fahren verwende ich oft auf der Bremse nur 1.Finger.. Kupplung 1-2 Finger.. sonst reißts mir die Hände vom Lenker.. *lol*


Tom

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Fahrtechnik >> 2 Finger kuppeln oder 4 Finger? Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung