10 Jahre RBO Stöckl

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HARLEY >> 10 Jahre RBO Stöckl Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
10 Jahre RBO Stöckl - 24.5.2005 11:08:00   
DerAbgelederte

 

Beiträge: 833
Mitglied seit: 3.5.2007
Status: offline
Seit 10 Jahren kümmert sich die Firma RBO um die Fans der Marke Puch. Aus diesem Anlass gab es eine kleines Fest mit vielen Highlights.























































Der gschupfte Ferdl lebt, zumindest seine
Motorräder fahren noch herum. Ein Fest im Zeichen der Marke Puch gab es
letzte Woche bei der Firma RBO Stöckl.

Oldtimerfans leben in einer eigenen Welt obwohl die Japaner unpackbare
Waffen schmieden schlägt ihr Herz für Motorräder die wenig Leistung haben,
kein stabiles Fahrwerk und genau so weiche Bremsen. Wichtig ist die Optik
und ein perfekter Originalzustand, auf keinen Fall darf irgendein Teil ein
billiger Nachbau sein.



Ich erinnere mich noch an einen Freund von mir der mir voller Freude
berichtet hat das er auf einem Flohmarkt am Arsch der Welt eine
Originalsirene für seine WLA Harley um richtiges Geld
erworben hat. Auch der ranzigste Teil der völlig verrostet ist hat für
Oldtimerliebhaber seinen Wert. 



Die Puch Motorräder sind die Oldtimer
des kleinen Mannes. Puch Motorräder zeichnen sich durch geringe
Ersatzteil- und Wartungskosten aus.

Die Firma Stöckl handelt und restauriert seit 10 Jahren Puch Motorräder. Der
Herr Stöckl ist so eine Art wandelndes Lexikon, er hat mich mit Infos zu
Puch gerade zu überhäuft. Ich war ihm sehr dankbar aber auch ein wenig
überfordert.  Zum 10 Jahres Jubiläum hat sich die Firma RBO ein
bisschen was einfallen lassen. Sogar der Bürgermeister von Leobersdorf hat
sich blicken lassen, da soll noch mal wer sagen Politiker sind
Motorradfeindlich.





Das Rahmenprogramm:

-eine Sternfahrt mit 60 Teilnehmern mit Fahrzeugprämierung

-Festzelt mit Grillerei und Ausschank

-Oldtimer Fahrzeug Flohmarkt mit Raritäten und Schnäppchen

-Minibikefahren

-Werkstattvorführung

-Mopedbeschleunigungsrennen auf der 1/4 Meile mit 2 Durchgängen.

-Gleichgesinnte treffen und Gedankenaustausch betreiben



 





Mit dieser 250er Puch hat Max Reisch die Welt bereist, sieht
mörderisch komfortabel aus. Im kleinen Firmenmuseum der Firma Stöckl gibt es
noch mehr solcher Raritäten zu sehen. Mein persönlicher Favorit ist ein Chopper Moped von KTM mit Puch Motor

 
Perfekt restaurierter Puch
Roller, man könnte meinen er hat gerade die Fertigungsbänder im Puch Werk
verlassen.





 




Oldtimer aller
Marken wohin das Auge reicht, natürlich mehrheitlich Puch aber auch ein paar
alte BMW´s und NSU´s habe ich bei meinem Streifzug durch das Gelände
entdeckt.
Diese 250er 2 Zylinder Puch war
ein Prototyp der gebaut wurde um groß in den Markt einzusteigen. Puch
strebte damals eine Kooperation mit BMW an. Leider wurde nichts daraus und
Puch wurde vom Konkurrenten Piaggio aufgekauft.

 




Hier wird gerade
der Gewinner des schönsten Motorrades ausgelobt. Ein gewisser Pepi Wachter
hat den ersten Preis abgeräumt mit seiner perfekt restaurierten Puch 800
natürlich.

 
Der Hauptpreis: eine Puch 125
SV, der Gewinner hat sich sehr gefreut und war den Tränen nahe.





 








 




Der Text oberhalb kann für beide Herren
gelten. Links im Bild ein Wildgewordener Teenager der mit seinem Moped
ständig Donuts machte und dabei laut schrie "Des geht so leicht es is a
Wahnsinn!"



Rechts im
Bild der verhaltensauffällige Ossi von
Ossimoto er wollte mit seiner
Tiger (Lachgaseinspritzung und Daytona Motor) unbedingt beim
Mopedbeschleunigungsrennen mitmachen. Dieses Rennen war zwar ausdrücklich
nur für Mopedfahrer (50ccm) ausgeschrieben aber Herr Ossi nutzt jede Gelegenheit um
die Kunst des Herbrennens zu zelebrieren.

Nach Besichtigung der Strecke war
ihm klar das die Teilnahme letal enden würde O- Ton Ossi: "Des is vü zu kurz do
schlog I mit 200 Kilo in der Menge ein. Normal pfeiff I ma nix aber des endt
im Spital, kann I net brauchen es is grod Saison"

Ambitionierte Piloten sorgen dafür das der Kilopreis auch
weiterhin bestehen bleibt.

 


   



Private Nachricht senden Post #: 1
Die REPORTER ... - 1.8.2005 16:14:00   
didi1961

 

Beiträge: 66
Mitglied seit: 14.7.2003
Status: offline
... wäre schön, wenn sich "Reporter" besser informieren würden" ...

LEOBERSDORF liegt südlich von Wien !
(... und ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser Bürgermeister Interesse an einer etwa 40 km entfernt gelegenen Motorradrestaurationsfirma hat ...)

LEOBENDORF liegt etwa 2km nördlich von Korneuburg und etwa auch 2 km von der Fa. RBO entfernt.

lg

(in Bezug auf DerAbgelederte)
Private Nachricht senden Post #: 2
"Reporter" - 2.8.2005 9:02:00   
DerAbgelederte

 

Beiträge: 833
Mitglied seit: 3.5.2007
Status: offline
war zum Beispiel Egon Erwin Kisch aber selbst dem sind Fehler unterlaufen. Wir haben leider niemanden der Korrektur liest. Leobendorf, Leobersdorf klingt leider sehr ähnlich.
Vielen Dank für den Hinweis und ich werde mich bemühen mich zu bessern.
PS: Als Reporter oder Journalisten würd ich mich selbst nicht bezeichnen, vielleicht als Teilzeitschreiber.

(in Bezug auf didi1961)
Private Nachricht senden Post #: 3
Ergänzung - 3.8.2005 10:07:00   
didi1961

 

Beiträge: 66
Mitglied seit: 14.7.2003
Status: offline
Hi !

SORRY, es war sicher nicht bös gemeint, aber es gibt viel zu viele "Reporter" großer Zeitungen die am Thema nicht interessiert sind und schlecht recherchieren.

"Unser" RBO - Stöckl hat aber eine bessere Werbung verdient, vorallem eine zielgerichtete (örtlich gesehen).


Wollte niemanden angreifen, ...

In diesem Sinne

lg
didi

(in Bezug auf DerAbgelederte)
Private Nachricht senden Post #: 4
Habe ich nicht als Angriff verstanden - 3.8.2005 12:47:00   
DerAbgelederte

 

Beiträge: 833
Mitglied seit: 3.5.2007
Status: offline
Ich bin dankbar wenn ich darauf aufmerksam gemacht werde.

(in Bezug auf didi1961)
Private Nachricht senden Post #: 5
S u p e r - 5.8.2005 22:02:00   
didi1961

 

Beiträge: 66
Mitglied seit: 14.7.2003
Status: offline
Hi !


Das freut mich zu hören, denn so und nicht anders war´s gemeint ...

(obwohl ich vielleicht etwas heftig, sprich unhöflich war, es sollte nur den Standort klären)

lg
didi1961

(in Bezug auf DerAbgelederte)
Private Nachricht senden Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HARLEY >> 10 Jahre RBO Stöckl Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung